info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
alfabet AG |

Enterprise & IT Architecture Excellence Award 2011 für Modernisierungs- und Planungsinitiative auf Basis von alfabets Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MOH Holdings modernisiert Singapurs Gesundheitssystem mit alfabets planningIT


MOH Holdings modernisiert Singapurs Gesundheitssystem mit alfabets planningIT Berlin, 7. September 2011 - MOH Holdings Pte. Ltd.(MOHH) hat den "Enterprise & IT Architecture Excellence Award 2011" in der Kategorie "Transformation and Planning" erhalten. ...

Berlin, 7. September 2011 - MOH Holdings Pte. Ltd.(MOHH) hat den "Enterprise & IT Architecture Excellence Award 2011" in der Kategorie "Transformation and Planning" erhalten. Diese Auszeichnung würdigt die National Electronic Health Records Architecture (landesweite elektronische Krankenakte - NEHRA)-Initiative von MOHH, die auf der Software-Suite planningIT von alfabet basiert. Die Auszeichnung wurde von iCMG ins Leben gerufen, einem international tätigen Unternehmen im Bereich Unternehmens- & IT-Architektur. Damit werden IT-Architekten und Unternehmen ausgezeichnet, deren Arbeit Talent, Vision und Können bei der Erstellung erfolgreicher und nachhaltiger Systeme und Unternehmen unter Beweis stellt.

Die Vision der "integrierten medizinischen Versorgung"
MOHH ist der nationale IT-Koordinator des Gesundheitswesens von Singapur. Die Organisation konzipierte eine Unternehmensarchitektur, die die strategische Ausrichtung der IT, die Koordination und die Kooperation zwischen den verschiedenen Anbietern im Gesundheitsbereich auf nationaler Ebene vereinfacht. Das Gesundheitssystem in Singapur wird im Hinblick auf die Vision einer "integrierten medizinischen Versorgung" mit der Einführung der landesweiten elektronischen Krankenakte grundlegend modernisiert. Anbieter medizinischer Versorgungsleistungen haben jetzt, unabhängig von den verschiedenen Anlaufstellen im Gesundheitssystem, Einsicht in und Zugriff auf die relevanten Patienteninformationen. Um diese Vision zu unterstützen, ist die Interoperabilität der IT-Systeme im Gesundheitswesen ausschlaggebend, um den Austausch und die gemeinsame Nutzung der Patienteninformationen zu erleichtern.

National Electronic Health Records Architecture (NEHRA) - Eine Initiative über verschiedene Unternehmensarchitekturen
Die wesentliche Komponente in der zukünftigen Landschaft im Gesundheitswesen ist die National Electronic Health Record (NEHR)-Initiative. Diese Plattform ermöglicht die gemeinsame Verwendung der klinischen Informationen von Patienten zwischen Anbietern von medizinischen Versorgungsleistungen über die verschiedenen Umgebungen. NEHRA ist die Architekturinitiative, die die Planung der NEHR-Implementierung steuert. Über 100 Mediziner und IT-Interessenvertreter verschiedener Institutionen und Behörden des Gesundheitswesens nahmen an der NEHRA-Initiative teil.

Primäre Geschäftstreiber bei der Anwendung der Enterprise Architecture in der Praxis
Angesichts der enormen Komplexität der Landschaft im Gesundheitswesen wird sich NEHR auf verschiedenste Organisationen und Hunderte von Systeme und Prozesse auswirken. Aus diesem Grund wendet MOHH den Unternehmensarchitektur-Ansatz systematisch und diszipliniert an. Dies beginnt in der Planungsphase und bezieht die entsprechenden Interessenvertreter aus den Bereichen Business, Information und Technik mit ein, um auch ihre Sichtweisen zu berücksichtigen.

Andere nationale und branchenspezifische Initiativen im Gesundheitssystem, neben NEHR, stehen miteinander in Beziehung, sind komplex und haben ebenfalls Bedarf an einer Planung der Architektur. Um langfristig einen durchgehenden und konsistenten Architekturplan zu verwirklichen, wird NEHRA ausgeweitet und für andere Bereiche weiterentwickelt. Anstatt also jede IT-Initiative isoliert zu entwerfen, resultiert die Anwendung des Enterprise-Architecture-Ansatzes für MOHH in einer koordinierten und konsistenten nationalen Architektur.

