info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. |

Mitarbeiter beurteilen und entwickeln

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Essen, 12. September 2011***** Mitarbeiterbeurteilung gehört heute in vielen Unternehmen zum klassischen Handwerkszeug in der Führungsarbeit "vor Ort". ...

Essen, 12. September 2011***** Mitarbeiterbeurteilung gehört heute in vielen Unternehmen zum klassischen Handwerkszeug in der Führungsarbeit "vor Ort". Regelmäßige Rückmeldungen zur Leistung des Mitarbeiters geben, seine weitere Qualifizierung vorantreiben und auch das Potenzial für weiter führende Aufgaben beschreibbar und nutzbar machen - das sind die klassischen Ziele dieses Instruments. Doch auch für dieses Handwerkszeug gilt: Es ist nur so gut wie seine Konzeption und konkrete Durchführung. Hier setzt das vom AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., zusammen mit dem Essener Unternehmensverband e.V und dem Bildungswerk der Nordrhein Westfälischen Wirtschaft e.V., angebotene Seminar "Mitarbeiter beurteilen und entwickeln" an, das sich an Personalverantwortliche und Geschäftsführer wendet.

Dipl.-Psych. Andrea Kolleker, Trainerin beim Hattinger Büro für Personal- und Organisationsentwicklung, informiert die Teilnehmer über Ziele und Aufgaben der Mitarbeiterbeurteilung sowie Methoden und Varianten der Beurteilung, vermittelt typische Inhalte eines Beurteilungsbogens und wie man Mitarbeiter professionell beobachtet und bewertet, zeigt auf, was es bei der Gesprächsführung für die "Anwender" zu beachten gilt, und verrät, wie man die Konzepte in das Unternehmen implementiert und einbettet. Im Seminar beschäftigen sich die Teilnehmer zudem mit diesen Aspekten, diskutieren Varianten sowie Erfahrungen und entwickeln erste Ideen für einen konkreten Beurteilungsbogen, den sie in der Praxis einsetzen können.

Termin: 23. September 2011
Uhrzeit: 9.30 Uhr - 17.00 Uhr
Ort: FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Europa-Center, Am Fernmeldeamt 31, 45145 Essen

Weitere Informationen gibt es beim AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., Geschäftsstelle Essen: Telefon: 0201 82025-0, Fax: 0201 82025-20, oder bei der Geschäftsstelle Dortmund: Telefon: 0231 317314-0, Fax: 0231 317314-99, Mail: info@agad.de, Internet: www.agad.de sowie beim Essener Unternehmensverband e.V., Telefon: 0201 82013-0, Fax: 0201 82013-13, Mail: info@euv.de, Internet: www.euv.de


AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.
Dr. Oliver K.-F. Klug
Rolandstr. 9
45128 Essen
02 01 - 8 20 25 - 0

www.agad.de
info@agad.de


Pressekontakt:
GBS-Die PublicityExperten
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
ag@publicity-experte.de
0201-8419594
http://www.publicity-experte.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alfried Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2567 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. lesen:

AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. | 27.10.2016

AGAD Ausbildungspreis 2016

Bochum, 27. Oktober 2016**** Zum 6. Mal hat der AGAD - Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. die jahrgangsbesten Absolventen im Ausbildungsberuf Groß- und Außenhandel Kaufmann/-frau aus den IHK-Bezirken Arnsberg, Bochu...
AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. | 03.08.2016

Groß- und Außenhandel im Ruhrgebiet optimistisch für die Zukunft

Essen, 03. August 2016*****Das Konjunkturbarometer für die Groß- und Außenhandelsunternehmen im Ruhrgebiet zeigt wieder deutlich nach oben. Während im ersten Halbjahr 2016 mit 77 Prozent ähnlich viele der vom AGAD - Arbeitgeberverband Großhande...
AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. | 12.04.2016

AGAD und IHK Bochum wollen eng zusammenarbeiten

Bochum, 12. April 2016*****Der seit Anfang des Jahres in Bochum ansässige AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. und die IHK Bochum Mittleres Ruhrgebiet werden künftig eng zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis ein...