info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ThouVis Software Ltd. |

ThouVis Software präsentiert CAD- und Grafiksoftware

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Herzberg (Brandenburg), 31.05.2005 - Mit ThouVis 1.0 stellt ThouVis Software (www.thouvis-software.com) ein leistungsfähiges CAD- und Grafikprogramm vor. Die Lösung ist für die Bereiche Illustration, Design, Architektur, Layout und Konstruktion konzipiert und richtet sich sowohl an private als auch professionelle Anwender. ThouVis 1.0 ermöglicht mit einem vollständigen 2D-CAD-System zum Beispiel die professionelle Erstellung von Grundriss- und Konstruktionszeichnungen bzw. Schaltplänen oder Flussdiagrammen. Neben umfangreichen Zeichen- und Konstruktionsbefehlen stehen dazu u.a. 24 verschiedene Stiftbreiten sowie neun unterschiedliche, normgerechte Linienstile zur Verfügung. Mit der speziellen Freihand-Linienfunktion lässt sich eine technische Zeichnung per Mausklick in eine „handgezeichnete“ Skizze verwandeln.

Zusätzlich zu den CAD-Funktionen bietet die Software weitere Grafikoptionen, mit denen Layouts, Illustrationen und Designs erstellt werden können. Anwender haben u.a. die Möglichkeit, Texturen aus einem beliebig erweiterbaren Texturenkatalog, umfangreiche Funktionen für individuelle Farbverläufe, spezielle Texteffekte und einstellbare Transparenzen einzusetzen. Außerdem lassen sich bereits vorhandene Bitmaps und Metafiles direkt importieren und problemlos in Zeichnungen integrieren.

Besonderes Augenmerk wurde bei ThouVis 1.0 auf die Datensicherheit gelegt. Die Lösung führt permanent eine interne Selbstdiagnose durch und startet im Fall eines Fehlers selbstständig eine Sicherung, um einem möglichen Datenverlust vorzubeugen. Ein optimiertes Dateiformat mit automatischer Fehlerkorrektur ermöglicht in den meisten Fällen die Wiederherstellung von defekten Dateien, die zum Beispiel durch einen Datenträgerfehler beschädigt wurden.


Weitere Features im Überblick:

- Intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche für effektives Arbeiten ohne lange Einlernzeit

- Bis zu 100 Undo-/Redo-Schritte für alle Funktionen

- Erweiterte Ebenentechnologie mit Aufteilung der bis zu 64 Ebenen in jeweils bis zu 64 einzelne Unterebenen

- Individuell konfigurierbare Bemaßungsfunktionen

- Umfangreiche Hilfslinienfunktionen

- 10x10 Meter nutzbare Zeichenfläche

- Zeichnungsverwaltung mit Speicherung von Angaben zu Projekt, Zeichnung und Auftraggeber

- Symboltechnologie mit Zusatzinformationen zu den Symbolen und automatischer Stücklistenerzeugung

- Daten aus anderen Programmen (z.B. GraphicWorks bis Version 4, CreativeLines, Wohnungsplaner) können problemlos direkt übernommen werden

Preis und Verfügbarkeit: ThouVis 1.0 ist ab sofort als Downloadversion für 129,- Euro inkl. MwSt. direkt über den Hersteller (www.thouvis-software.com) verfügbar. Die CD-ROM Version der Software inkl. gedrucktem Handbuch wird voraussichtlich ab Herbst 2005 für 179,- Euro inkl. MwSt. erhältlich sein. Zusätzlich ist eine Start Edition der Lösung verfügbar, die sich mit einem eingeschränkten Funktionsumfang speziell an Privatanwender richtet. Der Preis der Thouvis Start Edition beträgt 24,95,- Euro inkl. MwSt. als Downloadversion.

Minimale Systemvoraussetzungen: ThouVis 1.0 läuft auf allen PCs, die mindestens mit einem 200 MHz Prozessor (empfohlen: 1 GHz), 64 MB Arbeitsspeicher (empfohlen: 256 MB) sowie Windows 95, 98 oder ME (empfohlen: Windows 2000 oder XP) ausgestattet sind. Daneben muss eine Grafikkarte mit einer Auflösung von mindestens 800x600 Bildpunkten (empfohlen: 1024x768) zur Verfügung stehen. Zur Installation der Software sind mindestens 50 MB freier Festplattenspeicher notwendig.

Über ThouVis:
ThouVis Software Ltd. wurde im Jahr 2004 gegründet. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt CAD- und Grafiksoftware für die Bereiche Design, Konstruktion, Architektur, Illustration und Dokumentation. Der Firmenname ist dabei Programm: ThouVis steht für „thoughts visualize“ - Gedanken sichtbar machen. Das deutsche Unternehmen hat seinen Sitz im brandenburgischen Herzberg.
www.thouvis-software.com

Pressekontakt:
FX Kommunikation
Felix Hansel
Winterstr. 9
D – 81543 München
Tel.: +49-(0)89-6230-3490
Fax: +49-(0)89-6230-3503
Email: hansel@fx-kommunikation.de

Firmenkontakt:
ThouVis Software Ltd.
Jürgen Meyer
Büdinger Bogen 17
D - 04916 Herzberg
Tel.: +49-(0)3535-242791
Email: info@thouvis-software.com
Web: www.thouvis-software.com

Web: http://www.thouvis-software.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Felix Hansel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 4374 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ThouVis Software Ltd. lesen:

ThouVis Software Ltd. | 09.02.2011

Mit ThouVis 4.0 noch leichter zeichnen und konstruieren

Herzberg (Brandenburg), 09.02.2011 - Der Softwarehersteller ThouVis Software gibt die sofortige Verfügbarkeit von ThouVis 4.0 bekannt und präsentiert damit die neueste Version des CAD-, Zeichen- und Grafikprogramms. ThouVis (www.thouvis-software.co...