info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EBO GmbH |

1. EBO-Forum: Wege zur kundenorientierten Unternehmensführung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Umsetzungsreife Praxislösungen im IBM-Server- und Groupware-Umfeld


Übach-Palenberg, im Mai 2005. In jedem Unternehmen lauern „Erreichbarkeitsfallen“, in die Kunden tappen können, wenn sie mit einem Unternehmen in Kontakt treten. Wie Organisationen Erreichbarkeitsfallen vermeiden und beseitigen, indem sie den Kunden in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsprozesse stellen, thematisiert das 1. EBO-Forum. „Wege zur kundenorientierten Unternehmensführung“ heißt der Titel der eintägigen Veranstaltung, die die EBO GmbH am Donnerstag, den 16.6.2005, im Carolus Magnus Center in Übach-Palenberg ausrichtet. Unabhängige Experten, IT- und Telekommunikationsmanager aus prominenten Unternehmen und EBO-Berater stellen auf dem Forum Konzepte und umsetzungsreife Lösungen für die kundenorientierte Unternehmensführung vor. Zu den Rednern gehören Jan de Vries, Autor des Buches „Die Erreichbarkeitsfalle“, und Referenten des Deutschen Verbandes für Post und Telekommunikation e. V.. Weitere Informationen und die Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme stehen auf http://www.ebo-solution.de/forum zur Verfügung.

Die vorgestellten Lösungen im IBM-Mittelstandsserver- und Groupware-Umfeld drehen sich um die Aufgabenstellungen CRM, Kommunikation und Dokumentenmanagement. Die Anwender der Praxislösungen repräsentieren weite Bereiche des deutschen Mittelstandes und decken Branchen wie Lebensmittel, Industrie, Handel und Dienstleistungen ab.

Jeder Teilnehmer des EBO-Forums erhält ein kostenloses Exemplar des Buches „Die Erreichbarkeitsfalle – Lassen Sie Ihre Kunden nicht im Kommunikationsnirwana verschwinden.“

Der Veranstalter des Forums, die EBO GmbH, bietet mit EBO PoC ein komplettes Lösungsportfolio für den „Point of Communication“ (PoC) an. Als Dreh- und Angelpunkt der kundenorientierten Unternehmensführung integriert die Suite alle Instrumente und Informationen, die Management und Mitarbeiter für effizientes und effektives Agieren gegenüber dem Kunden benötigen, unter einer einheitlichen Oberfläche.
Als zentrale Komponente des Pakets fungiert EBO Cockpit, das es unter den Namen evo-one und ION/5 für die „Technologiewelten“ Lotus Notes von IBM und Outlook/Exchange von Microsoft gibt. EBO Cockpit liefert die Grundfunktionen für den Point of Communication: Workflow, Kontaktmanagement und Dokumentenverwaltung. Über Konnektoren zu externen Applikationen lassen sich auch Daten aus anderen Unternehmenslösungen – Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, ERP etc - einbinden. EBO Communication/ZNV-NT integriert als Unified-Messaging-Modul Kommunikationsinstrumente wie Fax, eMail, Voice Mail oder CTI. EBO Document/Infostore ist das Archiv-Modul für die kundenorientierte, revisionssichere Ablage von Rechnungen, Bestellungen, Belegen und anderen Dokumenten.

Über EBO

Die EBO GmbH ist ein Joint Venture der drei Firmen Veda GmbH, Alsdorf, AS/point GmbH, Übach-Palenberg, und MCA GmbH, Stolberg. EBO hat es sich als Unternehmen zur Aufgabe gemacht, die technische Infrastruktur sowie das konzeptionelle und praktische Know-how für den Entwurf und die Umsetzung des Point of Communication bereitzustellen. Das übergeordnete Ziel ist dabei, den EBO-Kunden eine stabile Plattform mit allen nötigen Funktionen und Diensten für die kundenorientierte Unternehmensführung aufzubauen.
Die vereinte Expertise dreier auf ihre Kernkompetenzen fokussierter Unternehmen garantiert dabei, dass die Point-of-Communication-Lösung einerseits alle Aspekte der Unternehmensführung und Kommunikation adäquat abdeckt, andererseits auch im Detail von erprobter Qualität ist. Gleichzeitig ermöglicht das Know-how-Spektrum die umfassende Beratung der Kunden, um Geschäfts- und Kommunikationsprozesse auch konzeptionell zu optimieren.


Web: http://www.ebo-solution.de/forum


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hartmut Giesen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2663 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EBO GmbH lesen:

EBO GmbH | 12.04.2005

EBO PoC optimiert branchenunabhängig Point of Communication

EBO bietet mit EBO PoC ein komplettes Lösungsportfolio für den „Point of Communication“ (PoC) an. Als Dreh- und Angelpunkt der kundenorientierten Unternehmensführung integriert die Suite alle Instrumente und Informationen, die Management und Mit...