info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rainer Fischer Immobilien |

Immobilienbericht Solln, aktuelle Entwicklung 2010 und 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Münchner Stadtteil Solln hält das hohe Verkaufsniveau von 2009 und erreicht alleine mit Eigentumswohnungen fast einen Umsatz von 100 Millionen Euro.


Die durchschnittlichen Preise bei Bestandswohnungen in Solln lagen von Januar bis Juli 2011 bei über ? 4.000,- pro m², bei Neubauobjekten mussten Immobilienkäufer nochmal 43% mehr ausgeben. 112 Wohnungen von 578 Verkauften hatten eine Dachterrasse oder einen Gartenanteil.

Solln ist der südlichste Stadtteil von München. Mit seinem Gartenstadtcharakter und alten Villen zählt es zu den teuersten Wohngegenden der Stadt. Solln wurde zum erstenmal gegen Ende des 11. Jahrhunderts als "de Solon" schriftlich erwähnt. Sole oder sule bezeichnet einen Ort, an dem sich Wild suhlt. Früher erstreckte sich der Ortskern von der Alten Sollner Kirche St.Johann Baptist bis zum heutigen Wilhelm-Leibl-Platz. Es gibt in Solln drei katholische und zwei evangelische Kirchen. Auch gibt es einen sehr berühmten Sollner der Neuzeit. Der Chemie-Nobelpreisträger Ernst Otto Fischer. Im Alten Sollner Friedhof fand er seine letzte Ruhe. 1915 wurde in Solln der Schauspieler Curd Jürgens (gestorben 1982) geboren.
Zur Immobilienentwicklung: Westlich an den Kern von Alt-Solln schließt sich die in den 1960er und 1970er Jahren in mehreren unabhängigen Abschnitten entstandene Hochhaus-Siedlung Parkstatt Solln an.
Wegen der hohen Grundstückspreise im Stadtteil verliert Solln zunehmend seinen Villencharakter. Im Zuge der Nachverdichtung entstehen vermehrt an Stelle der alten Herrschaftshäuser dicht bebaute Eigentumswohnanlagen im oberen Preissegment.(1)

Immobilienmarkt in Solln: 578 Eigentumswohnungen in Solln wurden im Zeitraum von Januar bis Anfang Juni 2011 inseriert, davon waren 77 mit Dachterrasse und 35 mit Gartenanteil. Der m²-Preis der 461 Eigentumswohnungen in Solln lag in dieser Zeit durchschnittlich bei ca.4.074,- Euro pro m² für Bestandsimmobilien, der Durchschnittspreis der 112 Neubauwohnungen lag bei EUR 5850,-.
159 Häuser wurden angeboten, davon kosteten Doppelhaushälften im Durchschnitt EUR 580.000.- und Reihenhäuser EUR 507.000.-. 31 der angebotenen Häuser waren Neubau. (2)

Hier die tatsächlichen Verkaufszahlen zu Solln in 2010: 283 gebrauchte Eigentumswohnungen und 92 Neubauwohnungen wurden mit einem Gesamtumsatz von 80,1 Millionen verkauft. Der durchschnittliche Verkaufspreis lag in Solln folglich bei EUR 213.600,- pro Eigentumswohnung. 2009 waren es im Vergleich 257 gebrauchte Eigentumswohnungen und 28 neue Eigentumswohnungen. Hier lag der durchschnittliche m²-Preis bei EUR 216.149.-. Auch wurden 2010 50 Einfamilienhäuser, keine Mehrfamilienhäuser und 19 Grundstücke verkauft. (3)

"Solln gehört seit jeher zu den begehrten Stadtlagen Münchens. Das zeigt sich natürlich auch in den Kaufpreisen von Eigentumswohnungen, Häusern und Grundstücken. Egal ob Prinz-Ludwig-Höhe oder Altsolln, es gibt überall schöne Ecken.", so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer, vom Rotkreuzplatz in München-Neuhausen.

(1) Quelle: Wikipedia: Solln; (2) Quelle: Auswertung aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; (3) Quelle: Statistiken aus dem Jahresbericht 2010 des Gutachterausschusses der Stadt München. Angaben ohne Gewähr. Die obigen Informationen wurden sorgfältig recherchiert, Fehler können sich jedoch immer einschleichen. Daher wird für die obigen Aussagen keine Haftung übernommen.



Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
rainer@immobilienfischer.de
089-131320
http://www.immobilienmakler-muenchen24.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Fischer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 407 Wörter, 3174 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rainer Fischer Immobilien


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rainer Fischer Immobilien lesen:

Rainer Fischer Immobilien | 20.01.2014

Immobilien in Ottobrunn, Grasbrunn und Putzbrunn bei München

Südöstlich von München liegen die Gemeinden Ottobrunn, Putzbrunn und Grasbrunn zwischen Alpenraum und München. Ottobrunn zählt etwa 20.000 Einwohner. Die Nähe Ottobrunns zu München und die Wohn- und Lebensqualität einer Gartenstadt ergeben za...
Rainer Fischer Immobilien | 20.01.2014

Fürstenfeldbruck und Emmering - Immobilienmarktbericht 2013

Die Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck liegt etwa 25 Kilometer westlich von München. Hier wohnen etwa 34.000 Menschen. Das Stadtbild ist geprägt durch Einfamilien-, Doppel- sowie Reihenhäuser, doch finden sich auch einige Künstlervillen vom Anfa...
Rainer Fischer Immobilien | 24.08.2011

Immobilienbericht München Nymphenburg, aktuelle Entwicklung 2010 und 2011

Historisches: Kurfürst Ferdinand Maria schenkte seiner Gattin Henriette Adelaide v. Savoyen anlässlich der Geburt des Kronprinzen die Schwaige Kemnat. Dort wurde 1664 der Grund für den Mittelbau des Nymphenburger Schlosses gelegt. Der Name des Sch...