info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Das Hunger Projekt e.V. |

Simultan-Schach für einen guten Zweck mit dem internationalen Schach-Großmeister Dr. Helmut Pfleger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Eine Veranstaltung für das Hunger Projekt e.V.


Simultan?Schach für einen guten Zweck mit dem internationalen Schach-Großmeister Dr. Helmut Pfleger

Unter dem Motto Schachmatt dem chronischen Hunger bzw. chess4hunger wird der Großmeister (GM) Dr. Pfleger am 9. Oktober in München zugunsten des Hunger Projekts e.V. gleichzeitig gegen interessierte Schachspieler antreten.

Beginn ist um 14.00 Uhr im Pelkoven-Schlössl, direkt an der U3 St.-Martins-Platz. Teilnehmen können ca. 20 Schachspieler aus nah und fern. Das Startgeld ist frei wählbar. Da der Gesamterlös der Nichtregierungsorganisation "Das Hunger Projekt e.V." zugute kommt, ist der Mindestbetrag 15 Euro.

Für Interessenten ist GM Dr. Pfleger gerne bereit, einen Vortrag am Demonstrationsbrett zu halten. Die Schachunion München stellt dankenswerterweise ihre Räumlichkeiten und das Spielmaterial kostenlos zur Verfügung.

Gäste und Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Für kalte und warme Getränke sowie Kuchen ist gesorgt.

Eine Anmeldung ist erwünscht, aber nicht nötig. Weitere Informationen gibt es unter: www.das-hunger-projekt.de


Das Hunger Projekt e.V.
Maria Baum
Holzstrasse 30
80469 München
mbm@das-hunger-projekt.de
(+49) 89 2000 347 70
http://www.das-hunger-projekt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maria Baum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 138 Wörter, 1142 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Das Hunger Projekt e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Das Hunger Projekt e.V. lesen:

Das Hunger Projekt e.V. | 31.01.2011

Kunstausstellung: Das Boot der Hoffnung, das Boot der Zuversicht und das Hunger Projekt begegnen sich

Die Künstlerin Gisela Drescher und die Landesdirektorin Leni Rieppel von der globalen Nichtregierungsorganisation "Das Hunger Projekt e.V." möchten Sie herzlich zu einem Pressegespräch einladen: Eröffnungsveranstaltung: Donnerstag, 10. Februar...
Das Hunger Projekt e.V. | 31.01.2011

Wie das Hunger Projekt die Frauen stärkt

Wichtiger Bestandteil der Epizentren Strategie, die das Hunger Projekt in allen afrikanischen Programmländern umsetzt, sind spezielle Workshops für das Empowerment von Frauen. Frauen und Männer werden von speziell hierfür geschulten Entwicklungst...
Das Hunger Projekt e.V. | 22.11.2010

Internationaler Tag der Kinderrechte 2010

Seit die UN-Kinderrechtskonvention am 20.11.1989 von der UN Vollversammlung verabschiedet wurde, haben 193 Staaten der Erde diese Konvention ratifiziert. Einzige Ausnahmen sind die USA und Somalia. Viele Initiativen setzen sich seither für die R...