info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Research In Motion Deutschland GmbH |

RIM kündigt BBM Music an - einen neuen Service, mit dem Nutzer Musik miteinander teilen und entdecken können

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neuer Cloud-basierter Musikservice mit sozialer Komponente


Research In Motion (RIM) (NASDAQ: RIMM; TSX: RIM) hat BBM(TM) Music angekündigt, einen neuen BBM (BlackBerry® Messenger)-Service für vernetzte Musikliebhaber. BBM Music ist ein einfach zu nutzender Cloud-basierter Service, der es möglich macht, Musik...

Waterloo, ON, 26.08.2011 - Research In Motion (RIM) (NASDAQ: RIMM; TSX: RIM) hat BBM(TM) Music angekündigt, einen neuen BBM (BlackBerry® Messenger)-Service für vernetzte Musikliebhaber.

BBM Music ist ein einfach zu nutzender Cloud-basierter Service, der es möglich macht, Musik viral miteinander zu entdecken und zu teilen. Nutzer können eine sich kontinuierlich entwickelnde, Community-basierte Musikbibliothek aufbauen, die mit BBM Music-Freunden geteilt werden kann. Die Größe der Musikbibliothek wächst stetig mit jedem neuen Mitglied der Community. Jeder Nutzer kann Musik aus einem Katalog auswählen, der Millionen Lieder führender Musikunternehmen - Universal Music Group, Sony Music Entertainment, Warner Music Group und EMI - beinhaltet.

"Über 45 Millionen Kunden lieben bereits die Vorteile "sozialer Kommunikation", die BBM bietet, und wir freuen uns, dieses Angebot zu einem einzigartigen sozialen und interaktiven Musikservice auszubauen", sagt Mike Lazaridis, Präsident und Co-CEO bei Research In Motion. "Wir arbeiten mit führenden Musikunternehmen zusammen, damit Nutzer komplette Musikstücke teilen und entdecken können. Nutzern wird so qualitativ hochwertige Musik On-Demand geboten und sie haben die Möglichkeit, sich auf einer völlig neuen Ebene mit ihren Freunden zu verbinden."

Zu den Hauptmerkmalen von BBM Music zählen:

Music made social - BBM Music ist ein Cloud-basierter, sozialer Musikservice, der es Nutzern erlaubt, Musik zu entdecken und mit Freunden zu teilen, indem eine sich stetig entwickelnde Musik-Bibliothek angelegt wird:

- Lege ein persönliches Musikprofil mit Deinen 50 Lieblingsliedern an. Du kannst Dein Profil aktualisieren, indem Du bis zu 25 Songs pro Monat austauschst.

- Lade Deine BBM-Freunde ein, sich bei BBM Music anzumelden und Teil Deiner BBM Music Community zu werden.

- Mit jedem Freund, der zu BBM Music stößt, erweiterst Du Deine Musik-Sammlung, da Dir die Songs der Profile jedes BBM Music-Freundes jederzeit zur Verfügung stehen.

- Bis zu 50 Tracks Deines persönlichen Profils werden mit der BBM Music Community geteilt, jedes Mitglied Deiner Community wiederum teilt bis zu 50 Lieder des eigenen Profils mit Dir.

- Genieße Musik basierend auf einer sozialen Community - je mehr Freunde Deiner Community beitreten, desto mehr Songs kannst Du hören.

- Du kannst ganz leicht Musik für Dich entdecken, die Deine BBM-Freunde hören und kannst die Songs oder Playlisten Deiner Freunde kommentieren.

- Du kannst mit Musik aus Deinem eigenen Profil aber auch mit Musik von den Profilen Deiner Freunde mehrere Playlisten anlegen. Mit einem Klick kannst Du die gesamte Musikauswahl Deiner BBM Community durchmischen lassen (Shuffle). Während das entsprechende Lied abgespielt wird, kannst Du sogar sehen, welcher Freund es zur Verfügung gestellt hat.

- Innerhalb der BBM Music App wird eine visuelle Timeline angezeigt, die neue Updates aller Nutzer innerhalb der Community anzeigt. Sie ermöglicht einen chronologischen Überblick über Community-Updates, inklusive der Information, wer neue Freunde hinzugefügt hat, welche Songs hinzugefügt oder entfernt wurden, welche Playlisten angelegt wurden und welche Kommentare Deine BBM Music-Freunde gemacht haben.

Listen to Full Tracks - BBM Music-Teilnehmer können sich die Tracks von den Profilen ihrer Freunde in voller Länge anhören - nicht nur die Previews.

Offline Listening - Musik kann auf Smartphones gespeichert werden, um sie offline anzuhören. Nutzer können so auch dann auf Songs zugreifen, wenn sie keinen Wireless-Zugriff haben.

Topping the Charts - Verfolge mit, wieviele Deiner Freunde sich Deine Tracks anhören.

Omnifone, ein erstklassiger Cloud-Music-Service-Provider, stellt für RIM eine Backend-Lösung bereit, die auf der preisgekrönten Omnifone-Technologie basiert und Möglichkeiten des Content Management, Music Hosting und Reporting-Funktionen bereithält. Als Teil des geschützten Services von RIM unterstützt die Backend-Lösung von Omnifone zum einen die Bereitstellung vollständiger Musik-Sammlungen für BBM Music-Nutzer und zum anderen das umfangreiche Kompensationsreporting für Copyright Holder.

"Eine wichtiger Punkt im Bereich Online-Musik betrifft den Aspekt Community und die Möglichkeit neue Künstler und Musik über den Word-of-mouth-Weg zu entdecken", sagt Rob Wells, President of Global Digital Business for Universal Music Group. "BBM Music integriert diesen spannenden Aspekt des "sozialen" Musikentdeckens auf eine dynamische und spannende Art und Weise mit einem qualitativ hochwertigen Musik-Service und ermöglicht es Millionen BlackBerry-Nutzern, neue Musik zu genießen und dieses Erlebnis mit Freunden virtuell zu teilen - egal wann oder wo man sich gerade befindet."

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Research In Motion bezüglich des BBM Music Services. RIM und seine breite Basis von BlackBerry Messenger-Nutzern repräsentieren eine spannende Plattform, um die Reichweite kommerzieller digitaler Musik weltweit zu erhöhen", sagt Thomas Hesse, President, Global Digital Business, U.S. Sales and Corporate Strategy, Sony Music Entertainment. "Die Kombination einer erstklassigen Musik-Lösung und Instant Messaging ermöglicht das virale Entdecken von Musik und macht die Stärke des sozialen Aspekts digitaler Musik deutlich. Sie bietet zudem einen effektiven Weg, jungen Nutzern behilflich zu sein, indem Musik in einen wichtigen Knotenpunkt ihrer digitalen Aktivitäten integriert wird."

"Ein dynamisches, soziales Musikerlebnis ist eine vielversprechende Möglichkeit für unsere Künstler sich mit Fans zu verbinden. Fans wiederum können Musik entdecken, während sie miteinander interagieren", äußert Michael Nash, Executive Vice President, Digital Strategy & Business Development, Warner Music Group. "BBM Music spricht mehr als 45 Millionen BlackBerry Messenger-Nutzer mit einem maßgeschneiderten Service für diese mobile Community an und kann so ein breit aufgestelltes und aktives Publikum erreichen."

"Wir freuen uns sehr mit Research In Motion zusammenzuarbeiten, um die Musik unserer Künstler der riesigen und sehr loyalen Basis an BBM-Nutzern zur Verfügung zu stellen", sagt Mark Piibe, Executive Vice President of Global Business Development bei EMI Music. "Die soziale Komponente bei BBM Music ist einzigartig und bietet Fans eine tolle Möglichkeit, Musik zu entdecken, ihre Lieblingstracks mit ihren Freunden zu teilen und eine intensivere Verbindung zu den Künstlern aufzubauen, die sie lieben."

"Die breitflächige Nutzung mobiler Geräte bietet die perfekten Voraussetzungen, Musik zu konsumieren und zu teilen. Marken, die ein einzigartiges, interaktives Erlebnis bieten möchten, müssen Services anbieten, die mobil, sozial und kontextbezogen sind", kommentiert Maribel Lopez Principal bei Lopez Research and Constellation Research Group.

Ein geschlossenes Beta-Trial des BBM Music Service startet heute in Kanada, den USA und Großbritannien. Der BBM Music Service wird kommerziellen Kunden voraussichtlich später im Jahr zur Verfügung stehen. Das Monatsabo wird voraussichtlich $4.99 USD* kosten und in Australien, Kanada, Kolumbien, Frankreich, Deutschland, Indonesien, Italien, Malaysia, Mexico, den Niederlanden, Saudi Arabien, Singapur, Spanien, Thailand, der Türkei, den UAE, Großbritannien und den USA verfügbar sein.

Weitere Informationen zu BBM Music finden Sie unter www.blackberry.com/bbmmusic. Dort können Sie sich auch anmelden, um eine Benachrichtigung über die Verfügbarkeit in ihrem Land zu erhalten.

* Die Preise können je nach Land variieren und werden bei Verfügbarkeit in den einzelnen Ländern angekündigt. Gebühren für den Datentransfer können anfallen, wenn Musik über Wireless-Networks heruntergeladen und die Datenmenge vertraglich begrenzt ist. Überprüfen Sie bitte Ihren Vertrag bei Ihrem Anbieter.

Forward-looking statements in this news release are made pursuant to the "safe harbor" provisions of the U.S. Private Securities Litigation Reform Act of 1995 and applicable Canadian securities laws. When used herein, words such as "expect", "anticipate", "estimate", "may", "will", "should", "intend," "believe", and similar expressions, are intended to identify forward-looking statements. Forward-looking statements are based on estimates and assumptions made by RIM in light of its experience and its perception of historical trends, current conditions and expected future developments, as well as other factors that RIM believes are appropriate in the circumstances. Many factors could cause RIM's actual results, performance or achievements to differ materially from those expressed or implied by the forward-looking statements, including those described in the "Risk Factors" section of RIM's Annual Information Form, which is included in its Annual Report on Form 40-F (copies of which filings may be obtained atwww.sedar.com or www.sec.gov). These factors should be considered carefully, and readers should not place undue reliance on RIM's forward-looking statements. RIM has no intention and undertakes no obligation to update or revise any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise, except as required by law.

The BlackBerry and RIM families of related marks, images and symbols are the exclusive properties and trademarks of Research In Motion Limited. RIM, Research In Motion and BlackBerry are registered with the U.S. Patent and Trademark Office and may be pending or registered in other countries. All other brands, product names, company names, trademarks and service marks are the properties of their respective owners. RIM assumes no obligations or liability and makes no representation, warranty, endorsement or guarantee in relation to any aspect of any third party products or services.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1334 Wörter, 10007 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Research In Motion Deutschland GmbH lesen:

Research In Motion Deutschland GmbH | 07.12.2012

BlackBerry 10 Ready-Programm zur Unterstützung von BlackBerry-Unternehmenskunden

Waterloo, Ontario, 07.12.2012 - Mit dem BlackBerry® 10 Ready-Programm stellt Research In Motion (RIM) (NASDAQ: RIMM, TSX: RIM) eine Reihe von Hilfestellungen für Unternehmenskunden vor, die ihre Umgebungen auf BlackBerry 10 und BlackBerry® Enterpr...
Research In Motion Deutschland GmbH | 16.11.2012

BBM ermöglicht kostenfreie Voice-Chats per WLAN

Waterloo, Ontario, 16.11.2012 - Der BlackBerry® Messenger (BBM(TM) ) erweitert jetzt die Möglichkeiten des Social Networking mit der neuen Funktion BBM Voice. Mit BBM 7 steht ein kostenfreies Update des bekannten mobilen sozialen Netzwerks von Rese...
Research In Motion Deutschland GmbH | 27.09.2012

Research In Motion stellt neues, leistungsstarkes, kompaktes und schnelles 3G+ BlackBerry PlayBook Tablet vor

Waterloo, 27.09.2012 - Research In Motion (RIM) (NASDAQ: RIMM; TSX: RIM) stellt heute das neue 3G+ BlackBerry® PlayBook(TM) Tablet mit integrierter Mobilfunknetz-Unterstützung in Deutschland vor. Das neue 3G+ BlackBerry PlayBook Tablet ist schlank ...