info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBSolution GmbH |

ARBURG GmbH & Co. KG führt konzernweite Bilanzkonsolidierung ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit SAP SEM-BCS führt ARBURG seine Konzernabschlussprozesse in die Zukunft und hat so gesetzliche Pflichten, Teilabschlüsse, Währungsumrechnungen sowie die zentrale Konsolidierung sicher und effizient im Griff.


Mit SAP SEM-BCS führt ARBURG seine Konzernabschlussprozesse in die Zukunft und hat so gesetzliche Pflichten, Teilabschlüsse, Währungsumrechnungen sowie die zentrale Konsolidierung sicher und effizient im Griff.

Über 2.000 Mitarbeiter arbeiten für ARBURG am Stammsitz in Loßburg und in den Niederlassungen in 23 Ländern. Die Konzerngröße stellt das Unternehmen gerade beim Jahresabschluss vor eine immense Herausforderung. Es gilt, die Bilanzen der Teilkonzerne zu konsolidieren und alle Arbeitsschritte lückenlos zu dokumentieren. Dabei müssen sowohl länderspezifische als auch internationale Richtlinien erfüllt werden. Da die Einzelabschlüsse nach den jeweiligen lokalen Gesetzen erfolgen, muss das zentrale Controlling die Werte vereinheitlichen und sie nach den Richtlinien des HGB anpassen. Das betrifft Gewinne und Verluste, aber auch Forderungen, Schulden und Kapitalerträge. Viele Zahlen müssen neu bewertet werden. Um die Bilanzkonsolidierung zu beschleunigen, beschlossen die Verantwortlichen, eine integrierte Software einzuführen. Das Controlling sollte sich wieder stärker auf die Analyse des Gesamtkonzernergebnisses konzentrieren können und der Geschäftsführung wertvolle Daten zur Unternehmenssteuerung liefern.

ARBURG wählte das IT-Beratungshaus IBSolution als Partner für dieses anspruchsvolle Projekt. "IBSolution hat uns vor allem durch ein umfangreiches Expertenwissen in den Bereichen Kapi-talkonsolidierung und Währungsumrechnung überzeugt. Aber auch das Kosten-Nutzen-Verhältnis war unter dem Strich hervorragend", sagt Andreas Dümmler, Bereichsleiter Infor-mationssysteme bei ARBURG. Der Softwareeinführung gingen mehrere intensive Workshops voraus. Nachdem IBSolution zusammen mit dem Controlling und der IT des Unternehmens alle Anforderungen herausgearbeitet hatte, empfahlen die Berater die Konsolidierungssoftware SAP SEM-BCS. Ein detailliertes Konzept stellte sicher, dass sich die neue Lösung reibungslos in die bestehende IT-Landschaft einfügte. Darüber hinaus ließen sich die Funktionen mit echten Daten testen - ein entscheidender Vorteil für die korrekte Konfiguration der Software.

Bereits während der Implementierungsphase hat IBSolution die Mitarbeiter der IT-Abteilung von ARBURG intensiv in die neue Software eingearbeitet. "Durch den guten Wissenstransfer konnten wir die Lösung schnell selbst warten und für den Support sorgen", sagt Andreas Dümmler und fährt fort: "So verfügen wir stets über zuverlässige, konsolidierte Daten und erfüllen mit unserem Jahresabschluss sicher alle gesetzlichen Anforderungen."


IBSolution GmbH
Linda Vogt
Salzstraße 140
74076 Heilbronn
online-marketing@ibsolution.de
07131649743000
http://www.ibsolution.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Linda Vogt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2519 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IBSolution GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IBSolution GmbH lesen:

IBSolution GmbH | 27.10.2011

IBSolution auf den Karrieretagen in Stuttgart, Ulm & Heilbronn

Insbesondere in der IT-Branche wirkt sich der Fachkräftemangel immer weiter aus. Unternehmen kämpfen um den Nachwuchs und die eigenen Mitarbeiter. Initiativbewerbungen und Stellenangebote in Print- und Digitalmedien reichen längst nicht mehr aus, ...
IBSolution GmbH | 19.10.2011

IBSolution Webinar zum Thema Single Sign-On

Single Sign-On reduziert nachweislich die Komplexität für Endanwender. Mit der einmaligen Anmeldung am System (Single Sign-On) sparen Anwender Zeit. Zudem steigert dieses Procedere die Sicherheit einer IT-Landschaft. Der Verwaltungsaufwand für das...
IBSolution GmbH | 14.10.2011

SAP verlängert die Business Suite bis 2020

Der 12. DSAG Jahreskongress startete am 11. Oktober gleich mit mehreren Erfolgsmeldungen: Mit über 3.900 registrierten Teilnehmern verzeichneten die Veranstalter einen Besucherrekord in Leipzig. Zudem gab die SAP bekannt, dass sie die Standard-Wartu...