info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
World of Trading Veranstaltungs GbR |

World of Trading 2011: Die siebte Auflage der Finanzmesse profitiert vom Trading-Boom

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


+ 21. und 22. Oktober 2011 im Forum der Messe Frankfurt + Pre-Conference am 20. Oktober 2011 "Die World of Trading hat sich zur größten Finanzinformationsmesse für die Zielgruppe der Selbstentscheider in Deutschland entwickelt." Lothar Albert, Chefreda


World of Trading 2011 Die Finanzmesse für Selbstentscheider Termin: 21. und 22. Oktober 2011 mit Pre-Conference am 20. Oktober 2011 Ort: Forum der Messe Frankfurt

Frankfurt, 26.08.2011 - In acht Wochen ist es soweit und dann öffnet die World of Trading im Messeforum Frankfurt ihre Tore für alle Trading-interessierten Anleger. Die Attraktivität der Fachmesse mit ihrem besonderen Konzept ist kontinuierlich gewachsen. Im mittlerweile siebten Jahr informieren und präsentieren rund 60 Aussteller aus dem Bereich der modernen, onlinebasierten Anlagestrategien. Dazu gibt es an den beiden Messetagen über 60 Fachseminare in sieben Seminarräumen. Am Vortag der Messe findet die Pre-Conference mit ausgewählten Tradingthemen statt. Abgerundet wird das Programm durch das Live-Trading bei der Traders Night. Insgesamt werden zur World of Trading wieder über 4.000 Besucher aus Deutschland und Europa erwartet. Angefangen hatte die Messe 2005 mit 29 Ausstellern, damals noch unter dem Namen Traders World.

Der Erfolg der Messe korrespondiert mit der wachsenden Zahl von Privatanlagern, die nach modernen Finanzprodukten suchen. Favorisiert werden einfache und eigenständig zu handelnde Angebote. Laut einer vom CFD-Verband veröffentlichten Studie der Steinbeis Hochschule Berlin gab es im September 2010 hierzulande über 50.000 Konten für das Handeln von "Contracts for Difference" (CFDs) - auf Deutsch: Differenzkontrakte. Die Wachstumsrate der CFD-Konten beträgt gegenüber Januar 2007 beeindruckende plus 367 Prozent. Diese gehebelten Derivate sind von elementarer Bedeutung für das Day-Trading von privaten Anlegern. Abgewickelt werden die Transaktionen meist direkt über den eigenen Computer oder inzwischen auch über moderne Smartphones.

Zugleich bestätigen die letzten Daten aus der Trading-Branche, dass sich die Nutzergruppe der CFDs zunehmend in Richtung der sicherheitsbetonten Anleger ausdehnt. Es zeichnet sich ein Trend der stärkeren Ausbreitung des Day-Tradings ab. So ergab bspw. die Analyse der Finanzmesse INVEST 2011: die meisten Fachbesucher waren Trader (17 %) und der Fachbereich Trading war derjenige mit der höchsten Interessennachfrage (28 %). Genau diesem wachsenden Informationsbedarf wird die World of Trading in hervorragender Weise mit ihrem besonderen Mix aus Fachwissen, praktischen Demonstrationen und Expertengesprächen gerecht.

Für die Veranstalter der World of Trading ist der große Zuspruch die logische Konsequenz der aktuellen Umbrüche in der gesamten Finanzbranche. Christian Jund von der Münchner Verlagsgruppe sagt dazu:
"Die World of Trading lebt von der Leidenschaft aller Beteiligten, mehr über das Trading zu lernen und zu wissen. Hier steht der persönliche Erfahrungsaustausch an erster Stelle, und das wird von privaten Anlegern am meisten gesucht."
Und Lothar Albert vom TRADERS´ Magazin ergänzt:
"Die Finanzmärkte sind in Bewegung und das bewegt mehr und mehr Menschen. Mit der World of Trading richten wir uns seit Beginn an mündige und selbstbestimmte Anleger. Wer sein Geld selbst in die Hand nehmen möchte, ist hier richtig - vom Börsenneuling bis zum Profi-Trader."


World of Trading Veranstaltungs GbR
Matthias Setzler
Nymphenburger Straße 86
80636 München
m.setzler@wot-messe.de
089 65 12 85 13
http://www.wot-messe.de/site/c/infos/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Setzler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3174 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: World of Trading Veranstaltungs GbR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema