info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sony Pictures Home Entertainment |

Bad Teacher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)



München, 13. September 2011 – Mit der unwiderstehlichsten Hit-Comedy des Jahres rücken Sie an die Spitze der Comedy-Klasse, wenn BAD TEACHER ab 10. November 2011 auf Special Edition Blu-ray, DVD und Video on Demand (VoD) von Sony Pictures Home Entertainment veröffentlicht wird. Cameron Diaz (Knight and Day, Charlie’s Angels), Justin Timberlake (Freundschaft Plus, The Social Network) und Jason Segel (Nie wieder Sex mit der Ex, Trauzeuge gesucht!) spielen die Hauptrollen in dieser unterhaltsamen Geschichte über eine Lehrerin mit ziemlich eigenwilligen Vorstellungen von der Erziehung der amerikanischen Jugend. Mit urkomischen Nebendarstellern wie Lucy Punch (Dinner für Spinner), Phyllis Smith (“Das Büro”), John Michael Higgins (Die nackte Wahrheit), Thomas Lennon (Reno 911!) und Molly Shannon (TV-Serie SNL) ist BAD TEACHER eine witzige Comedy, die auf genau die richtige Weise übel ist!

Die „BAD TEACHER – Baddest Teacher-Edition“ (Blu-ray und DVD) enthält mehr als sechs Minuten heiße Szenen, die im Kino nicht zu sehen waren. Die Blu-ray und DVD enthalten außerdem knapp 60 Minuten mit erstklassigem & exklusivem Bonusmaterial, einschließlich herausgeschnittener Szenen, Outtakes und die Featurettes “Weit hinter den Kulissen mit Jason und Justin“ und “Nicht nur der Rubel rollt”. Darüber hinaus enthält die Blu-ray Disc exklusiv ein Gag Reel, das interaktive Jahrbuch mit Outtakes der Darsteller, zusätzliche Hinter-den-Kulissen-Dokumentationen sowie movieIQ.




Synopse:
Elizabeth Halsey (Diaz) kennt keine Skrupel, ist für ihren Job völlig ungeeignet und sagt immer genau das, was ihr gerade in den Kopf kommt. Zwar arbeitet sie als Lehrerin, doch ihre Hauptbeschäftigung besteht darin, einen reichen Mann zu finden, der ihren Lebensstil finanzieren und sie für immer vom Lehrerinnendasein befreien soll. Als ihr Verlobter sie sitzen lässt, beschließt sie, sich den reichen, attraktiven Vertretungslehrer (Timberlake) zu angeln – für den sich allerdings auch ihre muntere Kollegin Amy (Punch) interessiert. Dabei ignoriert sie die Annäherungsversuche des dreisten Sportlehrers (Segel) der Schule komplett. Elizabeths Intrigen und deren haarsträubende Folgen beweisen, dass ihr wirklich alles sch…egal ist.

BAD TEACHER entstand unter der Regie von Jake Kasdan (Walk Hard – Die Dewey Cox Story, “Californication”) nach einem Drehbuch des Autorenteams Gene Stupnitsky & Lee Eisenberg (Ghostbusters 3, “The Office”). Jimmy Miller (Die etwas anderen Cops, Stiefbrüder) und David Householter (Die etwas anderen Cops, Stiefbrüder) produzierten. Georgia Kacandes (Syriana, Blow), Jake Kasdan, Lee Eisenberg und Gene Stupnitsky fungierten als ausführende Produzenten.

Rotzfreches Marketing, wie zum Beispiel bundesweite Kinowerbung in zahlreichen Multiplexen, eine sexy Online-Kampagne (u.a. auf TVMovie.de, Video.de, ProSieben etc.) + eine starke Facebook-Aktion über Moviepilot.de sorgen für entsprechende Aufmerksamkeit. Darüber hinaus werden bundesweit, in ausgewählten Medien, Interviews und Gewinnspiele in Kooperation mit Sony Deutschland und anderen Partnern platziert. Die SPHE-Kanäle auf YouTube, Facebook und Twitter werden ebenfalls für entsprechend Furore im Klassenzimmer sorgen.

BAD TEACHER hat eine Laufzeit von ca. 97 Minuten (Blu-ray) bzw. ca. 94 Minuten (DVD) und ist für Zuschauer ab 12 freigegeben. BAD TEACHER erscheint am 10. November auf Blu-ray, DVD und als Video on Demand (VoD).

Ausführliches Pressematerial und weitere Szenenbilder finden Sie unter
www.sphe.de / Bereich Presse.

ÜBER SONY PICTURES HOME ENTERTAINMENT
Sony Pictures Home Entertainment ist ein Unternehmen der Sony Pictures Entertainment Company. SPE ist eine Division der Sony Corporation of America, einer Tochterfirma der in Tokio ansässigen Sony Corporation. Zu den weltweiten Aktivitäten von SPE zählen die Produktion und der Vertrieb von Kino- und TV-Filmen, die Entwicklung und der Vertrieb digitaler Inhalte, weltweite Investitionen in TV-Kanäle, die Akquisition und der Vertrieb von Home Entertainment-Produkten, das Betreiben von Studios, die Entwicklung neuer Unterhaltungsprodukte, -dienstleistungen und -technologien sowie der Vertrieb von Unterhaltungsfilmen in über 100 Ländern. Besuchen Sie Sony Pictures Entertainment auf http://www.sonypictures.com. Weitere Informationen über Blu-ray Disc™ finden Sie auf www.sonypictures.com/bluray.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maria Darminova, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 590 Wörter, 4451 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sony Pictures Home Entertainment lesen:

Sony Pictures Home Entertainment | 02.03.2011

BURLESQUE ab 19. Mai auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich

München, 02. März 2011 – Sony Pictures Home Entertainment lädt alle Filmfreunde zu einem traumhaft, musikalischen & magischen Ereignis ein, wenn am 19. Mai 2011 BURLESQUE endlich auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wird. Die mit mehrfachem Platin...
Sony Pictures Home Entertainment | 09.02.2011

Die SONY PICTURES HOME ENTERTAINMENT “Platinum Classic Film Collection”

München, 09. Februar 2011 – Sony Pictures Home Entertainment gibt heute die Veröffentlichung von 15 großartigen Filmklassikern in einer exklusiven DVD-Kollektion bekannt! Die Sammlung erscheint am 21. April 2011 im Art-House-Design überall im Ha...
Sony Pictures Home Entertainment | 26.10.2010

Sony Pictures Home Entertainment eröffnet das Jahr 2011 mit starken Neuheiten und actiongeladenen Videopremieren aus dem Bereich „Local Acquisitions“

München, 26. Oktober 2010 – „Wir freuen uns, dass das Jahr 2011 nicht nur durch die starken Neuheiten-Titel aus dem Hause Sony Pictures Home Entertainment bestimmt, sondern auch mit actiongeladenen Videopremieren aus dem Ressort Local Acquisitions...