info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Debitos GmbH |

Neue Möglichkeiten wenn Mieter nicht zahlen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Trends und Entwicklung im Bereich New Finance


Neue Möglichkeiten für Immobilienverwalter durch den einfachen Verkauf von Mietforderungen über einen spezialisierten Marktplatz

Der Umgang mit säumigen Mietern stellt für Vermieter und Immobilienverwalter eine ständige Herausforderung dar. Gleichzeitig resultiert die Urteilssprechung bei Mietrechtsverfahren in Deutschland in der Regel in einer Stärkung der Rechte der Mieter. Vor diesem Hintergrund sind die Handlungsoptionen für Vermieter limitiert.

Derzeitig können Vermieter lediglich den administrativen und zeitlichen Aufwand des Mahnwesensprozesses mit anschließendem Gerichtsverfahren und Zwangsräumung auf sich nehmen. Bei einer angenommenen Bruttomontatsmiete von EUR400,00 summieren sich die Kosten für Anwälte, Gerichtsverfahren, Räumung, nicht zu realisierende Schadensersatzforderungen, Instandsetzungskosten der geräumten Wohnung und Mietausfälle bis zur Neuvermietung auf ca. EUR8.500,00.

Auch im gewerblichen Immobilienbereich ist mit einer sinkenden Zahlungsmoral deutscher Firmen zu rechnen. Als Indikator lässt sich der im Auftrag der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX erstellte D&B-Zahlungsindex heranziehen, der im August zum ersten Mal nach 26 Monaten stark gefallen ist. In diesem Spannungsfeld zwischen Abschreibung, Zwangsräumung und Inkasso positionieren sich interessante neue Anbieter mit innovativen Konzepten.

Unter anderem eröffnet Debitos GmbH (www.debitos.de (https://www.debitos.de/main.php?rid=GHLIQX)) neue Möglichkeiten für die Immobilienwirtschaft. Das Berliner Unternehmen hat einen Online-Marktplatz entwickelt, auf dem offene Forderungen ganz unabhängig von deren Status sofort verkauft werden können. So kann ohne langwierige Vertragsverhandlungen im Einzelfall entschieden werden, welche Mietforderungen verkauft werden sollen. Der regresslose Verkauf insbesondere von fälligen und titulierten Forderungen resultiert in sofortiger Liquidität sowie einer Optimierung des Jahresergebnisses durch Erstattung von Umsatz- und Körperschaftssteuer, erheblichen Kosteneinsparungen im Mahnwesen und einer Bereinigung der Bilanz.

Eine Vielzahl von Immobilienverwaltern nutzt bereits erfolgreich das Angebot von Debitos und profitiert von dem Verkauf ihrer Forderungen im Auktionsverfahren. Eine Anmeldung ist jederzeit kostenlos unter www.debitos.de (https://www.debitos.de/main.php?rid=GHLIQX) möglich.

Firmenkontakt
Debitos GmbH
Timur Peters
Luisenstraße 41

10117 Berlin
Deutschland

E-Mail: peters@debitos.net
Homepage: http://www.debitos.de
Telefon: 030609886300


Pressekontakt
Debitos GmbH
Timur Peters
Luisenstraße 41

10117 Berlin
Deutschland

E-Mail: peters@debitos.net
Homepage: www.debitos.de
Telefon: 030609886300


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timur Peters, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2598 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Debitos GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Debitos GmbH lesen:

Debitos GmbH | 03.09.2016

FinTech Debitos fördert die europäische Zusammenarbeit bei Zahlungsausfällen als Sponsor des FENCA WORLD CONGRESS 2016 in Berlin

Frankfurt am Main, 1. September 2016 - Vor welchen Herausforderungen steht die Inkasso-Branche und wie sieht das Forderungsmanagement der Zukunft aus? Diesen und weiteren Fragen wird der FENCA World Congress 2016 vom 21. bis 24. September in Berlin ...
Debitos GmbH | 21.07.2016

Debitos-Geschäftsführer Timur Peters: "Insolvenzgläubigertage ein voller Erfolg!"

Großer Andrang bei den Insolvenzgläubigertagen: Mehr als 180 Teilnehmer besuchten in den vergangenen zwei Monaten die Veranstaltungen in Oberursel, Düsseldorf und München, um sich über aktuelle Entwicklungen zum Thema Insolvenzen zu informieren....
Debitos GmbH | 06.07.2016

Personalie: Dr. Axel Wieandt wird neues Beiratsmitglied bei der Forderungsbörse Debitos

Dr. Axel Wieandt verstärkt ab 1. Juli diesen Jahres als Beiratsmitglied die Forderungsbörse Debitos aus Frankfurt ( www.debitos.de ). "Ich freue mich sehr, dass wir mit Dr. Axel Wieandt einen renommierten Finanzexperten für unser Beraterteam gewin...