info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rob Holub Music |

Rob Holub veröffentlicht Social Media Song "Virtual Playground"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Facebook- und Twitterfans aufgepasst! Internationaler Singer/Songwriter Rob Holub (New York / Zürich) veröffentlicht zum Thema Social Media seinen Song "Virtual Playground" mit offiziellem Videoclip und Remixes von Djs wie Hans Nieswandt, Electro Urgestei


Internationaler Singer/Songwriter Rob Holub veröffentlicht mit seiner neuen EP "Virtual Playground" einen Song zum Thema Social Media und sensibilisiert die Menschen auf eine virtuelle Realität, welcher wir kaum noch entkommen können. Auf der EP findet sich u.a. ein Remix des Kölner Electro Urgesteins Hans Nieswandt wieder, der wieder mal sein elektronisches Feingefühl zum Besten bringt. Virtual Playground: Ein musikalisches Werk, das den Nerv der Zeit trifft!

Nach seiner ersten EP "Stranger on 2nd Avenue" (2009 NYC) ruft Singer/Songwriter Rob Holub mit seiner neuen EP "Virtual Playground" einen Themensong zu Social Media ins Leben. Mit einer fast unkritischen und bewusst offen gehaltenen Sichtweise über die Leichtigkeit des Seins auf Social Media (Facebook, Twitter, etc.), macht der Song auf eine virtuelle Realität aufmerksam, der in unserer Gesellschaft fast niemand mehr entkommen kann. "We all meet at this virtual playground. It's easy and free my friend", singt Rob Holub. Reto Stuber, Autor des Bestsellers "Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co." (http://www.socialmediabuch.com) meint dazu: "Der Song Virtual Playground trifft den Nerv der Zeit! Das Stück behandelt ein Thema, das uns alle beschäftigt. Dabei hat Rob Holub es geschafft, die Erwartungen und Sehnsüchte der Menschen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Er hat die richtigen Worte gefunden und diese in eine eingängige Melodie verpackt, die einem noch lange im Ohr begleitet."

Im Rahmen der Veröffentlichung vom "virtuellen Spielplatz" wird Rob Holub am 13.09. am Social Media Event "PokeRT" im Plaza Klub in Zürich auftreten. Hier wird u.a. auch in einem Talk die Bedeutung von Social Media für die Gesellschaft von verschiedenen Opinion Leaders diskutiert.

Der Song "Virtual Playground" wurde in Zusammenarbeit mit dem Amerikaner Stephen George (u.a. ehemaliger Mixer von R.Kelly) in New York produziert. Auf der Maxi Single sind u.a. Remixes von Produzenten wie dem Kölner Electro Urgestein Hans Nieswandt und der Trip Hop Band "Eat more Cake" aus London zu finden.

Im offiziellen Musik Videoclip zum Song spielt die letztjährige Gewinnerin der TV- Sendung "Fashion Days Model Challenge" (Pro 7) die Hauptrolle.

Rob Holub steht gerne für Interviews zur Verfügung.
Weitere Pressefotos werden bei Bedarf geliefert.

Kontakt:
+41 78 772 22 15
robholubmusic@gmail.com / rob@robholubmusic.com

Links:
www.robholubmusic.com
www.facebook.com/robholubmusic

Bildrecht:
mamo photography



Rob Holub Music
Robert Holub
Bremgartnerstrasse 28
8003 Zuerich
robholubmusic@gmail.com
+41787722215
http://robholubmusic.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Holub, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2220 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rob Holub Music


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema