info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NanoRepro AG |

Die Hauptversammlung der NanoRepro AG beschließt Erweiterung des Aufsichtsrates

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hauptversammlung der NanoRepro AG aus Marburg an der Lahn beschließt die Erweiterung des Aufsichtsrates von drei auf sechs Mitglieder.


Die NanoRepro AG ist auf Selbstdiagnostika spezialisiert.

Die Anteilseigner der NanoRepro AG haben auf der ordentlichen Hauptversammlung am 25. August in Marburg die zur Abstimmung gebrachten Tagesordnungspunkte mit einer Annahmequote von jeweils 100 Prozent bestätigt. Dabei wurde auch die Vergrößerung des Aufsichtsrates von bisher drei auf sechs Mitglieder beschlossen. Wie zuvor angekündigt, hat das bisherige Aufsichtsratsmitglied Christian E. Frenko sein Amt mit Wirkung zum Ablauf der Hauptversammlung niedergelegt. Hinsichtlich der Neuzusammensetzung des Aufsichtsrats folgten die Aktionäre den Vorschlägen der Verwaltung und wählten folgende Personen als neue Mitglieder des Kontrollgremiums: Michael J. Tillmann, Präsident/CEO Vela Holding Pte. Ltd., Singapur, Wolfgang Adelhardt, Leiter der Rechtsabteilung und Prokurist bei der Herlitz PBS AG, Berlin, Dr. Friedrich-Wilhelm Steinweg, Vorstand der Nanohale AG, Unna und Dr. Klaus Schumacher, Zahnarzt, Unna. Den Aufsichtsratsvorsitz führt weiterhin der bisherige Vorsitzende Nils Weitemeyer. Weiteres Mitglied des NanoRepro-Aufsichtsrates ist Dr. Nicolas Combé. Darüber hinaus hat die Generalversammlung sowohl Vorstand als auch Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2010 mit 100 Prozent der Stimmen entlastet. Auch die übrigen Beschlussfassungen hat die Hauptversammlung bestätigt, darunter die Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals.

"Die 100-prozentige Zustimmung der anwesenden Aktionäre zu den Vorschlägen der Verwaltung ist ein Beleg für unsere erfolgreiche Arbeit, zugleich aber auch Ansporn für die Zukunft. Mit der Erweiterung des Aufsichtsrates wurde eine weitere Weichenstellung für eine nachhaltig positive Unternehmensentwicklung gelegt", erklärt Dr. Olaf Stiller, NanoRepro-Vorstand. Zugleich bekräftigte Stiller im Rahmen seiner Hauptversammlungspräsentation den positiven Ausblick auf die Geschäfts-jahre 2011 und 2012. "Mit dem vor wenigen Wochen eingeführten Magengesund-heitstest Heli-C-CHECK (www.heliccheck.com) konnten wir innerhalb kürzester Zeit relevante Umsätze erzielen und unsere Produktrange im Bereich Magen-Darm zielgerichtet erweitern.", so Doktor Stiller weiter, der aus Anlass seiner Präsentation ankündigte, dass der Prostatagesundheitstest ProstaQUICK ab Mitte September in den Verkauf geht.

Über die NanoRepro AG:
Die in Marburg an der Lahn ansässige NanoRepro AG ist als Schnelldiagnostik-Hersteller schwerpunktmäßig in der gesundheitlichen Planung und Vorsorge tätig. Das börsennotierte Unternehmen setzt dabei auf den schnell wachsenden Markt, der durch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung geprägt ist und in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen wird. Das Unternehmen gehört zu den Innovationsführern im Bereich Selbstdiagnostika und hat momentan zehn medizinische Schnelltests im Portfolio: Den Eisprungtest (Ovulationstest) für die Frau, OvuQuick, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Schwangerschaftsfrühtest GraviQUICK Schwangerschaft-Frühtest, den Menopausetest MenoQUICK, den Scheidenpilztest VagiQUICK, den Glutenunverträglich-keitstest GlutenCHECK, den Cholesterintest CholesterinCHECK, mit dem nicht nur das Gesamtcholesterin, sondern auch das HDL und LDL gemessen werden können, den Fruchtbarkeitstest für den Mann, FertiQUICK, den Darmkrebsfrüherkennungstest FOBCHECK sowie den Magen-Gesundheitstest Heli-C-CHECK. In Kürze führt die NanoRepro AG den Prostatagesundheitstest ProstaQUICK in den Markt ein.


NanoRepro AG
Sven-David Müller
Untergasse 8
35037 Marburg
presse@nanorepro.com
06421-951449
http://www.nano.ag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven-David Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 418 Wörter, 3566 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NanoRepro AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NanoRepro AG lesen:

NanoRepro AG | 18.10.2011

NanoRepro AG erweitert das Produktportfolio

Es ist ein weiterer bedeutender Schritt in der Geschichte des Marburger Schnelldiagnostik-Herstellers NanoRepro AG. Nachdem das Unternehmen in den vergangenen Jahren bereits zehn innovative medizinische Selbsttests in den Bereichen Frauengesundheit, ...
NanoRepro AG | 06.10.2011

NanoRepro AG erobert den Nahen Osten

Nachdem sich der Auslandsvertrieb der NanoRepro AG bisher insbesondere auf Europa konzentrierte, ist jetzt eine konkrete Vertriebsvereinbarung mit dem Irak geschlossen worden. Im ersten Schritt liefert das Marburger Unternehmen, das sich auf die Entw...
NanoRepro AG | 29.09.2011

NanoRepro AG: In- und Auslandsgeschäftsentwicklung erbringt Umsatzrekord

Mit der Einführung des Magen-Gesundheitstests Heli-C-CHECK ist der NanoRepro AG die bisher erfolgreichste Produkt-Etablierung ihrer über fünfjährigen Unternehmensgeschichte gelungen. Das Marburger Unternehmen hat den medizinischen Schnelltest im ...