info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
nobis gGmbH - Der Dienstleister - CAP-Markt |

Schließung des CAP Marktes ...der Lebensmittelpunkt in Berlin-Köpenick

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Am 27.08.2011 öffnet der CAP-Markt in der Wendenschloßstraße in Berlin Köpenick zum letzten Mal seine Pforten.


Schließung CAP-Markt in Berlin Köpenick

Die Firma nobis Der Dienstleister ist ein Integrationsunternehmen und betreibt seit 2006 die CAP Markt Filiale in Berlin-Köpenick. Aus wirtschaftlichen Standortgründen wird diese nun am 27.08.2011 um 16 Uhr endgültig geschlossen.
Alle Mitarbeiter haben Arbeitsplätze in anderen Berliner CAP-Märkten angeboten bekommen.
"Ich bedaure diesen leider erforderlichen Schritt, auch ein Integrationsunternehmen muss jedoch wirtschaftlich arbeiten und dieses war an diesem Standort leider nicht mehr möglich" so der Geschäftsführer Uwe Liesch.
Der Betreiber und alle Mitarbeiter bedanken sich hiermit ausdrücklich bei allen treuen Kunden.
Weitere Informationen im Internet unter: http://www.nobis-berlin.de



nobis gGmbH - Der Dienstleister - CAP-Markt
Liesch
Triftstraße 38
13127 Berlin
030-44725000

http://www.nobis-berlin.de
info@nobis-berlin.de


Pressekontakt:
nobis gGmbH - Der Dienstleister - Cap-Markt Berlin
Uwe Liesch
Triftstraß 38
13127 Berlin
liesch@nobis-berlin.de
030-44725000
http://www.nobis-berlin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Liesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 105 Wörter, 1030 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: nobis gGmbH - Der Dienstleister - CAP-Markt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von nobis gGmbH - Der Dienstleister - CAP-Markt lesen:

nobis gGmbH - Der Dienstleister - CAP-Markt | 07.09.2011

Neueröffnung einer weiteren CAP-Markt-Filiale in Berlin Lichtenberg

In Anwesenheit der Bezirksbürgermeisterin, Frau Christina Emmrich, des Bezirksstadtrates, Herrn Andreas Geisel, der Stadtteilmanagerin, Frau Sabine Pöhl und weiteren Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft wurde in der vergangenen Woche die Er...