info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Spotfire, TIBCO Software |

BI-Experte Dr. Wolfgang Martin über effiziente Wege zu richtigen Entscheidungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Webinar in Kooperation mit TIBCO Spotfire stellt Nutzen von Business Analytics dar; Neuigkeiten rund um kollaborative, mobile und "social" Business Intelligence


Dr. Wolfgang Martin, europäischer Business Intelligence Experte und Analyst, wird in einem Online-Seminar am Donnerstag, 6. Oktober 2011 um 11 Uhr erläutern, wie man den entscheidenden Nutzen aus Anwendungen für "Business-Analytik" ziehen kann. In dem...

Somerville, München, 06.09.2011 - Dr. Wolfgang Martin, europäischer Business Intelligence Experte und Analyst, wird in einem Online-Seminar am Donnerstag, 6. Oktober 2011 um 11 Uhr erläutern, wie man den entscheidenden Nutzen aus Anwendungen für "Business-Analytik" ziehen kann. In dem Webinar, das von TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) veranstaltet wird, geht Martin auch auf aktuelle Entwicklungen in diesem Segment ein.

Als weiterer Sprecher vertieft Dr. Mark Demesmaeker, Manager Solutions Consulting Central EMEA bei Spotfire das Thema. Er stellt vor, wie Anwender mit TIBCO Spotfire in den unterschiedlichsten Abteilungen konkreten Nutzen für ihre tägliche Arbeit ziehen können. Dabei spielen auch Aspekte der Zusammenarbeit in Teams sowie Anwendungsmöglichkeiten für mobile Nutzer eine Rolle. TIBCO Spotfire eignet sich für so gut wie jede Aufgabenstellung; so ist Spotfire heute sowohl für Finanzberichte und Dashboards als auch für umfangreiche Mashups im Einsatz. Aber auch für komplexe Szenarien, wie etwa in der Arzneimittelforschung oder für die Risikoanalyse im Finanzwesen, bietet Spotfire Mehrwert durch schnelle und interaktive Auswertungen. Wie breit die Applikation einsetzbar ist, wird auch im Rahmen einer Online-Demo an konkreten Fallbeispielen gezeigt werden. Gleichzeitig präsentiert Dr. Demesmaeker die neuen Funktionen und Werkzeuge von TIBCO Spotfire und gibt einen Ausblick auf die weiteren Pläne und Visionen.

Mehr Information und Anmeldung zum Webcast unter dem Link:

http://spotfire2.tibco.com/l/5772/2011-09-01/10QSG.

Für Rückfragen steht das deutschsprachige TIBCO Spotfire-Team unter mds@tibco.com sowie unter der Telefonnummer +44-800-520-0443 bereit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1736 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Spotfire, TIBCO Software lesen:

Spotfire, TIBCO Software | 25.09.2012

Spotfire 5 - Mit Big Data umgehen und von den Analysen profitieren

München, 25.09.2012 - TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) stellt heute auf der TUCON 2012 in Las Vegas TIBCO Spotfire 5.0 vor. Die Business-Intelligence-Plattform wurde von Grund auf neu überarbeitet und ist dadurch nun wesentlich schneller und effi...
Spotfire, TIBCO Software | 25.07.2012

TIBCO zweifach Leader im Magic Quadrant

Palo Alto (USA) / München, 25.07.2012 - TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TBX) wurde von Gartner, Inc. als Leader eingestuft - sowohl im Magic Quadrant für Application Infrastructure für systematische SOA-Infrastrukturprojekte als auch im Magic Quadran...
Spotfire, TIBCO Software | 20.06.2012

Analystenhaus attestiert TIBCO Spotfire Führungsposition bei Self-Service Business Intelligence

München, 20.06.2012 - TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) wird von Forrester Research Inc. eine Führungsrolle im Bereich Self-Service Business Intelligence (BI) zugeschrieben. Von den zwölf berücksichtigten Anbietern erhält die TIBCO Spotfire® A...