info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LEUE & NILL GmbH + Co. KG |

Sichere Versicherungsprogramme für global agierende Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Weltweites Maklernetzwerk Assurex Global diskutiert "Multinational Compliance" in Berlin und wählt Stefan Nill zum Vorstandsvorsitzenden


Weltweites Maklernetzwerk Assurex Global diskutiert "Multinational Compliance" in Berlin und wählt Stefan Nill zum Vorstandsvorsitzenden Berlin, 16. ...

Berlin, 16. September 2011 - Wie sich Unternehmen auf die weltweit wachsende Gefahr von Schäden durch Naturkatastrophen einstellen können, das war ein herausragendes Thema der Assurex Global Partners´ Conference, die vom 13. bis 15. September 2011 in Berlin stattfand. Aus rund 100 Ländern trafen sich 112 Partner von Assurex Global, dem weltweit größten Netzwerk unabhängiger Versicherungsmakler, zu ihrer Jahrestagung, die erstmalig in Deutschland stattfand.



LEUE & NILL als Gastgeber der Assurex Global Partners´ Conference



Gastgeber der Tagung, an der auch Vertreter der maßgeblichen internationalen Versicherer teilnahmen, war der Dortmunder Versicherungsmakler LEUE & NILL, der einziger deutscher Repräsentant des Netzwerkes ist. Auf der Konferenz wurde Stefan Nill, geschäftsführender Gesellschafter von LEUE & NILL, zum neuen Vorstandsvorsitzenden (Chairman) von Assurex Global gewählt. Aufsichtsratsvorsitzender (President) bleibt der Amerikaner James R. Hackbarth.



Compliance gewinnt für Unternehmen an Bedeutung



Unter dem Stichwort "Multinational Compliance" diskutierten die Teilnehmer, wie internationale Versicherungsprogramme für global agierende Unternehmen rechtlich umfassend abgesichert werden können. "Unternehmen mit Produktionsstätten im Ausland müssen bei der Versicherung ihrer internationalen Niederlassungen die lokalen Rechtsvorschriften strikt einhalten. Gerne bündeln sie ihre internationalen Versicherungsprogramme in einer Hand. Dabei ist Compliance, also die Rechtskonformität mit allen Aufsichtsbestimmungen, Steuervorschriften und Versicherungsgesetzen, für die Betriebe ein ganz entscheidender Punkt", erklärt Stefan Nill.



Unabhängigkeit der Makler sichern



Die Sicherung der Unabhängigkeit der Partnermakler von Assurex Global hat auf der Tagung breiten Raum eingenommen. "Diese Unabhängigkeit zeichnet uns im Wettbewerb aus und ist für unsere Kunden, für die Versicherer und für unsere Mitglieder von entscheidender Bedeutung", betont Stefan Nill. "Wir sind als unabhängige Makler deutlich serviceorientierter und können die Interessen gerade der mittelständischen Unternehmen besser vertreten."



Als neuer Vorstandsvorsitzender von Assurex Global will Stefan Nill die Unabhängigkeit der Partner sichern und das bislang amerikanisch geprägte Netzwerk den europäischen Versicherern noch näher bringen. Darüber hinaus will er die IT-Möglichkeiten der internetbasierten Assurex Global Plattform "Passport" für die Kunden, die Versicherer und die Partner massiv ausbauen. "Mit unserem weltweiten Service über eine IT-Plattform für alle unsere Kunden heben wir uns bereits heute vom Wettbewerb ab. Aber wir wollen hier noch mehr Transparenz schaffen, eine noch schnellere Kommunikation ermöglichen und vor allem Compliance-gerecht sein."



Erster europäischer Chairman von Assurex Global



Stefan Nill ist der erste europäische Chairman von Assurex Global seit der Gründung des weltweiten Netzwerks im Jahr 1999. Als ursprünglich rein amerikanisches Maklernetzwerk existiert es in den USA bereits seit 1954. Assurex Global ist weltweit das einzige Netzwerk unabhängiger Versicherungsvermittler, das als Aktiengesellschaft aufgestellt ist. Alle Partner sind Aktionäre von Assurex Global.



Assurex Global gehören aktuell mehr als 100 Partner mit rund 18.000 Mitarbeitern und über 500 Standorten auf allen Kontinenten an. Assurex Global verwaltet ein jährliches Prämienvolumen von rund 30 Milliarden US-Dollar. Bei den Mitgliedern handelt es sich in der Regel um inhabergeführte, mittelständische Unternehmen, die in ihren Heimatländern eine führende Position innehaben. Der weltweite Verbund betreut ausschließlich große und mittelständische Unternehmen und bietet alle Versicherungen von der Feuer- und Haftpflichtversicherung bis zur betrieblichen Altersvorsorge an.



Hoch qualifizierte Betreuung auf der ganzen Welt



Die Kunden von LEUE & NILL profitieren von der Mitgliedschaft des Dortmunder Traditionshauses in dem weltweiten Maklernetzwerk. "Unsere Kunden exportieren, gründen Niederlassungen im Ausland oder produzieren an verschiedenen Standorten auf der Welt. Über das Netzwerk können wir auf der ganzen Welt eine hoch qualifizierte Betreuung unserer Kunden, die zunehmend internationaler agieren, sicher stellen. Sie bekommen einen Zugang zu exklusiven Versicherungsprodukten und Spezialisten auf den weltweiten Märkten. Gleichzeitig bleiben wir aber für sie der allein verantwortliche Ansprechpartner", erläutert Stefan Nill die Vorteile. "Der intensive Austausch mit unseren Partnern, so wie er jetzt in Berlin stattfand, hilft uns, die sich wandelnden rechtlichen Rahmenbedingungen in den verschiedenen Ländern bei der Absicherung der Risiken im Interesse unserer Kunden zu beachten."



LEUE & NILL: größter familiengeführter Versicherungsmakler



Mit über 350 qualifizierten Mitarbeitern am Standort Dortmund ist LEUE & NILL der größte familiengeführte Versicherungsmakler in Deutschland. Versicherungstechnisches Risk-Management für industrielle und gewerbliche Kunden sowie das gehobene Privatkundengeschäft bilden die Schwerpunkte der Unternehmenstätigkeit. LEUE & NILL arbeitet mit über 200 Versicherern und Partnerunternehmen aus der Branche zusammen.



www.leue.de

www.assurexglobal.com





Foto: LEUE & NILL

Kontakt:

LEUE & NILL GmbH + Co. KG

Stefan Nill

Hohenzollernstraße 2

44135 Dortmund

0231/5404-0



www.leue.de

info@leue.de





Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Roland Kentrup

Kronprinzenstraße 72

44135 Dortmund

info@zilla.de

02 31/22 24 46 0

http://www.zilla.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roland Kentrup, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 735 Wörter, 6041 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LEUE & NILL GmbH + Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema