info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cartesis |

Lösung für Beteiligungsmanagement von Cartesis erneut aktualisiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neueste Version von Cartesis Insighter erlaubt Unternehmen die Erfüllung ihrer gesetzlichen Verpflichtungen und ermöglicht besseren Einblick in die Beteiligungen

Frankfurt/Main, 8. Juni 2005 – Cartesis, führender Anbieter von Software für Business Performance Management, stellt die neueste Version seiner webbasierten Lösung für das Beteiligungsmanagement Cartesis Insighter vor.

Cartesis Insighter wurde speziell für global tätige, internationale Unternehmen entwickelt und ist Teil der Cartesis Suite mit Anwendungen für das Business Performance Management. Die Software gibt Unternehmen die Möglichkeit, schnell einen sicheren, zweifelsfreien und stimmigen Einblick in ihre Beteiligungen zu erhalten – Informationen, die sie benötigen, um sowohl die interne Verwaltung zu bewältigen als auch ihre gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Cartesis Insighter 1.4 SP2 bietet neue Funktionalitäten, um die Vorbereitung für Vorstandstreffen und jährliche Treffen zu vereinfachen. Dies umfasst spezielle E-Mail-Funktionen und den Export von Berichten in Word- und Excel-Formate sowie die erweiterte Zusammenarbeit und besseren Informationsaustausch zwischen verschiedenen Interessengruppen im ganzen Unternehmen. Darüber hinaus können französische Unternehmen mit der neuen Version ihre DGE-Erklärungen vorbereiten.

Cartesis Insighter gibt Unternehmen die Sicherheit, dass sie den Herausforderungen der Compliance gewachsen sind – und dies ungeachtet der wachsenden Zahl immer strengerer Vorschriften, wie sie im Sarbanes-Oxley Act oder dem French Act on Sécurité Financière formuliert wurden. Mit Cartesis Insighter können Unternehmen auch dem erhöhten Druck widerstehen, dem sie durch EU-Behörden hinsichtlich der Offenlegung von Finanzzahlen ausgesetzt sind.

„Moderne Unternehmen agieren in einer immer anspruchsvolleren Compliance-Umgebung“, kommentiert Trevor Walker, VP Product Marketing bei Cartesis. „Mit der Ankündigung der neuesten Version von Cartesis Insighter und der Veröffentlichung unseres Produktentwicklungsplans bekräftigen wir unser Ziel, unseren Kun
den weltweit branchenführende Lösungen für Performance Management und Compliance zur Verfügung zu stellen.“

Cartesis kündigt darüber hinaus an, bis zum Ende des Jahres eine grundlegend neue Version seiner Lösung für das Beteiligungsmanagement auf den Markt zu bringen. Cartesis Insighter 2.0 wird Unternehmen bei der Verbesserung der Compliance unterstützen, indem sie die Vergütung und die Befugnisse des Topmanagement überwachen und Prüf- und Gehaltsausschüsse sowie Folgeberichte zu Vorgängen für die interne Steuerung verwalten können.

Die neue Version wird Anwendern außerdem ein neues Werkzeug für die Analyse und die Erstellung flexibler Berichte mit besserer Logik für die Dateneingabe und die Verwaltung von Organisationsdiagrammen an die Hand geben.

Darüber hinaus wird derzeit die Verbindung der Insighter-Daten mit den Daten aus Cartesis ES Magnitude für XBRL-Berichterstellung zu rechtlichen und satzungsgemäßen Unternehmensdaten geprüft.

Cartesis
Cartesis ist ein global tätiges Softwareunternehmen, das sich auf zuverlässige Lösungen zur Steigerung der Finanz- und Business Performance in Unternehmen spezialisiert hat. Kunden von Cartesis erhalten genau die erforderliche Kontrolle und den Einblick, um Entwicklungen im sich rasch verändernden geschäftlichen Umfeld identifizieren und darauf reagieren zu können. Komplexe Informationen und Prozesse werden hierzu in einem einheitlichen Datenmodell zusammengeführt, das sich einfach und konsistent auf unterschiedliche Regionen und Geschäftsbereiche anwenden lässt. Ein Fünftel der Fortune-Global-100-Unternehmen vertrauen bereits auf die leistungsfähige Technologie von Cartesis und die wertvollen Erkenntnisse, die sie liefert. Denn die Voraussetzung für überzeugende Performance ist Vertrauen.

Cartesis mit Hauptsitz in Paris unterhält Niederlassungen in Brüssel, Frankfurt/Main, London, Norwalk (USA), Tokio und Utrecht. Weitere Informationen unter www.cartesis.de.

Kontakt
Cartesis Deutschland GmbH
Nicole Heyne
Lyoner Straße 15, Atricom
D-60528 Frankfurt/Main
Tel.: +49(0)69/60 60 87-0
Fax : +49(0)69/60 60 87-11
E-Mail: nheyne@cartesis.com

IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Richard T. Lane oder Katrin Striegel
Zeppelinstraße 25
D-55131 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 89 13 89
Fax: 0 61 31 / 83 52 94
E-Mail: info@imc-pr.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, IMC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4510 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cartesis lesen:

Cartesis | 27.03.2007

Cartesis macht BPM-Anwendern ein Migrationsangebot

„Change is Best" - unter dieses Motto stellt Cartesis, einer der weltweit führenden Spezialisten für Finanz- und Business-Performance-Management (BPM), sein neues Migrationsangebot. Wer sich nach der Übernahme seines bisherigen Softwarelieferante...
Cartesis | 06.02.2007

Cartesis unterstützt Microsoft Office 2007 und Windows Vista

Cartesis, Spezialist für Finanz- und Business-Performance-Management (BPM), unterstützt nun auch Microsoft Office 2007 und Windows Vista. Bislang arbeitete die Performance Management Suite Cartesis 10 bereits mit dem Microsoft Office Business Score...
Cartesis | 12.12.2006

Gartner positioniert Cartesis als Visionär

Cartesis, Spezialist für Finanz- und Business-Performance-Management (BPM), hat es zum zweiten Mal in Folge in den „Visionaries Quadrant" der Gartner Group geschafft. In der neuesten Ausgabe ihres „2006 CPM Suites Magic Quadrant" bezeichnen die Ma...