info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
English Attack! Deutschland |

English Attack! Bringt Lernen ins 21. Jahrhundert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Online-Dienst revolutioniert Englischlernen in Deutschland mit großem Spaßcharakter


Online-Dienst revolutioniert Englischlernen in Deutschland mit großem Spaßcharakter Düsseldorf, 26. August, 2011: Nach 12 monatiger Testphase, mit über 25. ...

Düsseldorf, 26. August, 2011: Nach 12 monatiger Testphase, mit über 25.000 Nutzern weltweit, startet heute offiziell das Entertainment-Learning-Unternehmen ihre online Lernplattform English Attack! in Deutschland. Die Internetseite gibt es bereits mit deutscher Benutzeroberfläche (beinhaltet die Navigation, Hilfetexte, Lerntipps und Anleitungen) unter http://de.english-attack.com.

English Attack! Wurde im Mai diesen Jahres für Red Herrings Top 100 Europa nominiert (eine prestigeträchtige Liste zu Ehren des diesjährigen vielversprechendsten privaten Technologieunternehmens aus dem Europäischen Wirtschaftsraum).

Die Mitglieder des Red Herring Komitees wählen die am meisten innovativen Unternehmen, aus einem Pool von hunderten europäischen Unternehmen europaweit. Die Nominierten werden nicht nur nach quantitativen und qualitativen Gesichtspunkten ausgewählt, sondern viel mehr auch nach finanzieller Lage, technischer Innovation, Qualität des Managements, Umsetzung der Strategie und Integration in den jeweiligen Fachbereichen.

Die vollen Auswirkungen der "Internetrevolution" werden heute noch nicht im Bereich der Bildung gesehen, insbesondere da die meisten Online-Sprachlern-Internetseiten weiterhin auf die Übungen und Strukturen des Pädagogik des 20. Jahrhunderts, weit entfernt von den Interessen und Motivationen der heutigen Lernwilligen. Das Ziel English Attack!s ist das Sprachenlernen in das 21. Jahrhundert zu holen und das mit einem innovativen sozialen Ansatz.

"Wo viele Englisch-Sprachlern-Methoden einen eher abstrakten und linearen Weg verfolgen, da verfolgt English Attack! einen vertiefenden und motivierenden Weg für alle Beteiligten.
Unser Ansatz nutzt authentische Inhalte und das Verlangen nach Auszeichnungen, soziale Vernetzungen und Entdeckungen", sagt Frederic Tibout, Mitbegründer der Entertainment Lernplattform.

Entertainment Learning hat heute auch bekannt gegeben das die Wahl des deutschen Marketingpartners auf die Kaasa solution GmbH gefallen ist. Die Kaasa solution GmbH wird sich um die Start der Plattform, die Werbung und den Vertrieb in Deutschland kümmern. Dies beinhaltet auch Verbindung zu Schulen, Sprachinstituten, Universitäten und Unternehmen welche ihren Studenten und Mitarbeitern gerne Premiumzugänge für die Internetseite zur Verfügung stellen wollen.

Nico Kaartinen, Geschäftsführer der Kaasa solution GmbH, sagt zu diesem Thema: "Als wir während der Testphase von English-Attack! erfahren haben, waren wir von dem neuen Ansatz der dynamischen Kombination von Unterhaltung und Bildung begeistert. Ebenso von den soliden pädagogischen Ansätzen dieses Dienstes. Wir freuen uns, dass wir unsere Fähigkeiten, Organisation und Erfahrung einbringen können, um English Attack! zu einem Erfolg in Deutschland verhelfen zu können."

English Attack! revolutioniert das Erscheinungsbild des Sprachlernens mittels einer Kombination von Videos, thematisch visuellen Wörterbüchern und Spielen. Außerdem gibt es ein motivierendes und belohnungsreiches System. Hinzu kommt wie eine internationale Gemeinschaft von Englischlernenden.

Video Boosters machen einfach nur spaß, es sind interaktive multimediale Übungen, welche auf kurzen (zwischen einer bis drei Minuten) Videos aus aktuellen Filmen, bekannten Fernsehserien, Nachrichtenkanälen und Musikvideos basieren.

