info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH |

Innovative, neue CNC Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren auf der EMO 2011 in Hannover!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die GK Werkzeugmaschinen GmbH präsentiert sich und ihre Partner auf der Weltleitmesse EMO in Hannover. Die überwiegend taiwanesischen Lieferanten stellen dort unter anderem hochmoderne Fräsmaschinen aus.


Die GK Werkzeugmaschinen GmbH präsentiert sich und ihre Partner auf der Weltleitmesse EMO in Hannover. Die überwiegend taiwanesischen Lieferanten stellen dort unter anderem hochmoderne Fräsmaschinen aus. Vom 19. bis 24. September 2011 findet in Hannover die EMO Hannover statt. ...

Vom 19. bis 24. September 2011 findet in Hannover die EMO Hannover statt. Dies ist die Weltleitmesse für Metallbearbeitung: die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der CNC Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren sowie weiterer Werkzeugmaschinentypen werden hier präsentiert.

Das Team der GK - Werkzeugmaschinen GmbH ist dort fünf Tage lang mit seinen Lieferanten präsent und stellt die neuesten Entwicklungen ihrer chinesischen und taiwanesischen Lieferanten im Bereich von Werkzeugmaschinen, vor allem CNC Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und Tischbohrwerke vor. Die Werkzeugmaschinenhersteller zeigen dort ihre neuesten Entwicklungen und Innovationen. Die GK Werkzeugmaschinen GmbH wird mit folgenden Lieferanten für Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und Tischbohrwerke vor Ort sein.

SANCO präsentiert innovatives Tischbohrwerk Typ SHM-11025R

Dieses Tischbohrwerk verfügt über eine sehr kompakte Bauweise und wird mit einer Planscheiben-Ausführung von D'ANDREA vorgestellt. Der Spindeldurchmesser beträgt 110 mm und die Spindeldrehzahl ist einstellbar von 5-2500 U/min. Der Arbeitstisch ist mit 1400 mm x 1600 mm reichlich bemessen und kann ein Werkstückgewicht von bis zu 7.000 Kg tragen. Eingesetzte Ausführungsform ist mit Planscheibe. Die Spindelaufnahme ist 50 BT und ein Spindelkühlsystem garantiert hochpräzises arbeiten. Der zusätzliche Tisch für die B-Achse ist um 90 Grad schwenkbar und ermöglicht somit effektives arbeiten in einer Aufspannung. Die Werkstückvermessung RENISHAW-OMP60 ist integriert. Programmierung und Steuerung erfolgen durch einen FANUC 18iMB Controller. Das Schmiersystem ist automatisch und die Verkleidungen erlauben eine bequeme Reinigung der Maschine.

Horizontales Bearbeitungszentrum MH-500 mit Schwenktisch

Das Bearbeitungszentrum (horizontal) zeichnet sich durch innovative Technik aus. Die nutzbare Arbeitsfläche ist 500 mm x 500 mm und trägt Werkstücke von maximal 500 Kg. Der maximale Werkstückdurchmesser beträgt 570 mm. Die Spindelaufnahme ist nach ISO BT40 und wird angetrieben durch einen leistungsstarken 15 kW Motor. Die maximale Spindeldrehzahl beträgt 10.000 U/min. Der Vorschub ist einstellbar von 1-24 m/min. Der Eilgang arbeitet mit 48 m/min. Der Werkzeugwechsler ist mit 40 Werkzeugen bestückbar. Der Werkzeugdurchmesser kann maximal 76 mm betragen. Das zulässige Gewicht der einzelnen Werkzeuge beträgt 7 Kg bei einer Werkzeuglänge von 300 mm. Der FANUC Oi-MD Controller ermöglicht die einfache Programmierung und Steuerung aller Arbeitsprozesse. Zudem ist das Bearbeitungszentrum mit einem kipp- und schwenkbaren Rundtisch ausgestattet.

Horizontales Bearbeitungszentrum LH-86 von EXTRON

Diese Werkzeugmaschine zeichnet sich durch eine hohe Fertigungsgüte bei einem hervorragenden Preis-, Leistungsverhältnis aus. Gesteuert wird das horizontale Bearbeitungszentrum über eine FANUC 0i-MD Control-Einheit. Der 8,4 Zoll Color LCD-Bildschirm ermöglicht ein komfortables Programmieren und Überwachen sämtlicher Standardfunktionen. Die Führungsbahnen sind mit einer Teleskopverkleidung versehen, um eine lange Lebensdauer zu garantieren. Interessant ist der Werkzeugmaschinengrundkörper, der nach neusten Erkenntnissen so entwickelt wurde, das er Schwingungen minimiert und somit eine hohe Fertigungsgüte im Arbeitsprozess ermöglicht.

Der Werkzeugwechsler ist mit 24 Werkzeugen bestückbar, die maximal 80 mm Durchmesser und ein Gewicht bis zu 7 Kg haben können. Der Arbeitstisch verfügt über eine Größe von 930 mm x 500 mm und ist mit Werkstücken bis zu 400 Kg Gesamtgewicht belastbar. Die einzelnen Achsen werden alle direkt angetrieben. Die Hauptspindel treibt ein leistungsstarker 15 kW Motor an. Dieser ermöglicht eine maximale Spindeldrehzahl von 6.000 Umdrehungen pro Minute. Der rotierende Tisch für die B-Achse ermöglicht ein besonders effizientes Arbeiten bei einer Indexierung von 0,001°.

SU-85 / 5-Achsen Bearbeitungszentrum mit schwenkbarer Frässpindel

Diese universelle Bearbeitungszentrum besticht durch umfangreiche technische Ausstattung auf höchstem Niveau und ein ausgesprochen gutes Preis-, Leistungsverhältnis. Programmiert und gesteuert wird dieses universale Bearbeitungszentrum durch die Siemens 840D Maschinensteuerung. Diese erlaubt eine komfortable Programmierung unter Verwendung von SHOPMILL.

Die präzise gelagerte Arbeitsspindel wird durch einen kräftigen 17 kW Motor angetrieben und erlaubt eine maximale Drehzahl von 15.000 Umdrehungen pro Minute. Die Frässpindel ist von -30° - 120° schwenkbar. Der CNC-Rundtisch (C-Achse) hat einen Durchmesser von 500mm bei einer Indexierung von 0,001°.

Ausgestattet ist das universale Bearbeitungszentrum mit einem besonders schwingungsarmen Grundkörper, der es ermöglicht sehr präzise Werkstücke zu bearbeiten. Der großzügig bemessene Arbeitstisch mit den Maßen 930 mm x 500 mm kann Werkstücke mit bis zu 400 Kg Gesamtgewicht aufnehmen. Das großzügig konzipierte Werkzeugmagazin erlaubt die Aufnahme von bis zu 24 Werkzeugen mit einem maximalen Werkzeugdurchmesser von 80 mm und einen Werkzeuggewicht bis zu 7 Kg. Durch die schwenkbare B-Achse und den integrierten Rundtisch ergeben sich eine ganze Reihe zusätzlicher Einsatzmöglichkeiten die eine kostengünstige Fertigung von komplexen Teilen in einer Aufspannung ermöglichen.

5-Achs-Bearbeitungszentrum V-1000BC mit Siemens 828D CNC Steuerung

Das multifunktionale Fünf-Achsen-Bearbeitungszentrum V-1000BC von ECOCA verfügt über eine integrierte B-Achse und C-Achse in Form eines kipp- und schwenkbaren CNC Tisches. Das Bearbeitungszentrum wird gesteuert über das neueste Steuerungsmodel von Siemens: der Siemens 828D, die sehr komfortabel zu bedienen ist.