Vorteile
"Mit Unterstützung von alfabets planningIT war MOHH in der Lage, das Gesundheitswesen in Singapur zu modernisieren und die Vision der "integrierten medizinischen Versorgung" zu verwirklichen. Patienten können die medizinische Versorgung mit einer besseren Koordination und Kooperation über die Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen in Anspruch nehmen", erklärt Peter Tan, Lead Enterprise Architect, Information Systems Division bei MOHH. "Nur wenige andere Länder können für sich in Anspruch nehmen, ein nationales elektronisches Patientenaktensystem entworfen und implementiert zu haben. planningIT erleichtert auch die Kooperation mit Architekten in unserem Tochterunternehmen Integrated Health Information Systems (IHiS), um ein gemeinsames und konsistentes Architektur-Repository zu etablieren, das Informationen von allen Projektbeteiligten enthält."

"Wir gratulieren MOH Holdings zur Verleihung des renommierten Architecture Excellence Award 2011", so Erik Masing, CEO und Mitgründer von alfabet, "und wir freuen uns, dass alfabets planningIT zu einem besseren Gesundheitssystem in Singapur beiträgt."

Die Architecture Excellence Awards 2011 wurden auf der iCMG Architecture World Conference in Bangalore am 27. Juli 2011 verliehen.

Weitere Referenzen:
iCM Award: http://www.icmgworld.com/corp/ArchitectureAwards/2011/awards_11_ec_tp_02.asp
Video auf Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=jWjMSiGiPdw "MOH Holdings Singapur wird mit dem iCMG Architecture Excellence Award 2011 ausgezeichnet."


Über MOH Holdings:
MOH Holdings (MOHH) ist die Holdinggesellschaft der Institutionen des öffentlichen Gesundheitswesens in Singapur. Sie überwacht und pflegt die Entwicklung des öffentlichen Gesundheitssystems in Singapur und stellt so sicher, dass den Einwohnern des Stadtstaats eine gute und bezahlbare medizinische Grundversorgung zur Verfügung steht. Ein weiteres Ziel ist die Entwicklung des Gesundheitswesens zu einem wettbewerbsfähigen, globalen System auf Weltstandard. MOHH führt verschiedene strategische Initiativen für das Ministerium für Gesundheit und die öffentlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens durch. Einige davon beinhalten die Beschäftigung von jungen Ärzten und die gemeinsame Rekrutierung von Gesundheitspersonal in allen öffentlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens, um medizinisches Personal effektiv einzuteilen und auszubilden. Weitere Initiativen bestehen in der Entwicklung und Operationalisierung eines Talent Managements und HR-Rahmenkonzept für das gesamte Spektrum des öffentlichen Gesundheitswesens. MOHH ist zudem mit der Entwicklung eines nationalen IT-Framesworks für den Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens in Singapur beauftragt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mohh.com.sg.

Alle hier aufgeführten Unternehmen und Produkte sind Marken oder registrierte Markenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.




alfabet AG
Rene Hermes
Leibnizstr. 53
10629 Berlin
089-417761-14

www.alfabet.de
Rene.Hermes@alfabet.com


Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 79
81675 München
alfabet@LucyTurpin.com
(+49) (089) 41 77 61- 14
http://www.lucyturpin.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eva Hildebrandt , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 757 Wörter, 6688 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: alfabet AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von alfabet AG lesen:

alfabet AG | 12.11.2012

alfabet als 'Leader' im 'Magic Quadrant 2012 for Enterprise Architecture Tools' positioniert

Berlin, 12.11.2012 - alfabet, führender Softwareanbieter von strategischen IT-Planungs- und Business-IT-Management-Lösungen, wurde von Gartner, dem weltweit führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen in dessen aktuellem Report "Magic Quad...
alfabet AG | 15.05.2012

Queensland Government optimiert IT-Planung und Entscheidungsfindung mit alfabet planningIT

Berlin, 15.05.2012 - alfabet, ein führender Softwareanbieter für strategische IT-Planung und Business-IT-Management, gibt bekannt, dass sich die Regierung des australischen Bundesstaates Queensland für alfabets planningIT entschieden hat, um die I...
alfabet AG | 16.01.2012

alfabet veröffentlicht Version 7.1 von planningIT für Business-IT-Management

Berlin, 16.01.2012 - alfabet, ein führender Softwareanbieter für strategische IT-Planung und Business-IT-Management, hat soeben die neue Version von planningIT®7.1 veröffentlicht. Das neue Release unterstreicht alfabets Einsatz, mit seiner Softwa...