info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lutz & Grub AG |

Kostenfreies Know-how zum Thema "Microsoft Exchange Server 2010 und die Einbindung mobiler Geräte"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Info-Meeting der Lutz & Grub AG am 13. September - Networking für IT-Branche


Am 13. September findet in der Karlsruher Niederlassung der Lutz & Grub AG ab 17:15 Uhr das nächste kostenfreie Info-Meeting statt. Thema ist dieses Mal der neue Microsoft Exchange Server 2010 und die Einbindung mobiler Geräte an den Server. Referent ist der zertifizierte Microsoft Exchange-Consultant Oliver Wurz.

Karlsruhe, 7. September 2011 - Am 13. September findet in der Karlsruher Niederlassung der Lutz & Grub AG ab 17:15 Uhr das nächste kostenfreie Info-Meeting statt. Thema ist dieses Mal der neue Microsoft Exchange Server 2010 und die Einbindung mobiler Geräte an den Server. Referent ist der zertifizierte Microsoft Exchange-Consultant Oliver Wurz.

Der Exchange Server 2010 ist die neuste Version der Messaginglösung aus dem Hause Microsoft, die Zugriff auf E-Mails, Kontakte, Aufgaben oder Kalender bietet. Die neuen Funktionen der 2010er-Version erleichtern vor allem die Anbindung von mobilen Geräten. "Exchange 2010 und die Einbindung mobiler Geräte" lautet ebenfalls der Titel des nächsten Info-Meetings der Lutz & Grub AG am 13. September in Karlsruhe. Referent ist Oliver Wurz, zertifizierter Exchange-Consultant und -Spezialist bei der Lutz & Grub AG.

Der Vorstand der Lutz & Grub AG, Reinhard Lutz: "Wir haben uns für das Thema ?Exchange 2010 und die Einbindung mobiler Geräte? entschieden, da viele Firmen aktuell die neue Exchange-Version bei sich installieren. Oliver Wurz, ein Experte aus unserem eigenen Hause, geht in seinem Vortrag vor allem auf die zahlreichen Neuerungen bei der 2010er Exchange-Version, welche die Anbindung von mobilen Geräten erheblich leichter und sicherer machen, ein. Ich bin sicher, dass alle Teilnehmer viele Erkenntnisse und Informationen über dieses interessante Thema mit nach Hause nehmen können".

Wie immer besteht im Anschluss an das Info-Meeting in gemütlicher Runde die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmern und dem Referenten auszutauschen. Seit Anfang 2010 veranstaltet die Lutz & Grub AG ein bis zwei Mal im Monat kostenfreie Info-Meetings an den Standorten Karlsruhe und Nürnberg. Die InfoMeetings richten sich an alle, die an Information und Wissensaustausch interessiert sind sowie die Chance auf neue Branchenkontakte nutzen möchten.

Weitere Infos und Anmeldung unter: http://www.lutzundgrub.de/T1A17D0T0/Aktuelles/Karlsruhe/LutzundGrubAGInfomeeting.aspx

Firmenkontakt
Lutz & Grub AG
Reinhard Lutz
Edgar-von-Gierke-Straße 3

76135 Karlsruhe
Deutschland

E-Mail: nuebel@agentur-feuerstein.de
Homepage: http://www.lutz-und-grub.de
Telefon: +49-(0)721-98184-0


Pressekontakt
Lutz & Grub AG
Reinhard Lutz
Edgar-von-Gierke-Straße 3

76135 Karlsruhe
Deutschland

E-Mail: nuebel@agentur-feuerstein.de
Homepage: http://www.lutz-und-grub.de
Telefon: +49-(0)721-98184-0


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Reinhard Lutz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2480 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lutz & Grub AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lutz & Grub AG lesen:

Lutz & Grub AG | 07.12.2011

Lutz & Grub AG bildet "Finish-IT"-Teilnehmer aus

Karlsruhe, 7. Dezember 2011 - Das erste Grundlagenmodul des "Finish-IT"-Förderprojekts gegen IT-Fachkräftemangel hat diesen November begonnen. "Finish-IT" ist ein regionales, bundesweit einmaliges Förderprojekt des CyberForums e.V. Karlsruhe für ...
Lutz & Grub AG | 06.10.2011

Kostenfreies Know-how zum Thema "professionelles Patchmanagement"

Karlsruhe, 6. Oktober 2011 - Am 11. Oktober ab 17:15 Uhr lädt die Lutz & Grub AG wieder alle IT-Interessierte in ihre Karlsruher Niederlassung zum nächsten kostenfreien Info-Meeting ein. Die Referenten Michael Beck und David Weißner, zwei auf die ...