info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ISOGON Fenstersysteme GmbH |

ISOGON Fenstersysteme GmbH macht Fensterkonfiguration erstmals über iPhone App möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Berlin, 2. September 2011 - Die ISOGON Fenstersysteme GmbH bietet ab sofort eine iPhone App zur Sofort-Konfiguration von Fenstern an. ...

Berlin, 2. September 2011 - Die ISOGON Fenstersysteme GmbH bietet ab sofort eine iPhone App zur Sofort-Konfiguration von Fenstern an. Der führende Hersteller von Fenstern, Türen und Rollläden aus Berlin ermöglicht es Profis und Hausbauern damit erstmals, die Fensterauswahl und -beschaffenheit einfach via iPhone z.B. auf der Baustelle oder beim Kundentermin vorzunehmen. Nützliche Zusatzfunktionen wie u.a. ein Glasdickemesser und Energiesparrechner vervollständigen die App zu einem echten Handwerker-Tool. Die ISOGON iPhone App ist kostenlos und kann direkt über den Apple App Store heruntergeladen werden. Ebenso ist die ISOGON-App auf dem iPad nutzbar.

Mit der neuen iPhone App baut die ISOGON Fenstersysteme GmbH ihre Service-Stärke rund um kostenloser Service-Hotline und Web-Support an 24 Stunden sieben Tage die Woche weiter aus. Die iPhone App steht nach automatischem Download vollfunktionsbereit zur Verfügung. Zur individuellen Fenster-Konfiguration hat ISOGON die Premium-Fenster AS/70, MD/70, THERMO/6 und THERMO/8 integriert. Nach der Modellauswahl erfolgt deren detaillierte Konfiguration. Dazu gehören eine 1-4-teilige Aufteilung der Fensterform, die Bestimmung des Dekors, der Farbe und der Glasbeschaffenheit. Ein weiteres App Highlight ist das Reality-Glas-Modul, womit z.B. Ornamentglasscheiben über die iPhone Kamera modelliert werden können. Alle getätigten Konfigurationen lassen sich im Anschluss direkt aus der App heraus an ISOGON übertragen.

Darüber hinaus enthält die ISOGON-App eine Vielzahl an nützlichen Handwerker-Tools für den praktischen Einsatz vor Ort. Dazu gehören ein GDM Glasdickemesser, ein LOW-E Beschichtungsprüfer, ein SZR-Glasstärkenmesser zur Bestimmung von Isolierglas-Zwischenräumen sowie eine Wasserwaage und ein Lineal. Die Anschaffung, Ausleihung oder Mitführung der entsprechenden, verschiedenen Messgeräte wird damit weitgehend überflüssig. Ebenso greifen Nutzer auf einen bekannten Energiesparrechner zurück, der die Vorteiler energieeffizienter Fenster in den entsprechenden Geldwert umrechnet. Mit der iPhone App haben ISOGON-Kunden damit alle Tools in einer Hand, um die Anschaffung neuer Fenster auf eine fundierte, professionelle Grundlage zu legen. Profis wie auch Hausbauern konfigurieren benötigte Fenster unter Berücksichtigung aller Anforderungen mit wenigen Handgriffen - inklusive der Datenübertragung an den ISOGON-Kundenservice.

ISOGON App-Bildmaterial:

Motiv 1 - Auswahl Fenstermodell: http://l4f3.de/ISOGON/Isogon_App_1.png
Motiv 2 - Auswahl Fensterform: http://l4f3.de/ISOGON/Isogon_App_2.png
Motiv 3 - Auswahl Dekor, Farbe, Glas: http://l4f3.de/ISOGON/Isogon_App_3.png
Motiv 4 - Handwerker-Tools: http://l4f3.de/ISOGON/Isogon_App_4.png


ISOGON Fenstersysteme GmbH
Matthias Rabe
Neuköllnische Allee 9
12057 Berlin
info@isogonfenster.de
030-68292-0
http://www.isogonfenster.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Rabe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2898 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ISOGON Fenstersysteme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ISOGON Fenstersysteme GmbH lesen:

ISOGON Fenstersysteme GmbH | 20.08.2012

Schon gesehen? - ISOGON Fenstersysteme im "Einsatz in vier Wänden" bei RTL

Das im sozialen Bereich und im Klimaschutz engagierte Berliner Fensterbauunternehmen ISOGON ist jetzt Hauptausstatter für Fenster in der RTL-Serie "Einsatz in vier Wänden". Thema des von Tine Wittler moderierten Formats ist die Dokumentation katast...