info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
H+BEDV Datentechnik GmbH |

AntiVir erkennt alle Viren bei Virus Bulletin Test

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Virenschutz für Windows XP Professionell auf höchstem Niveau


Tettnang, 13. Juni 2005 – Erneut wurde H+BEDV Datentechnik mit dem Virus Bulletin 100% Award ausgezeichnet. In einem umfangreichen Vergleichstest auf dem Betriebssystem Windows XP Professionell erhielt AntiVir den begehrten Titel. Das Virenschutzprogramm hat in allen getesteten Kategorien sämtliche Viren erkannt und ist damit eines der wenigen Programme, das einen solch umfassenden Schutz bietet.

Für die Erreichung der Auszeichnung, die AntiVir jetzt zum sechsten Mal in Folge erhalten hat, ist die Erkennung der "In the Wild"-Viren notwendig. Dabei handelt es sich um aktuell aktive Schädlinge. Des Weiteren wird jedoch auch in den Kategorien Makro-, polymorphe und Standard-Viren getestet. AntiVir hat sowohl "on access" (zugriffsgesteuert) als auch "on demand" (bedarfsgesteuert) in allen Kategorien 100 % der Viren erkannt. Zudem gab es keine False Positives, das heißt keine nicht infizierte Datei wurde fälschlicherweise als infiziert deklariert.

"Virus Bulletin" ist weltweit das renommierteste Fachblatt für Virenschutz und Security. Die Leistungstests für Sicherheits-Software sowie die Kriterien für die Vergabe des begehrten Virus Bulletin 100% Logos gehören zu den anspruchsvollsten der Branche. Die erneute Auszeichnung berechtigt H+BEDV, das Virus Bulletin 100%-Logo auch weiterhin auf seinen Produktpackungen als Qualitätssiegel zu führen.

Web: http://www.antivir.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Klösges, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 131 Wörter, 972 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: H+BEDV Datentechnik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von H+BEDV Datentechnik GmbH lesen:

H+BEDV Datentechnik GmbH | 21.11.2005

Neue Impulse für das ETCF

Neue Impulse für das ETCF Der Thin-Client- und Server-based-Computing-Markt hat volle Fahrt aufgenommen. Parallel zu der rasanten Entwicklung der Branche kann das ETCF starkes Mitgliederwachstum verzeichnen. München, 21. November 2005 – Steige...
H+BEDV Datentechnik GmbH | 07.11.2005

H+BEDV und SecurIntegration bringen Virenschutz ins SAP-System

Tettnang, 7. November 2005 – Um mehr Sicherheit für SAP-Systeme zu gewährleisten, ist das international tätige SAP-Security-Beratungsunternehmen SecurIntegration mit dem Sicherheitssoftware-Experten H+BEDV eine Partnerschaft eingegangen. Die beid...
H+BEDV Datentechnik GmbH | 25.08.2005

H+BEDV Datentechnik warnt vor Trojaner:

Die neue Sicherheitslücke in Windows 2000 (MS05-039) wurde erst kürzlich "gestopft", weshalb genau vor einer Woche der Worm/Zotob so viele Computer infizieren konnte. Der neue Trojan-Downloader kommt mit einem Betreff, Body und Dateianhang und füh...