info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
De Soet Consulting |

Die internationale Finanz- und Messestadt Frankfurt am Main

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Frankfurt am Main, die Stadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands - auch liebevoll Mainhatten genannt - ist zugleich auch die dynamischste Stadt Deutschlands sowie eine internationale Finanz- und Messestadt.


Frankfurt am Main, die Stadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands - auch liebevoll Mainhatten genannt - ist zugleich auch die dynamischste Stadt Deutschlands sowie eine internationale Finanz- und Messestadt. Mehr als 300. ...

Mehr als 300.000 Unternehmen mit einem interessanten Branchenmix erwirtschaften in ein jährliches Bruttoinlandsprodukt von ca. 180 Milliarden Euro und beschäftigen mehr als 2,5 Millionen Menschen. Frankfurt ist darüber hinaus der Mittelpunkt der Rhein-Main-Region, in der 5,3 Millionen Menschen leben. Die zentrale Lage von Frankfurt, die exzellente Infrastruktur und einer der grössten Flughäfen des Kontinents, ziehen Unternehmen aller Grössen und Branchen in die Rhein-Main-Region.
Neben diesen Bildern, die der Besucher mit der Mainmetropole verbindet, hat die Stadt im Herzen Deutschlands und Europas noch vielseitige Kontraste zu bieten.
Unweit der Hochhausschluchten befinden sich zum einen gemütliche Apfelwein (Ebbolwoi)-Kneipen sowie zum anderen eine Vielzahl von historischen Sehenswürdigkeiten.
Zusätzlich besitzt Frankfurt ein ausgeprägtes und sehr schönes Museumsufer mit
international bekannten Häusern wie das Städel, das Deutsche Filmmuseum, die Kunsthalle Schirn und das Museum für moderne Kunst. Frankfurts Kulturangebot ist mit 30 Bühnen und mehr als 30 freien Gruppen überwältigend. Musik-Highlights wie das "Deutsche Jazzfestival" oder "Sound of Frankfurt" gehören ebenso wie das "Museumsuferfest" zu den jährlichen Highlights.
Neben Finanzen, Messe und Kultur ist Frankfurt berechtigt stolz - nicht nur auf den berühmtesten Sohn der Stadt, Johann Wolfgang von Goethe - sondern insbesondere auch auf den Kaiserdom und die Paulskirche, die Wiege der Deutschen Demokratie.



De Soet Consulting
Rieta Vanessa de Soet
Baarerstrasse 94
6300 Zug
pr@news-channel.ch
0041 41 560 36 00
http://www.ibsgmbh.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rieta Vanessa de Soet, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1653 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: De Soet Consulting


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von De Soet Consulting lesen:

De Soet Consulting | 07.10.2016

Kundensegmentierung

In einem Business Center werden Kunden in verschiedene Segmente unterteilt. Das heißt, sie werden bestimmten Kategorien eingeordnet, um so deren Bedürfnissen besser nachzukommen, so Rieta de Soet. Eine Unterteilung in verschiedene Segmente kann bei...
De Soet Consulting | 27.09.2016

Mit wenig Aufwand Synergien erzeugen

Auf den Begriff "Synergie" stößt man hauptsächlich in der BWL. Synergie beschreibt das Zusammenwirken verschiedener Kräfte zu einer Gesamtleistung. Im Prinzip bedeutet das, dass sich unterschiedliche Firmen oder Personen aus verschiedenen Berufsf...
De Soet Consulting | 05.09.2016

Ein ausgewogener Marketingmix als effiziente Unternehmensstrategie

Rieta de Soet führt seit Jahrzehnten erfolgreich ihre eigenen Business Center. Auch sie habe einmal klein angefangen und hat sich hoch gearbeitet, sagt Rieta de Soet selbst. Hierbei sollte jedes Unternehmen auf einen ausgewogenen Marketing-Mix acht...