info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement GbR |

Noch 17 Tage bis zur BPM-Vision – Erwartungen der Veranstalter bereits weit übertroffen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Köln/Karlsruhe, 23. Mai 2005. Die im Rahmen der Midvision/Midrange 2005 erstmals stattfindende BPM-Vision zeichnet sich schon jetzt als bedeutendstes nationales Event der Business Process Management-Branche ab. Mit über 25 BPM-Anbietern liegt die Zahl der Aussteller mit Fokus auf die Geschäftsprozess-Steuerung weit über die der diesjährigen CeBIT.

Die enorme Resonanz der Branche spiegelt die Vernachlässigung des Themas BPM in der bisherigen Messelandschaft wider. Durch die Kooperation des Kompetenzzentrums für Geschäftsprozessmanagement und der IT Advantage AG mit der Messe Karlsruhe erhält der Bereich Business Process Management erstmals einen eigenständigen Themenschwerpunkt auf einer Präsenzmesse und präsentiert sich mit eigenem Themenpark, Ausstellungsfläche und Vortragsprogramm. Das moderne Messekonzept eröffnet BPM-Anbietern eine adäquate Plattform, Ihre Lösungen und Konzepte einem überregionalen Fachpublikum vorzustellen. Ein Themenschwerpunkt wird in diesem Jahr die Branche Finanzdienstleistung sein. Die BPM-Vision findet vom 8. bis zum 9. Juni 2005 im Rahmen der Midvision/Midrange 2005 auf dem Messegelände Karlsruhe statt.

Über die Midvision/Midrange – Fachmesse für IT-Lösungen im Mittelstand
Die Midvision/Midrange 2005 findet vom 8. bis 9. Juni 2005 in der Messe Karlsruhe bereits zum dritten Mal als erfolgreich etablierte Messe statt. Das Ausstellungsspektrum der Midvision/Midrange umfasst Softwarelösungen für den Mittelstand. Als Themenschwerpunkt wird dieses Jahr erstmalig und in Deutschland bisher in dieser Konzentration einmalig „Business Process Management (BPM)“ präsentiert. Hersteller und Dienstleister werden Ihre Lösungen, Technologien und Konzepte rund um das Thema BPM vorstellen.

Über das Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement
Das Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement ist ein auf BPM spezialisiertes Beratungsunternehmen. Als Wegbereiter für die erfolgreiche Umsetzung von unternehmerischen Chancen berät das Kompetenzzentrum seine Mandanten im Kontext Geschäftsprozessmanagement in allen Fragen der Betriebswirtschaft, Organisation, Informationsverarbeitung und Technologie.

Ihre Redaktionskontakte:

Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement GbR
Sven Schnägelberger
Geschäftsführer
Meinerzhagerstr. 3
D-51069 Köln
Telefon +49 (0)221 6085529
sc@prozessmanagement-news.de
http://www.prozessmanagement-news.de

Kontakt Presse
Ina Gross-Bajohr
Text & PR
Aachener Straße 457
D-50933 Köln

T +49-221-2826455
F +49-221-3107204
ina@gross-kommunikation.de



Web: http://www.prozessmanagement-news.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ina Gross-Bajohr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 2254 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement GbR lesen:

Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement GbR | 04.08.2005

Erfolgreicher Start der BPM-Expo (www.bpm-expo.com)

Die Recherche im Internet spielt bei Kaufentscheidungen, auch im B2B-Bereich, eine immer größere Rolle. Virtuelle Marktplätze und branchenfokussierte B2B-Portale bieten Interessenten eine zeitgemäße und schnelle Alternative zu periodisch stattfi...
Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement GbR | 17.05.2005

BPM-Vision – Neuer Messeplatz für den BPM-Markt

Ziel des ersten Spezialevents für BPM ist es, über die neuesten Technologie-Entwicklungen, Lösungen und Dienstleistungen im Bereich des Geschäftsprozess-Managements zu informieren. Business Process Management (BPM) wird gerade bei Logistikdienstl...