Das Bearbeitungszentrum verfügt über eine Tischfläche von 1100x590 mm. Das maximale Werkstückgewicht beträgt 350 Kg. Die BT-40 Spindel wird direkt angetrieben und ermöglicht eine Drehzahl von maximal 10.000 U/min. In der Standardausführung verfügt dieses Bearbeitungszentrum über einen Werkzeugwechsler mit 16 Stationen. Eine Ausführung mit 24 Werkzeugplätzen ist optional erhältlich. Der maximale Werkzeugdurchmesser beträgt 80 mm bei einer Länge von 300 mm. Der Werkzeughalter erlaubt den Einsatz von Werkzeugen bis zu einem Gewicht von 7 Kg.

Der Spindelmotor verfügt über eine Leistung von 13 kW. Die kleineren Servomotoren für die Achsantriebe verfügen über eine Leistung von 3 kW. Die B-Achse wird mit 4 kW angetrieben.

Den Vertrieb der genannten Maschinen sowie die Einweisung und Service erfolgt durch die geschulten Mitarbeiter der Firma GK-Werkzeugmaschinen und Werkzeuge Handels GmbH in Stockstadt.

Das Team von GK Werkzeugmaschinen GmbH freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch am Messestand, steht aber auch nach der Messe für Rückfragen gerne zur Verfügung.

GK - Werkzeugmaschinen - Die Kompetenz in Sachen Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und Tischbohrwerke!

Kontakt:

GK Werkzeugmaschinen und Werkzeuge Handels GmbH
Lindenstraße 21
Postfach 1210
D-64589 Stockstadt am Rhein

Geschäftsführer: Gerhard Kraft
Amtsgericht Darmstadt, HRB 52805

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 111633119

Telefonisch erreichen Sie Ihren Ansprechpartner für Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und Tischbohrwerke :

Tel.: +49 (0) 6158 / 84772
Fax: +49 (0) 6158 / 86931

Per Email erreichen Sie Ihren Ansprechpartner für Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und Tischbohrwerke unter :

E-Mail: info@gk-werkzeugmaschinen.de


GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH
Nils Rückert
Lindenstr.21
64589 Stockstadt
+49 6158 84772

http://www.gk-werkzeugmaschinen.de
nils.rueckert@gk-werkzeugmaschinen.de


Pressekontakt:
GK Werkzeugmaschinen und Werkzeuge Handels GmbH
Nils Rückert
Lindenstr. 21
64589 Stockstadt
nils.rueckert@gk-werkzeugmaschinen.de
06158-84772
http://www.gk-werkzeugmaschinen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nils Rückert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 949 Wörter, 7922 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH lesen:

GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH | 13.09.2011

Hochmoderne, neue CNC Schleifmaschinen auf der EMO 2011 in Hannover!

Vom 19. bis 24. September 2011 findet in Hannover die EMO Hannover statt. Das Team der GK - Werkzeugmaschinen GmbH ist dort fünf Tage lang mit seinen Lieferanten präsent und stellt die neuesten Entwicklungen ihrer chinesischen und taiwanesischen ...
GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH | 05.09.2011

Innovative, neue CNC- Drehmaschinen auf der EMO 2011 in Hannover!

Vom 19. bis 24. September 2011 findet in Hannover die EMO Hannover statt. Dies ist die Weltleitmesse für Metallbearbeitung: die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der CNC Drehmaschinen und Bearbeitungszentren sowie weiterer Werkzeugmaschinentype...
GK Werkzeugmaschinen und Werzeuge Handels GmbH | 10.12.2010

Persönliche Betreuung in Süd-Deutschland

Stockstadt/R., den 10/12/2010: Die südhessische GK Werkzeugmaschinen und Werkzeuge Handels GmbH (kurz GK Werkzeugmaschinen) kann sich nun auch im süddeutschen Raum persönlich um ihre Kunden kümmern. Mit dem Vertriebspartner Ernst Trick konnte ein...