info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GGK GmbH & Co. KG |

Zeitsparende Installation mit die GGK Rangierkanalabdeckung RK und Steigekanälen SK

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Aufstieg leicht gemacht


Aufstieg leicht gemacht Wenn es um die Leitungszuführung für Verteilerschränke geht, bilden die GGK Rangierkanalabdeckung RK und die GGK Steigekanäle SK ein leistungsstarkes Gespann. ...

Wenn es um die Leitungszuführung für Verteilerschränke geht, bilden die GGK Rangierkanalabdeckung RK und die GGK Steigekanäle SK ein leistungsstarkes Gespann. Viele clevere Ideen bis ins Details sorgen dafür, dass sich die neue Kaschierung einfach, schnell und zuverlässig installieren lässt - das spart wertvolle Arbeitszeit und somit bares Geld.

Ein Verschrauben beispielsweise ist nicht mehr notwendig: Die GGK Rangierkanalabdeckung RK hält fest und sicher dank der integrierten Magnethalter. Wenn gewünscht, kann der Installateur natürlich jederzeit eine zusätzliche Verschraubung vornehmen. Doch das System kann noch mehr: Durch ein simples Drehen der Magnethalter und der Abdeckung sind mit nur einem Set zwei Höhen oder Breiten möglich.

Denn der asymmetrische Querschnitt des Abdeckprofils erlaubt auf unkomplizierte Weise die Realisation von Montagehöhen/-tiefen von 110 mm oder wahlweise 150 mm. Dazu braucht der Monteur lediglich die Profilhalter in der gewünschten Position zu befestigen.

Die Rangierkanalabdeckung RK ist in Komplett-Sets erhältlich, die auf die marktüblichen Zähler- und Verteilerschränke abgestimmt sind. Die Sets, fix und fertig für die Montage, bestehen jeweils aus einem Abdeckprofil, zwei Profilhaltern inkl. Magnetclips zur schraubenlosen Montage sowie je eine Endkappe für links und rechts - damit geht die Arbeit für den Installateur schnell und anwenderfreundlich von der Hand. Für größere Verteilerschränke-Einheiten sind aber auch Einheiten von bis zu 2 Metern erhältlich.

Alle Informationen unter www.ggk-online.com.



GGK GmbH & Co. KG
Jutta Kalheber
Gerhard-Grün-Straße 1
35753 Greifenstein-Beilstein
0 27 79 - 91 5-0

www.ggk-online.com
mk.kalheber@ggk-online.com


Pressekontakt:
Schönfeld PR
Oliver Schönfeld
Eschkamp 4
48301 Nottuln
os@schoenfeld-pr.de
02509-993361
http://www.schoenfeld-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Schönfeld, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1890 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GGK GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GGK GmbH & Co. KG lesen:

GGK GmbH & Co. KG | 04.01.2011

GGK Universalkaschierungen: Immer eine saubere Sache

Wanddurchlässe, Boden- oder Deckenöffnungen: Immer dort, wo das Ende eines Kabelkanals auf ein anderes Material (zum Beispiel Wände, Mauerwerk, Fußbodenbeläge etc.) trifft oder eine Kabelverlegung durch mehrere Räume oder Etagen weitergeführt ...
GGK GmbH & Co. KG | 06.10.2010

GGK Vertriebsteam neu strukturiert

Um den weiter wachsenden Aufgaben gerecht zu werden, hat der Cable Management-Spezialist GGK die Vertriebsorganisation verstärkt und neu strukturiert. Nach langjähriger erfolgreicher Aufbauarbeit in der Doppelfunktion Vertrieb und Marketing konz...
GGK GmbH & Co. KG | 08.07.2010

GGK-Videoclips werben für Leistungen des Elektrohandwerks

Professionelles Kabelmanagement ist kein statischer Zustand: Arbeiten und Wohnen haben sich radikal verändert - und stellen neue Ansprüche an eine intelligente Elektroinstallation. Wie zukunftsweise Problemlösungen aussehen können, zeigt GGK ...