info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG |

Rosenheimer Bauernherbst startet am 13. September

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Märkte, Feste und herbstliche Freuden im Chiemsee-Alpenland


Märkte, Feste und herbstliche Freuden im Chiemsee-Alpenland Die traditionelle Veranstaltungsreihe "Rosenheimer Bauernherbst" startet am Dienstag, 13. September in der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland. ...

Die traditionelle Veranstaltungsreihe "Rosenheimer Bauernherbst" startet am Dienstag, 13. September in der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland. Naturkundliche Exkursionen, herbstliche Märkte sowie Brauchtum und Tradition stehen im Mittelpunkt des Programms. Eine wichtige Rolle spielt auch die bayerische Küche. Die Gastwirte bieten Haxenessen, Forellengrillen, "Buffet vom Federvieh" und viele weitere Schmankerl von Pilzen bis Kürbis. Feinschmecker kommen auch auf den Bauernmärkten der Region sowie beim traditionellen Apfelmarkt vom 7. bis 9. Oktober in Bad Feilnbach auf ihre Kosten. Dort bieten die Bauern Apfelprodukte an - vom erntefrischen Bio-Apfel bis zum Essig. Regionale Musikgruppen spielen zum "Tanz in den Herbst" auf und sorgen für die passende Umrahmung der Veranstaltungen. Der Bauernherbst startet mit einer "Kräuterstunde im Bauerngarten" in Aschau, am 13. September um 16 Uhr. Wer mit einem Lama an der Leine die Gegend erkunden möchte, ist beim "Lama-Trekking" bestens aufgehoben, und wer die Schätze des Waldes kennenlernen möchte, bei der Exkursion "Elfenreigen und Schwammerlträume". Alle Veranstaltungen und Termine gibt es bei der Geschäftsstelle des Chiemsee-Alpenland Tourismus unter Telefon 08051-965550 oder im Internet unter www.bauernherbst.de. Die Broschüre ist kostenlos unter der angegebenen Telefonnummer erhältlich. Eine Woche Herbstferien für zwei Personen in einer Ferienwohnung im Wandergebiet Samerberg kostet 399 Euro. Die Pauschale enthält eine Berg- und Talfahrt auf die Hochries, Eintritt zum "Bauerngolf", Essensgutschein in einer Bauernherbstgaststätte sowie einen Geschenkkorb mit regionalen Produkten. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.chiemsee-alpenland.de.

Foto: TI Bad Feilnbach


Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG
Claudia Kreier
Felden 10
83233 Bernau
presse@chiemsee-alpenland.de
08051 9655546
http://www.chiemsee-alpenland.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Kreier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 1941 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG lesen:

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG | 02.08.2011

Zauberhaft Radfahren mit dem Zauberer im Chiemsee-Alpenland

Noch bis Mitte September heißt es für Gäste im oberbayrischen Bad Endorf "Zauberhaft Radfahren". Für die Magie sorgt zum einen der Zauberer, der die Tour leitet. Während der Pause schlüpft er in sein Zaubererkostüm und unterhält die Gäste mi...
Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG | 01.06.2011

Rund um den Chiemsee, rund um den Wendelstein

Gäste der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland können während ihres Aufenthalts zahlreiche Buslinien nutzen. Zum Teil sind sie für Inhaber von lokalen oder regionalen Gästekarten kostenlos wie etwa die "Chiemsee-Ringlinie" oder der "Moorexp...
Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG | 21.12.2010

Festliches Diner zum König-Ludwig-Jahr 2011

Wenige Tage vor Beginn des "König-Ludwig-Jahres 2011" hat das ****Yachthotel in Prien am Chiemsee ein erstes kulinarisches Highlight bekanntgegeben. Im festlichen Bankettsaal des Hotels, das direkt am Chiemseeufer liegt, können Gäste unter dem Mot...