info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fitness@Business |

Race Across America: Film- und Buchvorstellung der Superlative sowie eine Strategie, die das Leben verändert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


14.09.2011, Uhr 20:00 bei Fahrrad XXL Chemnitz, An der Markthalle 1, 09111 Chemnitz 15.09.2011, Uhr 20:00 bei Fahrrad XXL Filiale Süd, Dohnaer Str. 250, 01257 Dresden


14.09.2011, Uhr 20:00 bei Fahrrad XXL Chemnitz, An der Markthalle 1, 09111 Chemnitz 15.09.2011, Uhr 20:00 bei Fahrrad XXL Filiale Süd, Dohnaer Str. ...

Wollen Sie wissen, wie man in nur 11 Tagen einen ganzen Kontinent im Alleingang mit einem Fahrrad durchquert und dabei ständig fitter anstatt müder wird? Wie man die dahinter liegende Strategie auf das normale Leben überträgt und damit die Chance dramatisch erhöht, ebenso fit ein paar Jahrzehnte älter zu werden, als es das Statistische Bundesamt prognostiziert? Wollen Sie den so genannten Zivilisationskrankheiten, der "unnatürlichen Normalität" unserer Kultur, entrinnen? Gesundheit sowie Erfolg im Sport beginnt im Kopf, ebenso wie Krankheit und Misserfolg. Doch warum scheitern die meisten Teilnehmer, trotz überdurchschnittlicher Fitness, beim härtesten Radrennen der Welt - oder die meisten Menschen bei ihrem größten Wunsch, bis ins hohe Alter gesund zu bleiben?

Mit einer provokanten Strategie, die viel Sprengkraft enthält (Die Süddeutsche Zeitung urteilte: "Mythos zerstört?"), zeigt der Freiburger Wissenschaftler, Ausdauersportler, Filmproduzent und Autor Dr. med. Michael Nehls, was uns im Sport und im normalen Leben daran hindert, unser Potential auszuschöpfen. "Dauerstress, Bewegungsmangel und eine ungesunde Ernährung sind anerzogene Verhaltensmuster unserer Gesellschaft", sagt Nehls. "Ein viel zu frühes Ableben nach Jahren leidvoller Zivilisationskrankheiten, wie Herzinfarkt, Diabetes oder die Alzheimer-Erkrankung, die ultimative Konsequenz daraus." Um dieser selbst zu entfliehen entschied sich der Arzt und Pharmaforscher mit 45 Jahren, dass er nicht weiter Medikamente entwickeln möchte, für die es eigentlich keine Krankheiten geben dürfte - auch nicht für sich selbst. Nach jahrelanger Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender eines biopharmazeutischen Unternehmens mit einer 60-Stunden-Woche und 20 Kilo Übergewicht, veränderte Nehls seinen Lebensstil von Grund auf. Nur wenige Jahre später zeigte er beim schwersten Radrennen der Welt, dem Race Across America, eindrucksvoll, wie er mithilfe der Instrumente der Methusalem-Strategie auf außergewöhnliche Art erfolgreich sein konnte. Seinen lehrreichen Dokumentarfilm "Du musst nicht siegen, um zu gewinnen. Race Across America" wird er in Chemnitz am 14.9.2011 und in Dresden am 15.9.2011 zum ersten Mal öffentlich vorstellen.

Inzwischen hat Dr. Nehls seine Erkenntnisse als Arzt und Wissenschaftler für jeden leicht verständlich vom Extremsport auf das normale Leben übertragen. Sein Buch "Die Methusalem-Strategie" geht grundlegenden Fragen nach, die jeden Menschen etwas angehen, der die Verantwortung für sein eigenes Leben übernehmen möchte. Auch sein neues Buch wird er an den beiden Abenden in Chemnitz und Dresden zum ersten Mal öffentlich präsentieren.


Der Autor: PD. Dr. med. Michael Nehls ist Arzt und Molekulargenetiker, Radsportler, Buchautor und Filmproduzent sowie Familienvater von drei Kindern. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.michael-nehls.de

Du musst nicht siegen, um zu gewinnen: Race Across America
Mental Enterprises, DVD
ISBN 978-3981404807
Euro 19,90- jetzt im Buchhandel

Die Methusalem-Strategie: Vermeiden, was uns daran hindert, gesund älter und weiser zu werden
Mental Enterprises, 176 Seiten
ISBN 978-3981404838
Euro 19,90- jetzt im Buchhandel



Fitness@Business
Iris Hadbawnik
Luthmerstraße 14
65934 Frankfurt
hadbawnik@fitnessatbusiness.de
06939885159
http://www.fitnessatbusiness.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iris Hadbawnik, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 428 Wörter, 3392 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fitness@Business


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fitness@Business lesen:

Fitness@Business | 22.05.2014

Race Across America: Fitness@Business ist Teampartner des Extremsportlers Stefan Schlegel

Das Race Across America (RAAM) hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem wahren Mythos der Extremsport-Szene entwickelt. Unvorstellbare 4.800 Kilometer mit 30.000 Höhenmetern müssen die Teilnehmer nonstop von der West- bis an die Ostküste der U...
Fitness@Business | 31.07.2012

Herausforderung Kilimanjaro: So muss die Besteigung nicht länger ein Traum bleiben

Bis Mitte September hält sie noch an, die aktuelle Besteigungs-Saison am Kilimanjaro. In dieser Zeit versuchen Zigtausende das "Weiße Dach" Afrikas zu erklimmen, aber lediglich die Hälfte davon erreicht tatsächlich den Gipfel. Manche scheitern an...
Fitness@Business | 25.02.2008

Was Unternehmen von Spitzensportlern lernen können

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres hat Fitness@Business die Dienstleistungen im Bereich Personal-Training ausgebaut. Gemeinsam mit namhaften Experten sowie national und international erfolgreichen (Extrem-) Sportlern bietet Fitness@Business ein br...