info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jurawatt GmbH |

Jurawatt bestätigt Voraussetzungen für Solarstromförderung in Italien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bayerischer Hersteller von Solarmodulen ist für das Conto Energia IV und in Italien zertifiziert.


Die IHK Regensburg bestätigt nach einer Besichtigung der Fertigung. Jurawatt darf das Prädikat ?Made in Germany? tragen. Damit erfüllt Jurawatt die Bedingungen für die gesonderte Förderung für Italien.

Neumarkt/Oberpfalz - Die IHK Regensburg bestätigt nach einer Besichtigung der Fertigung. Jurawatt darf das Prädikat "Made in Germany" tragen. Damit erfüllt Jurawatt die Bedingungen für die gesonderte Förderung für Italien.

Seit dem 1. August ist die Solarstromförderung in Italien neu geregelt. Die Netzagentur GSE zahlt zehn Prozent mehr Subventionen für Projekte, die mit europäischen Bauteilen installiert werden. Die bayerische Firma Jurawatt erfüllt die Voraussetzungen voll und ganz, denn die Module werden ausschließlich in Neumarkt in der Oberpfalz produziert.

Die Produkte des Solarmodul-Spezialisten eignen sich zudem gut für den Einsatz im Süden Europas. Die polykristallinen Solarmodule sind besonders hitzebeständig und halten extremen Witterungsverhältnissen stand. Ihre Gesamtkapazität beträgt derzeit 45 Megawatt. Ihre hohe Leistungsfähigkeit haben die Zellen von Jurawatt bereits bei mehreren unabhängigen Tests unter Beweis gestellt.

Ständige Weiterentwicklung Der Solarmodulhersteller Jurawatt besitzt eine eigene Forschungsabteilung. Sie arbeitet eng mit Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen, zum Beispiel mit dem Fraunhofer Institut. Das Unternehmen hat hohe Ansprüche an die Qualität seiner Produkte. Module mit mehr Ertrag und mehr Stabilität sind die erklärten Ziele der Entwickler. Daran arbeiten sie ständig.



Jurawatt GmbH
Birgit Schimpl
Eggenstr. 17
92318 Neumarkt / Germany
info@jurawatt.de
0049 (0)9181 50 95 30
http://www.jurawatt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Schimpl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 183 Wörter, 1518 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Jurawatt GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Jurawatt GmbH lesen:

Jurawatt GmbH | 08.04.2013

Entwicklung abgeschlossen: Jurawatt stellt die neue Generation der hochtemperaturbeständigen Glas/Glas-Module

Neumarkt, Oberpfalz - Photovoltaik vom Feinsten. So günstig wie nie. So leistungsfähig und langlebig wie nie. So vielseitig einsetzbar wie nie zuvor. Abschreibbar über mehr als 40 Jahre. Wüstentauglich. Hybridfähig, also auch einsetzbar zur Erze...
Jurawatt GmbH | 20.12.2012

Freie Fahrt für die Produktion von Solarmodulen: Jurawatt erhält vom TÜV Nord wieder die 'Plakette'

Neumarkt, Oberpfalz - Die Jurawatt GmbH mit Sitz in Bayern bietet ihren Kunden und Partnern höchste Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Im November 2012 hat das Unternehmen seine Fertigungsprozesse durch den TÜV Nord überprüfen lassen, ...
Jurawatt GmbH | 10.10.2012

Sport, Spiel und Spannung pur

Konzerte, Messen, Tagungen, Gala-Abende, Modeschauen - die Eulachtalhallen im schweizerischen Winterthur sind der passende Rahmen für die verschiedensten Veranstaltungen. Doch nun kommt zum Faktor Erlebnis ein weiterer dazu: Auf dem Dach der Halle 2...