info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prodream GmbH |

prodream empfiehlt ein Schlafprotokoll

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


prodream kennt eine Methode, um die optimale Schlafdauer des Kindes zu ermitteln


prodream kennt eine Methode, um die optimale Schlafdauer des Kindes zu ermitteln Köln, 01.09.11 - prodream betreibt einen Matratzen-Onlineshop, welcher unter der URL http://www.prodream.de erreichbar ist. Zum Sortiment zählen unter anderem auch Lattenroste, Matratzenschoner und Betten. ...

Köln, 01.09.11 - prodream betreibt einen Matratzen-Onlineshop, welcher unter der URL http://www.prodream.de erreichbar ist. Zum Sortiment zählen unter anderem auch Lattenroste, Matratzenschoner und Betten. Die Geschäftsführerin Katarzyna Grzelaczyk-Karpe ist selbst Mutter und kennt das Problem der unruhigen Nächte.
Schlaf ist individuell, so auch die Dauer. Das Schlafbedürfnis verändert sich mit dem Alter, daher ist es wichtig für Eltern den aktuell benötigten Schlaf immer zu kennen. Mit der Hilfe eines Schlafprotokolls kann man erkennen, ob das Kind gar nicht so viel Schlaf braucht wie erwartet oder sogar mehr benötigt, um fit zu sein. Wenn das Kind morgens nur schwer wach wird und tagsüber nur wenig aktiv ist, deutet dies daraufhin, dass es zu wenig schläft.
Am besten lässt man das Kind ein paar Tage schlafen, wie es will, um herauszufinden, welche Schlafdauer die optimale ist. Im Schlafprotokoll trägt man dann die Zeiten ein, wann das Kind einschläft und aufwacht. Außerdem kann man sich die Schlafdauer und die Zeiten zu denen gefüttert wurde notieren. Somit kann man den benötigte Schlaf ermitteln und anschließend beginnen die Schlafphasen zu verschieben.
Je weniger das Kind am Tag schläft, desto länger ist der Schlaf in der Nacht. Geht das Kind früher zu Bett, steht es auch morgens früher auf. Wenn das Kind in der Nacht häufig aufwacht, kann es helfen die Schlafphasen am Tag zu verkürzen. Die Umstellung braucht ungefähr zwei Wochen Zeit, bis sich das Kind an die neuen Zeiten gewöhnt hat.
Die Geschäftsführerin fügt hinzu: "Da der unruhige Schlaf der Kinder häufig auch die Eltern aus dem Rhythmus bringt, sollten diese auf einer individuell abgestimmten Schlafunterlage ruhen. Wir empfehlen gern die Phaeton aus der Blackline von Panther. Diese Taschenfederkernmatratze verfügt über ein intelligentes Querbelüftungssystem und sorgt für ein angenehmes und gesundes Schlafklima. Die außerordentlich hohe Anzahl von Spezialfedern sorgt für eine optimale punktgenaue Körperunterstützung und ermöglicht damit eine individuelle Anpassung an das Gewicht des Schläfers. Mehr Informationen gibt es unter http://www.prodream.de."


prodream GmbH
Katarzyna Grzelaczyk-Karpe
Im Mediapark 8
50670 Köln
oeffentlichkeitsarbeit@prodream.de
0221 6777 41 24 - 0
http://www.prodream.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katarzyna Grzelaczyk-Karpe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2345 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: prodream GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von prodream GmbH lesen:

prodream GmbH | 24.06.2011

prodream berichtet über die Folgen von Schichtarbeit

Köln, 24.06.11 - prodream führt einen Onlineshop, der unter der URL www.prodream.de Matratzen und weiteres Zubehör zum Thema Schlaf vertreibt. Die Geschäftsführerin Katarzyna Grzelaczyk-Karpe kennt die Tücken der Schichtarbeit genau. Deshalb i...
prodream GmbH | 05.05.2011

prodream richtet sich nach der inneren Uhr

Köln, 05.05.11 - prodream ist ein Onlineshop, www.prodream.de, der sämtliche Produkte rund ums Schlafzimmer anbietet. "Wir beschäftigen uns natürlich nicht nur mit dem Konsumaspekt unseres Geschäfts sondern sind auch an Studien und neuen Erk...
prodream GmbH | 25.02.2011

prodream strotzt den Jahreszeiten

Köln, 24.02.11 - prodream ist ein Onlineshop, der unter der URL www.prodream.de Matratzen, Lattenroste und sonstiges Schlafzimmerzubehör vertreibt. Die Geschäftsführerin der prodream GmbH Katarzyna Grzelaczyk-Karpe hat Glück, denn sie ist nicht,...