info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Claranet GmbH |

Ausgezeichnete Sicherheit: Claranet erhält Zertifikat für Datenschutz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Claranet besteht unabhängige Datenschutzprüfung der GDD / Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erfüllt / Mehr Sicherheit und Transparenz für Kunden


Für die erfolgreiche Umsetzung von Datenschutzmaßnahmen wurde Claranet von der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) zertifiziert. Der europäische Managed Services Provider konnte im Rahmen einer unabhängigen Prüfung durch einen GDD-Beauftragten...

Frankfurt/Main, 09.09.2011 - Für die erfolgreiche Umsetzung von Datenschutzmaßnahmen wurde Claranet von der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) zertifiziert. Der europäische Managed Services Provider konnte im Rahmen einer unabhängigen Prüfung durch einen GDD-Beauftragten nachweisen, dass technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz und zur Datensicherheit gemäß der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erfolgreich umgesetzt wurden. "Als Anbieter von Hosting-, Netzwerk- und Application-Services sind Daten- und Informationssicherheit wesentliche Voraussetzungen unserer Arbeit", erläutert Olaf Fischer, Managing Director bei Claranet Deutschland. "Es gibt zwar Normen und das Bundesdatenschutzgesetz, aber keinen einheitlichen Datenschutz-TÜV für Unternehmen. Somit bietet das Zertifikat der GDD mehr Sicherheit und Transparenz für unsere Kunden."

Die GDD unterstützt und berät Unternehmen und Datenschutzbeauftragte bei der Lösung und Umsetzung von rechtlichen, technischen und organisatorischen Anforderungen für eine ordnungsgemäße Datenverarbeitung. In ihren Audits überprüft die GDD Organisations-, Zutritts- und Zugangskontrollen von Unternehmen hinsichtlich der Daten- und Informationssicherheit. Zertifizierte Unternehmen müssen über einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten verfügen, ein Datensicherheitskonzept vorlegen und die aktuellen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erfüllen. Kontrolliert wird auch die Gebäudesicherheit, der Zutritt zum Rechenzentrum und dezentralem Equipment sowie die Sicherheitsvorkehrungen zur Aufbewahrung von Datenträgern. Zudem werden die Benutzeridentifikation, die Authentifizierung und sogar Bildschirmsperren auf eine angemessene Relation zum erforderlichen Schutzbedarf geprüft. Das Datenschutz-Zertifikat der GDD ist zwei Jahre gültig.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1870 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Claranet GmbH lesen:

Claranet GmbH | 04.03.2014

Claranet übernimmt französischen Hosting-Anbieter Grita

Frankfurt am Main, 04.03.2014 - Claranet, einer der führenden unabhängigen Managed Service Provider in Europa, übernimmt den französischen Hosting-Anbieter Grita. Das Unternehmen hat sich auf den Gesundheitssektor spezialisiert und wurde vom fran...
Claranet GmbH | 01.11.2013

Mehr Sicherheit für Unternehmensnetzwerke: Claranet bietet innovative MPLS-Verschlüsselung

Frankfurt/Main, 01.11.2013 - Der Managed Services Provider Claranet bietet Unternehmen ab sofort mehr Sicherheit für Ihre IP-basierten MPLS-Netzwerke durch eine 256-Bit-Verschlüsselung auf Basis des Advanced Encryption Standards (AES). MPLS (Multi ...
Claranet GmbH | 10.10.2013

Grüner Strom für Green Cloud von Claranet

Frankfurt/Main, 10.10.2013 - Der Managed Services Provider Claranet hat die Stromversorgung für seine Cloud Services auf grünen Strom umgestellt. Seit September 2013 werden der Frankfurter Hauptsitz und das zentrale Rechenzentrum des Unternehmens m...