English Attack! bietet zusätzlich Photo Vocabs, dies sind visuelle Wörterbücher, welche es zu einer Vielzahl von Themen gibt.

Die Lernenden mit English Attack! können die Internetseite regelmäßig besuchen, durch ständige Neuerungen gibt es eine große Auswahl an Einheiten mit praktischen Spielen, um das Englisch zu verbessern und zu vertiefen. Durch die Wiederspielbarkeit der Spiele wird das erlernte Englisch vom Kurzzeitgedächtnis in das Langzeitgedächtnis verschoben, was einen optimalen Lerneffekt garantiert.

Das System mit Punkteständen und Abzeichen, eine Entwicklung aus verschiedenen erfolgreichen Videospielplattformen, schafft zusätzliche Motivation für Lernende und ersetzt das herkömmliche Schulnotenprinzip.

Zum guten Schluss bietet die Internetseite eine große Anzahl an sozialen Interaktionsmöglichkeiten (Kommentare, Schließen von Freundschaften, Nachrichten). Der Lernende wird hier durch dazu aufgefordert sein erlerntes Englisch in einem freundlichen, Lerner-tolleranten und sozialen Umfeld einzusetzen. Die erlernte Sprache und die neuen Freundschaften helfen dabei die Sprache aktiv zu nutzen und das Erlernte noch weiter zu vertiefen.

Die nahezu tägliche Exposition gegenüber eine Sprache wird schnell zu einem "was nun" Erlebnis. Nicht so auf English Attack!, durch die Kombination von frischen und neuen Inhalten, aktuellen Themen aus der ganzen Welt und der einfachen Möglichkeit schnell eine kurze Übung durchführen zu können, werden die optimalen Voraussetzungen für den Lernenden geschaffen.

Unterhaltsames Lernen als innovatives Geschäftsmodell

Traditionelle Sprachlernplattformen nutzen meist das klassiche Abonnement-Modell, welches meist in hohen Kosten und kurzen Nutzungszeiten für den Lernenden endet. Dies ist vor allem ein Problem für die Altergruppe des 15-35 Jährigen. Anstatt des traditionelle Modells gibt es bei English Attack! das "gratis Spiel" -Prinzip, welches derzeit sehr beliebt bei Spielern von online Spielen auf sozialen Plattformen ist.

Der Nutzer genießt die kostenlosen Möglichkeiten der Internetseite, ebenso wie freier Zugang zu täglich neuen Inhalten. Zugang zum gesamten Katalog mit weiteren pädagogisch wertvollen Inhalten erlangt der Nutzer durch eine virtuelle Währung (die sogenannten Booster Coins), mit der eine zeitlich begrenzte Zugangskarte gekauft werden kann. Der Lernende hat die Möglichkeit Booster Coins durch die regelmäßige Nutzung der Seite zu verdienen oder kann direkt Booster Coins kaufen. Booster Coins können entweder direkt auf der Internetseite gekauft werden oder es gibt sie gratis beim Einkauf bei einer großen Anzahl an Werbepartnern.

English Attack! wurde speziell für die Nutzung des Lernens durch einzelen Personen entwickelt, aber auch Schulen, Universitäten, Sprachinstitute und Unternehmen können English Attack! als perfekte Ergänzung zu ihren Konzepten verwenden.

English Attack! wurde in Zusammenarbeit mit verschiedenen Englischlehrern entwickelt. Bei der Entwicklung wurden in großem Maße die neusten Erkenntnisse der kognitiven Neurowissenschaften berücksichtigt. Die Plattform wird bereits jetzt als Hausaufgaben-Plattform und in vielen verschiedenen Klassenzimmern von Lehrern weltweit eingesetzt.


English Attack! Deutschland
Pascal Prinz
Zollhof 13
40221 Düsseldorf
jens.goedde@nmc-online.de
+49 (0)211 - 73 06 35 21
http://www.english-attack.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pascal Prinz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 843 Wörter, 6819 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: English Attack! Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema