info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
deutsche-startups.de |

Netzwerktreffen "Echtzeit" feiert dreijähriges Jubiläum: Besucher und Veranstalter ziehen Bilanz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


In nur drei Jahren zum zentralen Branchenevent der Startup-Szene Insgesamt besuchten über 3.000 Investoren, Gründer und Journalisten die Veranstaltungsreihe 13. Echtzeit am 07. September in Berlin


In nur drei Jahren zum zentralen Branchenevent der Startup-Szene Insgesamt besuchten über 3.000 Investoren, Gründer und Journalisten die Veranstaltungsreihe 13. Echtzeit am 07. September in Berlin Berlin, 07. ...

Berlin, 07. September 2011 - Bereits seit 2008 veranstaltet das bekannte Online-Magazin deutsche-startups.de vier Mal jährlich das exklusive Netzwerktreffen "Echtzeit" in Berlin. Zur Feier der 13. Zusammenkunft von Gründern, Investoren, Business Angels, Beratern und Redakteuren in der Hauptstadt sowie dem dreijährigen Jubiläum der Veranstaltungsreihe, ziehen Besucher und Veranstalter Bilanz.

Mit insgesamt mehr als 3.000 geladenen Gästen und regelmäßig Hunderten Wartelistenplätzen, hat sich das exklusive Netzwerktreffen als eines der zentralen Branchenevents in der Startup-Szene etabliert. Neben Gründern, aufstrebenden Entrepreneuren, Business Angels sowie Beratern und Journalisten konnte die Veranstaltungsreihe außerdem namhafte Sponsoren wie Tengelmann, United Domains, IBB Beteiligungsgsellschaft, velia.net, You is now, Holtzbrinck Ventures und Microsoft für sich gewinnen.

"Die Echtzeit ist in der Startup Landschaft nach nur drei Jahren eine feste Größe. Es gibt nur wenige vergleichbare Veranstaltungen in Deutschland wo man so viele extrem spannende Startups auf einen Haufen trifft," sagt Stephan Jacquemot, der bei Microsoft Deutschland Startups betreut. "Ich freue mich schon auf die drei Jahre!"

Neben den regelmäßigen Veranstaltungen in Berlin wurde das Veranstaltungskonzept bereits erfolgreich in Hamburg und Köln etabliert. Im November 2011 findet zudem die erste Echtzeit in München statt.

deutsche-startups.de-Gründer und -Chefredakteur Alexander Hüsing zieht eine positive Bilanz: "Wir hatten vor drei Jahren einen guten Start und sind seitdem kontinuierlich gewachsen. Ich freue mich, dass die Echtzeit bereits für viele Gründer die Initialzündung für ein erfolgreiches Business und einer ersten Finanzierung war."

Am 07. September öffnet die Echtzeit in der Startup-Hauptstadt Berlin zum 13. Mal ihre Pforten für Besucher. Alle Informationen zur Jubiläumsveranstaltung gibt es hier: http://www.deutsche-startups.de/echtzeit



deutsche-startups.de
Thomas Rosenwald
Seestr. 116
13353 Berlin
030 2576205017

http://www.deutsche-startups.de/
echtzeit@piabo.net


Pressekontakt:
piabo medienmanagement GmbH
Thomas Rosenwald
Weinmeisterstrasse 12
10178 Berlin
thomas.rosenwald@piabo.net
030 2576205017
http://www.piabo.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Rosenwald, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2295 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: deutsche-startups.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema