info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aktiv-Verzeichnis (Huber Verlag für Neue Medien GmbH) |

Integration von Social Media im Aktiv-Verzeichnis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Initiative Mittelstand treibt die Nutzung digitaler Kommunikationskanäle auf ihrer Plattform gezielt voran


Vorbei die Zeiten, als die Kundenakquise nur per Telefon und Brief erfolgte. Die internetsozialisierte Gesellschaft nutzt neue Kommunikationskanäle wie Facebook, Twitter und Co. und setzt somit auch neue Maßstäbe im Marketingbereich. Das Aktiv-Verzeichnis...

Karlsruhe, 09.09.2011 - Vorbei die Zeiten, als die Kundenakquise nur per Telefon und Brief erfolgte. Die internetsozialisierte Gesellschaft nutzt neue Kommunikationskanäle wie Facebook, Twitter und Co. und setzt somit auch neue Maßstäbe im Marketingbereich. Das Aktiv-Verzeichnis der Initiative Mittelstand ist sich dieses Trends sehr bewusst und erweitert das Serviceangebot durch die gezielte Integration von Social Media in die eigene Plattform.

Gemäß der Devise "Mehr Traffic - mehr Reichweite - mehr Kunden" bekommen nun Social-Media-Toolbars mit den entsprechenden Buttons zu Facebook und Co. eine prominente Platzierung. News und Informationen zu Unternehmen und deren Produkten oder Lösungen lassen sich so in den Netzwerken auf einfachste Weise teilen.

Das Prinzip dahinter ist simpel und zugleich ungemein effektiv: Fühlt sich ein Nutzer des Aktiv-Verzeichnis durch ein bestimmtes Unternehmen oder dessen Produkte angesprochen, oder findet er eine News überaus interessant, hat er die Möglichkeit, durch einen einfachen Klick auf den Icon seines sozialen Netzwerks die betreffende Information mit seinen Kontakten zu teilen. Begeistern sich die informierten Kontakte ebenfalls für die Inhalte, sorgen auch sie mit einem einfachen "teilen"-Klick für die Weiterverbreitung an andere User. Die Integration 300 weiterer Netzwerke in die Toolbar sorgt dafür, dass eine möglichst große Anzahl an Nutzern von Social-Media-Plattformen zum Klicken und Teilen von Informationen animiert werden.

Mit der Ausweitung des Service-Spektrums mithilfe dieser wichtigen Komponente agiert das Aktiv-Verzeichnis im Sinne des viralen und sozialen Marketings: Durch den Vernetzungseffekt lässt sich der Bekanntheitsgrad des Unternehmens steigern, die Mundpropaganda hilft bei der Neukundenakquise. Eine weitere positive Auswirkung, die die Integration von Social Media für die im Aktiv-Verzeichnis registrierten Unternehmen mit sich bringt, ist die Möglichkeit, leichter an Kundenfeedback zu gelangen. Dieses kann einen entscheidenden Beitrag zur Image- und Produktverbesserung leisten. Durch den Dialog mit dem Kunden können Optimierungsprozesse angestoßen, häufig aber auch völlig neue, unternehmensrelevante Themen generiert werden.

So gesehen fördert die Initiative Mittelstand mit der Integration sozialer Netzwerke in das Aktiv-Verzeichnis auf effektive Weise das Innovationspotential des eigenen Kundenstamms. Das Aktiv-Verzeichnis ist sich des hohen Wirkungsgrads der Social Media-Toolbars bewusst und setzt dieses zukunftsträchtige Element erfolgreichen Marketings gezielt für seine Kunden ein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2646 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aktiv-Verzeichnis (Huber Verlag für Neue Medien GmbH) lesen:

Aktiv-Verzeichnis (Huber Verlag für Neue Medien GmbH) | 24.10.2011

Facebook, XING und vieles mehr im Aktiv-Verzeichnis

Karlsruhe, 24.10.2011 - Beim gleichnamigen Unternehmensportal der Initiative Mittelstand ist der Name Programm: Mittelständische Unternehmen können sich auf dieser Plattform registrieren und erhalten anschließend die Möglichkeit, aktiv(es) Online...