info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lingg Seminare |

Mehr Erfolg durch innovative Geschäftsmodelle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zunehmend wird das richtige Geschäftsmodell zum entscheidenden Hebel für unternehmerischen Erfolg und für den Wettbewerbsvorteil. Nur so kann man sich von seinen Mitbewerbern unterscheiden, weil auch sie neue Produkte entwickeln, ihre Abläufe bereits opti


Zunehmend wird ein innovatives Geschäftsmodell zum entscheidenden Hebel für unternehmerischen Erfolg und für den Wettbewerbsvorteil. Seit 2010 stehen Techniken zur Verfügung, die das Entwicklen innovativer Geschäftsmodelle erleichtern. Diese Techniken und Methoden werden im Praxisseminar geschult.

Das Kompaktseminar zum Thema Geschäftsmodell
Ein Geschäftsmodell beschreibt, wie ein Unternehmen die verfügbaren Ressourcen einsetzt, um Wert für die Kunden und Gewinne für das Unternehmen zu schaffen. Ein Geschäftsmodell zu entwickeln, zu erweitern oder zu verändern ist schwierig; mit dem richtigen Werkzeug führt es jedoch zum Erfolg - und kann dazu auch sehr viel Spass machen. In diesem Kompaktseminar lernen die Teilnehmer das Grundkonzept sowie die notwendigen Techniken kennen, um mit Hilfe von Businessmodellen ein unternehmerisches Konzept zu entwickeln, zu testen und zu bewerten.

Produkt-, Prozess und Geschäftsmodellinnovation
Die Unternehmensberatung McKinsey & Company hat mit dem Innovation Performance Score (IPS) eine Methode entwickelt, um die Innovationsleistung eines Unternehmens messbar und somit mit anderen Unternehmen vergleichbar zu machen. Eines der Ergebnisse ist, dass Geschäftsmodell-Innovation deutlich mehr bringt als Produkt- oder Prozessinnovationen.

Internationaler Erfolg des Themas
Wie stark das Thema Geschäftsmodelle an Bedeutung gewonnen hat, zeigt auch der internationale Erfolg des Buches «Business Model Generation» von Alexander Osterwalder und Yves Pigneur, das eine Gesamtauflage von über 140"000 verkauften Exemplaren erreicht hat und ab Herbst 2011 auch auf Deutsch erhältlich sein wird.

Die Seminarleiter
Ludwig Lingg und Gregory Zäch bieten das erste deutschsprachige Seminar zu diesem Bestseller an. In ihrem Intensivseminar wird einerseits das Grundkonzept des «Business Model Canvas» präsentiert, andererseits werden Techniken zur Erarbeitung eigener Businessmodelle anhand diverser Beispiele vorgestellt. Weitere Themenbereiche umfassen Tipps und Techniken zu Ideenfindung, Visual Thinking, adaptive Innovation, Storytelling und Prototyping.

Das Seminar findet erstmalig am 21. September 2011 in Zürich statt und richtet sich an Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer, die das Konzept der Geschäftsmodell-Innovation für ihr Unternehmen nutzen möchten.

Das Profil der Seminarleiter

Ludwig Lingg ist Entrepreneur, Vortragsredner und Seminarleiter. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, rund um den Globus neue Geschäftsmodelle aufzuspüren und sie Unternehmern vorzustellen.

Gregory C. Zäch ist ist Serial Entrepreneur, Seminarleiter und Herausgeber zahlreicher Fachbücher im Bereich Computer & Management.

Weitere Informationen unter: http://www.ludwiglingg.ch/bminno


Lingg Seminare
Ludwig Lingg
Im Lot 10
CH-861 Uster
info@ludwiglingg.ch
0041 044 994 5712
http://www.ludwiglingg.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ludwig Lingg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2596 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lingg Seminare


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema