info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InfoPrint Solutions Deutschland GmbH |

InfoPrint Solutions gibt digitaler Tintenstrahltechnologie mit Verbesserungen bei der InfoPrint 5000 Drucksystem-Familie neue Impulse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Weiterentwicklung der bewährten Lösungen für den Produktionsdruck mit neuen Modellen, erweiterter Druckmedienunterstützung, Tools zur Tintenoptimierung und zusätzlichen Datenstromfunktionen


Weiterentwicklung der bewährten Lösungen für den Produktionsdruck mit neuen Modellen, erweiterter Druckmedienunterstützung, Tools zur Tintenoptimierung und zusätzlichen Datenstromfunktionen Stuttgart. - 6. ...

Stuttgart. - 6. September 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh stellt zur Graph Expo weitere Modelle der InfoPrint 5000-Familie vor - das Drucksystem InfoPrint 5000 VP, ein neues Schwarzweißsystem mit MICR On Demand-Konfiguration, sowie erweiterte Druckmedienunterstützung.

Diese Verbesserungen folgen unmittelbar auf die Einführung der Ink Suite, einem innovativen Farbverwaltungstools um Tintenkostenschätzungen zu optimieren sowie den Arbeitsaufwand und die Prozesskosten zu reduzieren. Druckdienstleister können damit eine optimale Dokumentdarstellung mit minimalem Tintenverbrauch erzielen.

Die modulare InfoPrint 5000-Familie besteht aus drei Plattformen, die mit einer Vielzahl von Farb-, Schwarzweiß- und MICR-Lösungen konfiguriert werden können, um den wachsenden Anforderungen beim Druck von Transaktions- und Geschäftdokumenten, beim Buchdruck und dem Druck von Direktmailings zu entsprechen.

Zu den Erweiterungen für die InfoPrint 5000-Familie gehören:

- InfoPrint 5000 VP: Die InfoPrint 5000 VP-Hochgeschwindigkeitsplattform (bis zu 220 Meter/3150 Drucke pro Minute) richtet sich vor allem an Unternehmen mit extrem hohem Druckvolumen und engen Terminvorgaben. Das InfoPrint 5000 VP-Vollfarbdrucksystem ergänzt die anderen InfoPrint 5000-Plattformen und bietet denselben hohen Nutzen. Kunden können zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten wählen. Zudem bietet das System eine hervorragende Druckqualität, ein kompaktes und einfaches Design sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit.

- InfoPrint 5000 GP-Plattform mit erweiterter Medienunterstützung: Für diese Plattform wurde eine leistungsfähigere Trockneroption aktiviert und ermöglicht Kunden aus einer breiten Palette an gestrichenem, schwerem und leichtem Druckmaterial zu wählen. Diese Funktion soll in Zukunft auch auf anderen InfoPrint 5000-Plattformen zum Einsatz kommen.

- Schwarzweiß mit MICR On Demand: Diese neue InfoPrint 5000-Konfiguration ist ein weiteres Beispiel für die Erweiterung der Interoperabilität durch die gemeinsame Verwendung von InfoPrint 5000 GP und InfoPrint 5000 MP zur Produktion eines Schwarzweiß-Duplexdrucks mit MICR On Demand bei hoher Geschwindigkeit. Das System benötigt weniger Platz als traditionelle Schwarzweiß EP-Hochgeschwindigkeits-Systeme mit MICR, hat jedoch einen höheren Durchsatz bei geringerem Stromverbrauch und bietet dasselbe Maß an Zuverlässigkeit wie andere InfoPrint 5000-Konfigurationen. Das neue InfoPrint 5000-Schwarzweißsystem mit MICR On Demand ist mit den bisher erhältlichen Farbsystemen mit MICR On Demand und Farbsystemen mit integrierten MICR-Lösungen kompatibel.

- Spezifische Farbunterstützung in Adobe? PDF- und PostScript?-Umgebungen: Diese neue Funktion ermöglicht eine Vielzahl neuer Anwendungen durch die Verarbeitung markierter Daten, die in einer anderen Farbe als Schwarz, Zyan, Magenta oder Gelb gedruckt werden sollen. Die Funktion ist für eine InfoPrint 5000 GP-Farbkonfiguration mit InfoPrint 5000 MP MICR erhältlich. Während MICR die erste Spezialtinte ist, die mit dieser Funktion bereitgestellt wird, können in Zukunft weitere Tinten und Flüssigkeiten verwendet werden. Dadurch ergeben sich neue Anwendungen, Funktionalitäten und Produktivitätsniveaus.

- InfoPrint 5000 MP: Die InfoPrint 5000 MP-Plattform (ursprünglich mit MICR angeboten) wurde erweitert und enthält nun ein Schwarzweiß- und seit neuestem ein Vollfarbsystem. InfoPrint 5000 MP-Systeme können miteinander oder mit InfoPrint 5000 GP-Systemen konfiguriert werden. Es kann zwischen Schwarzweiß-, Farb- und MICR-Druck umgestellt werden. MICR- und Schwarzweißlösungen für InfoPrint 5000 MP werden bereits produziert. Farbinstallationen für InfoPrint 5000 MP werden in Kürze vorgestellt.

- InfoPrint Ink Suite Integration mit InfoPrint ProcessDirector: Eine vollständige Suite von Tools zur Tintenmessung, die schnelle und akkurate Schätzungen des Tintenverbrauchs in der Auftragskosten-Berechnungsphase erstellen und nach Abschluss des Druckauftrags den tatsächlichen Tintenverbrauch erfassen. Diese Tools sind jetzt vollständig in InfoPrint ProcessDirector integriert und bieten den Kunden damit eine enorme Flexibilität und Leistungsfähigkeit.

"Das InfoPrint 5000-System ist die perfekte Wahl zur Produktion einer Vielzahl von Anwendungen einschließlich Transaktionsdokumenten (z. B. Kontoauszügen); Precision Marketing-Unterlagen; Direktmailings, Kleinauflagen, Sonderdruck von Büchern und anderen Geschäftsdokumenten," so Carlo Felice Biassoni, Director of Production Solutions - EMEA, InfoPrint Solutions.




InfoPrint Solutions Deutschland GmbH
Michael Ehrhart
Kesselstr. 19
70327 Stuttgart
0711 5289 3000

www.infoprint.com/de
michael.ehrhart@infoprint.com


Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Brigitte Wenske
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Infoprint@LucyTurpin.com
+49 89 417761-42
http://www.lucyturpin.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Wenske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 581 Wörter, 4994 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: InfoPrint Solutions Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InfoPrint Solutions Deutschland GmbH lesen:

InfoPrint Solutions Deutschland GmbH | 06.09.2011

InfoPrint Solutions stellt eine branchenweit einzigartige Lösung für eine erweiterte PDF- und AFP-Unterstützung vor

Stuttgart - 6. September 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, hat heute ein umfassendes Angebot von einzigartigen Funktionen für seine mehrfach ausgezeichnete Familie von Workflow-Lösungen vorgestellt. Die Workflow-Lösungen von I...
InfoPrint Solutions Deutschland GmbH | 02.08.2011

Ink Suite für InfoPrint ProcessDirector jetzt mit zusätzlichen Produktivitätstools für das InfoPrint 5000 Drucksystem

Stuttgart, - 2. August 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, kündigt funktionale Erweiterungen an, mit denen Unternehmen ihre Produktivität steigern können, die das InfoPrint 5000 Tintenstrahldrucksystem für unterschiedliche Anwe...
InfoPrint Solutions Deutschland GmbH | 19.05.2011

Vortrag von InfoPrint Solutions: Vom Handwerksbetrieb zur Outputfabrik - die industrielle Revolution im Druckzentrum - ADF

Stuttgart, 19. Mai 2011 - In allen Produktionsumgebungen - auch in der Dokumentenproduktion - steigt mit zunehmendem Wettbewerbsdruck die Anforderung an Produktion nach industriellen Maßstäben: Ziele sind z. B. hoher Automatisierungsgrad, flexible...