info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zetes GmbH |

Zetes erweitert Vertriebsmannschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hamburg, 22. August 2011 — Die Zetes GmbH verstärkt mit Thomas Heijnen (47), der seit 01.08.2011 als Business Unit Leiter Manufacturing verantwortlich zeichnet, den Vertrieb. Strategisch setzt der Spezialist für Auto-ID-Lösungen mit diesem Personal-Neuzugang seine Vertikalisierungsstrategie fort. Heijnen war zuvor bei der B&M AutoID Systeme GmbH als Country Manager Deutschland sowie mehrere Jahre bei Intermec Technologies im Vertrieb tätig. In der neuen Position bei Zetes betreut er vor allem Firmen aus der Fertigungs- und Pharmaindustrie.

Die deutsche Tochtergesellschaft der in Europa, dem Nahen Osten sowie Süd- und Westafrika vertretenen Zetes Gruppe bietet komplette Lösungen zur Kennzeichnung, Identifizierung und Rückverfolgung von Waren und Personen. Der Branchenfokus umfasst die Bereiche Industrie, Transport & Logistik sowie Handel.

Im Zuge des Ausbaus der Marktposition im Bereich Fertigungsindustrie und Pharma hat die Zetes GmbH Thomas Heijnen an Bord geholt, der über langjährige Erfahrung im Vertriebsumfeld inklusive Akquisition von Kunden, Partnern sowie Wiederverkäufern verfügt. „Gerade in der Fertigungsindustrie steckt noch viel Potential für Auto-ID. Der permanente Wettbewerbsdruck, dem die deutschen Firmen durch die Billiglohn-Konkurrenz ausgesetzt sind, zwingt sie, ihre Prozesse zu überdenken. Punkten können diese Firmen im internationalen Wettbewerb durch den cleveren Einsatz von Auto-ID. Das sind die Stellschrauben an denen wir drehen“, erklärt Thomas Heijnen.

Firmenportrait:

ZETES INDUSTRIES (Euronext Brussels: ZTS) mit Hauptsitz in Belgien wurde 1984 gegründet und hat 15 Tochterunternehmen in Europa, dem Nahen Osten sowie Süd- und Westafrika. Zum Leistungsspektrum zählen Lösungen und Services für die automatische Identifizierung (Auto-ID) von Waren und Personen (Waren- und Personen-ID) innerhalb der kompletten Supply Chain. Diese basieren auf Technologien von Barcode über RFID bis hin zur Spracherkennung. Der Branchenfokus umfasst die Bereiche Industrie, Transport & Logistik sowie Handel. Mit mehr als 900 Mitarbeitern erzielte Zetes in 2010 einen konsolidierten Umsatz von 216,7 Millionen EUR. Weitere Informationen: www.zetes.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stemmermann - Text & PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2225 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Zetes GmbH

ZETES INDUSTRIES is a leading European system integrator and provider of innovative supply chain, identification and mobility solutions and services. We put over 1000 Auto-ID professionals at your service, via an EMEA-wide network of offices.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zetes GmbH lesen:

Zetes GmbH | 17.10.2012

68 Prozent weniger Stromverbrauch mit grüner Etikettiermaschine MD3000e von Zetes

Brüssel/ Hamburg, 16. Oktober 2012 — Zetes liefert mit der MD3000e eine „grüne Print & Apply Maschine“. Diese macht den Einsatz von Pressluft überflüssig und zeigte bei Produkttests die niedrigsten Betriebskosten. Mit Zetes’ einzigartigem „E...
Zetes GmbH | 28.09.2012

Mobiler Arbeitsplatz IND e-Craft mit extra Druckerauszug

Hamburg, 27. September 2012 — Der erstmals im März auf der LogiMAT von Zetes vorgestellte und von der IND Systeme GmbH entwickelte e-Craft wurde aufgrund von Nachfragen nach einer optimierten Druckeraufnahme mit einer speziellen Auszugslösung für...
Zetes GmbH | 28.09.2012

Tereos Syral nutzt Rückverfolgbarkeitslösung von Zetes

Brüssel/ Paris/ Hamburg, 28. September 2012 — Tereos Syral ist der drittgrößte Hersteller von Stärkeprodukten in Europa. Um dem regen Wachstum gerecht zu werden und die steigende Nachfrage der Kunden hinsichtlich Produktqualität und Herkunft zu...