info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Apo-Med |

Gesund abnehmen durch den Appetitzügler von Apo-Med

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das internationale Unternehmen Apo-Med hat ein Produkt entwickelt, das Übergewichtigen hilft, deutlich abzunehmen. Es handelt sich um einen Appetitzügler, der auf der Basis natürlicher Substanzen das Hungergefühl dämpft. Verschiedene weltweit durchgeführt


Gesund abnehmen durch den Appetitzügler von Apo-Med

Wer zu viele Pfunde auf die Waage bringt, betreibt Raubbau an seiner Gesundheit. Für etliche Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Gelenkerkrankungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems ist die Übergewichtigkeit mitverantwortlich. Diät-Programme führen meist nur zu kurzfristigem Erfolg, denn diese setzen lediglich eine drastische Reduzierung der Kalorienzufuhr voraus. Die Folgen: quälendes Hungergefühl und letztendlich Abbruch der Diät. Der Jo-Jo -Effekt sorgt für weitere Gewichtszunahme. Eine neue, angeblich erfolgversprechendere Diät wird in Angriff genommen, allerdings mit dem gleichen negativen Ergebnis. Ein ewiger Teufelskreis.

Effektiver scheint jedoch eine andere Möglichkeit zum Abnehmen zu sein: Nicht mehr das krampfhafte Kalorienzählen, sondern die Bekämpfung des Hungergefühls lassen die Pfunde purzeln. Der Appetitzügler Appetitzügler (http://apo-appetitzuegler.de/?page_id=2) von Apo-Med schafft auf natürliche Weise, den Heißhunger zu dämpfen. Durch die Einnahme dieses Mittels wird man schneller satt und man hat kein Bedürfnis nach dem kalorienreichen Snack zwischendurch. Dieser Appetitzügler besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Wirkstoffen wie zum Beispiel Ingwer, Geißraute, Herba Galegae dem Fettblocker Chitosan, aus dem Panzer von Meerestieren gewonnen und dem Kohlenhydrathemmer Litramine, eine Substanz aus den Blättern des Feigenkaktus.
Die Einnahme des Appetitzüglers von Apo-Med ist denkbar einfach. Dieses Mittel wird als Spray gehandelt. 30 Minuten vor jeder Hauptmahlzeit, also dreimal täglich werden drei- bis fünf Einheiten in den Rachen gesprüht. Die Wirkstoffe werden sofort von den Schleimhäuten aufgenommen. Da der Appetitzügler von Apo-Med völlig unschädlich, also frei von Nebenwirkungen ist, kann er unbedenklich über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Wichtig ist jedoch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr durch Wasser oder ungesüßten Tee. Mindestens zwei bis drei Liter täglich werden empfohlen.

Apo-Med weist darauf hin, dass es trotz dieses effektiven Appetitzüglers wenig hilfreich ist, sich weiterhin fett- und kalorienreich, also ungesund zu ernähren. Dieses internationale Unternehmen schwört auf sein 4-Säulen-Programm, das neben der Einnahme seiner Naturprodukte eine gesunde, fettarme und ballaststoffreiche Ernährung und regelmäßige sportliche Betätigung empfiehlt. Wichtig ist ebenso ein gesunder Lebensrhythmus und seelische Ausgeglichenheit. Der Appetitzügler von Apo-Med gehört als ein wichtiger Baustein zur gesunden Lebensweise dazu.

Der Apo-Appetitzuegler wird in Deutschland durch die Firma Apo-line (http://www.apo-line.com/) vertrieben.


Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Apteo, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2798 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Apo-Med


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Apo-Med lesen:

Apo-Med | 12.08.2011

Apo Med plant neuen Forschungsstandort

Forschungsleiter Dr. Ahne Zahfihja zeigt sich überzeugt, dass das neue Forschungszentrum noch mehr Möglichkeiten schafft, um konsumentengerechte Produkte zu entwickeln und so den Erfolg des Unternehmens auch weiterzuführen. Der Apo Appetitzügler ...