info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aladdin |

Aladdin erwirbt von Preview Systems den Geschäftsbereich Electronic Software Distribution

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Aladdin Knowledge Systems (NASDAQ: ALDN) hat die Übernahme des ESD-Geschäftsbereiches (Electronic Software Distribution) von Preview Systems (NASDAQ: PRVW) bekannt gegeben. Durch den Erwerb von Technologien, Wissen und Kundenstamm des auf Digital Rights Management spezialisierten US-Anbieters erlangt Aladdin eine Führungsrolle in der Verwaltung digitaler Rechte und dem elektronischen Software-Vertrieb.

Mit Zustimmung der Preview-Aktionärsversammlung am 13. Juli 2001 erwirbt Aladdin zusammen mit dem ESD-Geschäftsbereich die Produktlinien ZipLockä, Vboxä und PortableStoreä von Preview Systems. Nach Barzahlung von fünf Millionen US-Dollar gehen außerdem Patente, Warenzeichen und bestehende Kundenverträge in den Besitz von Aladdin über. Zusätzlich werden etwa zwanzig Mitarbeiter übernommen. Die Zusammenführung technologischer, logistischer und wissenschaftlicher Kapazitäten erweist sich für Aladdin als strategischer Vorteil.

Synergien Preview und Aladdin

Die Übernahme eines Kundenstammes, der sich aus hochrangigen Software-Entwicklern und -Herstellern zusammensetzt, trägt dazu bei, dass sich Aladdin an der Spitze des ständig wachsenden ESD-Marktes platzieren kann. Zu diesem Zweck wird das bisher in Europa, Israel, Asien und USA angesiedelte Unternehmen neben den Standorten New York und Chicago eine weitere Niederlassung an der amerika-nischen Westküste betreiben. Hierdurch soll die Kundennähe im US-Markt verbessert werden.

Technologieschub für Privilege

Der mit dem Erwerb von Preview Systems zusammenhängende Technologietransfer stellt für Aladdin eine ideale Ergänzung des eigenen Produkts Privilege dar. Hierbei handelt es sich um ein integriertes elektronisches Lizenzierungssystem, das Software-Herstellern durch flexible Geschäftsmodelle und abgesicherten Software-vertrieb über das Internet erhebliche Umsatzsteigerungen ermöglicht.

Die Kombination der Produkttechnologien von Aladdin und Preview stellt Software-Herstellern zukünftig ein breites Portfolio an Lösungen zur Verfügung, das den vielschichtigsten Anforderungen gerecht wird. Von der sicheren Lizenzierung der Software bis hin zur sicheren Distribution an den Endkunden oder an Unternehmen wird die ganze Bandbreite des ESD-Marktes abgedeckt.

Fortführung der Kundenbetreuung

Aladdin und Preview haben bereits mit der Zusammenarbeit begonnen, um die Pflege aktueller Produktlinien sowie die Fortführung des Supports und der Betreuung aller bestehenden aktiven Kundenverträge zu gewährleisten. Der Transfer der Kundendaten, Technologien und Angestellten von Preview ist in vollem Gang, die zusammengeführte Produktlinie wird in einigen Monaten erwartet.

Für weitere technische Details beachten Sie bitte die beiliegende technische Pressemitteilung.

Aladdin Knowledge Systems Germany

Die in Germering bei München ansässige Aladdin Knowledge Systems GmbH & Co. KG ist ein High-Tech-Unternehmen mit 60 Mitarbeitern. Aladdin zählt zu den weltweit führenden Anbietern im Bereich IT-Security und entwickelt und vertreibt auf Hard- und Software basierende Produkte und Komplettlösungen für die Bereiche Software- und Internet-Sicherheit. Für den Software- und Lizenzschutz bietet Aladdin Hardlock® und HASP®, für den sicheren Softwarevertrieb per Internet PrivilegeTM. eSafe® ist eine umfassende Schutz-Software zur Abwehr von Viren und Vandalen-Programmen aus dem Internet und eTokenTM ist ein „readerless“ Smart-Card-System auf USB-Basis für den sicheren PC- und Web-Zugriffsschutz sowie Authentisierung. Das Unternehmen ist eine 100%ige Tochter der Aladdin Knowledge Systems Ltd. in Tel Aviv/Israel. Aladdin Knowledge Systems Ltd. unterhält acht internationale Niederlassungen und ein Vertriebsnetz mit mehr als 50 Distributoren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lechner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 3800 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aladdin lesen:

Aladdin | 09.03.2007

Aladdin erweitert seine eToken USB-Authentisierung um zahlreiche neue Lösungen

Mit seinem erweiterten Produktangebot stellt Aladdin Kunden eine noch breitere Palette an eToken-Authentisierungslösungen zur Verfügung, die entsprechend individueller Anforderungen implementiert werden können. Auf diese Weise können die Gesamtko...
Aladdin | 08.03.2007

Aladdin stellt eSafe Web Threat Analyzer (WTA) für Kunden und Channel-Partner bereit

Im kürzlich erschienenen Malware Report 2006 weist Aladdin auf den enormen Anstieg von 1.300 Prozent bei webbasierten Sicherheitsbedrohungen im Jahr 2006 hin. Gängige Sicherheitslösungen alarmieren den Anwender jedoch nur bei Angriffen, die sie au...
Aladdin | 19.02.2007

Aladdin-Studie: Webbasierte Sicherheitsbedrohungen um 1.300% gestiegen

München, 19. Februar 2007 – Einer Studie von Aladdin Knowledge Systems (NASDAQ: ALDN) zufolge steigt die Anzahl webbasierter Sicherheitsbedrohungen, die das Netzwerk durch das Webbrowsen der Anwender über die Protokolle http und FTP angreifen, eno...