info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InterRed GmbH |

Onkyo Europe GmbH: Produktkatalog und Webauftritt produziert mit InterRed

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Onkyo Europe GmbH, einer der Marktführer im Bereich hochwertiger HiFi-Anlagen, setzt bei Katalog und Webauftritt auf InterRed. Um der eigenen Vision „einfach und schnell“ sowohl bei der Produktion der eigenen Kataloge als auch beim Internetauftritt gerecht zu werden, entschied sich die Onkyo Europe GmbH für die Einführung des Allmedia Publishing Systems InterRed.


+++ Europakatalog in 14 Sprachen +++

Die Onkyo Europe GmbH vertreibt ihre Produkte europaweit. Um die einzelnen Märkte optimal zu bedienen, werden die entsprechenden Kataloge in den jeweiligen Landessprachen erstellt und gedruckt. Dabei handelt es sich um insgesamt 14 verschiedene Sprachvarianten. Was bislang einen enormen Aufwand an Zeit bedeutete und dementsprechend auch kostenintensiv war, sollte deutlich optimiert werden. Nach einer intensiven Marktbeobachtung entschied sich die Onkyo Europe GmbH deshalb für das Allmedia Publishing System InterRed Print.


+++ Verteilte Redaktion, zentraler Content +++

Einer der größten Kostenfaktoren beim bisherigen Produktionsprozess lag im Kommunikationsaufwand der europaweit verteilten Mitarbeiter untereinander. Da die Übersetzer in den jeweiligen Ländern ihren Sitz haben, musste länderübregreifend abgestimmt werden, wann welcher Inhalt zu ändern ist, wann geändert werden darf und wann nicht mehr. Das dies kein effizientes Verfahren ist, liegt auf der Hand. Genau hier setzt InterRed Print an: Das Allmedia Publishing System zentralisiert den kompletten Content in einer Datenbasis, alle Redakteure arbeiten browserbasiert im und mit demselben System, wobei für jeden Mitarbeiter individualisiert eine eigene "Sprachvariante" zur Verfügung steht. Das integrierte und bewährte Business Process Management (BPM) von InterRed unterstützt dabeidie Verteilung und Kontrolle der anstehenden Arbeiten optimal.

Alle Kataloginhalte werden nun in einer, vorher definierten Mastersprache erstellt. Nach Erstellung der Inhalte in der Mastersprache werden die Übersetzer durch das BPM automatisiert informiert, welcher Content übersetzt werden muss. Gleichzeitig hat die "Zentrale" jederzeit im Blick, welchen Status die Inhalte in den einzelnen Sprachen haben, wie weit deren Bearbetung vorangeschritten ist und kann so, bei Bedarf, jederzeit korrigierend und regelnd eingreifen.


+++ Blattplanung und Satz direkt online +++

Ein großer Vorteil von InterRed Print liegt zudem in der integrierten Blattplanung. Dank ihr lässt sich browserbasiert das Aussehen des späteren Kataloges definieren und das Layout durchführen. Zusammen mit der nativen, bidirektionalen Schnittstelle zu DTP-Applikationen wie QuarkXPress® oder Adobe InDesign® entsteht ein mächtiges Werkzeug, welches den Produktionsprozess von Katalogen enorm optimiert.
Die Blattplanung für Onkyo wird dabei einmal für sämtlich (Sprach-)Ausgaben durchgeführt. Eine Arbeit, die vorher für jeden einzelnen Katalog und jede Sprache manuell durchgeführt werden musste, konnte damit erheblich verschlankt werden.


+++ Ein Inhalt, viele Medien: echtes Allmedia Publishing +++

Inhalte werden in InterRed medienneutral gespeichert. Dies bietet den Nutzen, dass diese Inhalte nicht nur in einem Medium publiziert werden können, sondern in beliebigen Medien. So wird Content Management konsequent zu Ende gedacht. Der Vorteil liegt auf der Hand. Redundanzen bei der Inhaltserfassung und Inhaltsverwaltung werden vermieden und der Content kann auf einfachste Art und Weise mehrfach verwendet werden. Die Wertschöpfungskette jedes einzelnen Inhalts verlängert sich dadurch beträchtlich.
Für Onkyo bedeutet dies, dass der Produktkatalog nicht mehr nur als Printausgabe in mehreren Auflagen erscheint, sondern parallel auch im Internet zur Verfügung gestellt wird. Unter www.onkyo.de findet der interessierte Besucher nun sämtliche Produkte von Onkyo mit den aktuellsten Versionen.


+++ Fazit: Allmedia Publishing sorgt für Kostenreduktion +++

Die erste Auflage des Onkyo-Produktkatalogs hat es bewiesen: Die Kosten für die Herstellung konnten radikal reduziert werden und auch der Produktionszeitraum konnte spürbar verkürzt werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Meyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 532 Wörter, 4176 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: InterRed GmbH

Die InterRed GmbH ist einer der technologisch führenden Anbieter in den Bereichen Content Management System (CMS), Redaktionssystem, Multi Channel Publishing, Wissensmanagement, Live Reporting (Website-Statistik) und bietet Print-, Web-, Tablet- und Mobile-Lösungen für Zeitschriften/Zeitungen, Corporate Publishing und Kataloge.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InterRed GmbH lesen:

InterRed GmbH | 25.04.2016

Multi Channel Publishing Lösung: InterRed auf der drupa 2016

Print, Online, App: alle Medien, eine Publishing-Lösung Egal ob Verlage, Medienhäuser, Dienstleister oder Unternehmen - InterRed bildet für alle Branchen, die "Publishing" benötigen und einsetzen, eine zukunftssichere Grundlage. Die fortschrittli...
InterRed GmbH | 01.02.2016

Lösung für Corporate Publishing und Content Marketing: InterRed auf der CeBIT 2016

Corporate Multi Channel Publishing Die Unternehmens-, Marketing- und Vertriebskommunikation hat sich weiter entwickelt, und mit ihr auch die Anforderungen an die Mitarbeiter und die Technologie, welche sie nutzen. Ob Kunden- oder Mitarbeitermagazine,...
InterRed GmbH | 14.09.2015

Integrierte Medienproduktion: taz.die tageszeitung schließt Umstellung auf das zentrale Redaktionssystem InterRed erfolgreich ab

Print, Online, Mobile mit InterRed Sowohl „taz.die tageszeitung“, die Website taz.de als auch Formate für mobile Endgeräte werden mit InterRed produziert, ebenso wie die Wochenendausgabe „taz.am wochenende“ und die ebenfalls im taz-Verlag...