info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UGW AG |

Placetel forciert Wachstum nach Finanzierungsrunde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Führender Anbieter von virtuellen Telefonanlagen profitiert von Cloud Computing-Trend


Die jüngste Kapitalerhöhung beim führenden IP-Telefonie-Anbieter Placetel sieht Hauptinvestor Sirius Venture Partners als zukunftsweisende Investition. Placetel.de hat es in kürzester Zeit geschafft, sich als Anbieter von virtuellen Telefonanlagen für...

Wiesbaden, 14.09.2011 - Die jüngste Kapitalerhöhung beim führenden IP-Telefonie-Anbieter Placetel sieht Hauptinvestor Sirius Venture Partners als zukunftsweisende Investition. Placetel.de hat es in kürzester Zeit geschafft, sich als Anbieter von virtuellen Telefonanlagen für kleinere und mittelständische Firmen zu etablieren. 'Die überaus positive Entwicklung von Placetel hat uns überzeugt, uns weiterhin intensiv in dem Wachstumsmarkt der IP-Telefonie zu engagieren', so Sirius-Manager David Jetel. Allein seit September 2010 konnten die Düsseldorfer ihren Kundenstamm verfünffachen.

Peter Nowack, CEO von Placetel, will die frischen Mittel konsequent in eine substanzielle Unternehmensentwicklung stecken, vor allem ins Markting und in den Ausbau neuer Vertriebskanäle. 'Nachhaltiges Wachstum im aktuell dynamischen Marktumfeld bleibt unser primäres Ziel', so Nowack. Neben der Investition von Sirius beteiligen sich auch die KfW-Bankengruppe, Vilitas Ventures und weitere private Investoren.

Hohe Wachstumsprognosen für Cloud Telefonie

Placetel profitiert vom aktuellen Trend zur Auslagerung von IT-Ressourcen und IT-Infrastrukturen 'in die Cloud'. Der deutsche Branchenverband für IT- und Telekommunikationstechnik BITKOM sieht im Cloud Computing eine Revolution der IT-Nutzung und rechnet damit, dass in zehn Jahren nahezu jedes Unternehmen Cloud Computing-Technologie nutzen wird. BITKOM-Schätzungen zufolge soll der Umsatz mit der Technologie in diesem Jahr in Deutschland auf 1,9 Milliarden wachsen, und 2015 bereits 8,2 Milliarden erreichen, wie der Verband auf seiner Webseite bekannt gibt.

Geschäftsgrundlage des Düsseldorfer Unternehmens Placetel ist die professionelle Cloud-Telefonanlage für kleine und mittelständische Firmen. Durch die Nutzung der Cloud-Technologie ist weder eine klassische und teure ISDN-Telefonanlage noch ein ISDN-Anschluss nötig. Der Kunde von Placetel bezieht seine gesamte Telekommunikationsleistung über seinen Internetanschluss. Die spezielle Technik bietet damit sowohl Endnutzern als auch Geschäftsanwendern deutliche Kosten- und Flexibilitätsvorteile.

Neben Anbietern wie Placetel, die bei der Entwicklung der Cloud-Telefonie Pionierarbeit geleistet haben und heute zu den Marktführern in Deutschland zählen, drängen zunehmend die klassischen Telekommunikationsunternehmen wie Vodafone und Telekom in den wachsenden Markt. 'Auch wenn die anderen Anbieter nun auf den Markt drängen, haben wir einen Technologie- und Wissensvorsprung, der nicht so leicht aufzuholen ist. Die Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren gewonnen haben, zahlen sich heute für unsere Kunden aus', so Placetel-CEO Nowack.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 2710 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: UGW AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UGW AG lesen:

UGW AG | 08.10.2012

UGW macht Marken über History Marketing erlebbar

(ugw) Mit einem professionellen History Marketing-Tool bearbeitet die Wiesbadener Vermarktungs-Agentur UGW (www.ugw.de) aktuell die anstehenden Marken- und Unternehmensjubiläen in 2013/2014. "In den meisten Unternehmen wird leider zu spät über die...