info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iSolute |

Wiki ready to speak

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schluss mit langen Texten in der Wikipedia. Mit dem neuen App ?Wiki Speaker? für Mac, berichtet die Wikipedia selber, was sie zu erzählen hat.

Mit dem "Wiki Speaker" der Firma iSolute wird das Stöbern in der Wikipedia noch bequemer. Die neue App macht die Wikipedia zu einem nachschlagbaren Hörbuch.

Im Browser können Nutzer direkt auf die aktuelle Datenbank der Wikipedia zugreifen. Ist der gewünschte Artikel dann gefunden, kann dieser auf Knopfdruck vorgelesen werden. Der gesamte Artikel oder auch nur einzelne Abschnitte.

Ermöglicht wird dies durch das neue Feature im Apple Betriebssystem OS X Lion. Die Sprachsynthese erlaubt das Vorlesen u.a. in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.

Aber nicht nur das Vorlesen von Artikeln wird ermöglicht. Während es früher sehr mühselig war gleichzeitig Artikel in der englischen und deutschen Wikipedia zu suchen, kann dies mit der App auf Knopfdruck in den favorisierten Datenbanken gleichzeitig erfolgen.

Auch andere über den gefunden Artikel zu informieren ist kein Hindernis. Schnell lässt sich der Artikel per eMail als PDF weiterleiten. Gerade für Studenten und Arbeitsgruppen eine schnelle und hilfreiche Funktion.

Besonders anschaulich werden die Artikel durch die schnelle und einfache Darstellung der Bilder. Meist sind die Bilder eher klein angeordnet und kaum sichtbar. Auch hierfür bietet die App eine Lösung diese groß und anschaulich darzustellen.

Mit dem neuen Wiki Speaker ist einer der längsten Artikel der deutschen Wikipedia "Zweiter Weltkrieg" schnell gelesen, favorisiert und weitergeleitet. Sich schnell und umfangreich zu informieren wird damit zum Kinderspiel.

Der Wiki Speaker setzt Mac OS X 10.7.xx und ist für 2,39 EUR im Mac-App-Store (http://itunes.apple.com/de/app/wiki-speaker/id453114963?mt=12&affId=1539769) erhältlich.

Journalisten erhalten gerne einen Promotion Code zum Testen. Senden Sie einfach eine eMail an A.Prang@isolute.de.



iSolute
Andreas Prang
Einsteinstraße 14
10409 Berlin
a.prang@isolute.de
017621210839
http://www.isolute.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Prang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 1950 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: iSolute


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema