info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jedox AG |

Jedox AG: Palo Open Anwenderkongress bestätigt Erfolg von Open-Source basierten Business Intelligence Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Open-Source Fachkongress mit Teilnehmerrekord / MSV Duisburg berichtet von erfolgreicher Palo-Implementierung im Rahmen des DFL Lizenzierungsverfahrens / Verleihung der diesjährigen Palo Awards an deutsche und internationale Preisträger

Freiburg, 22. September 2011 – Die Jedox AG, Anbieter von Business Intelligence-Lösungen, verzeichnet im Vergleich zum Vorjahr einen deutlichen Teilnehmerzuwachs auf ihrer Anwendertagung Palo Open. Über 200 Anwender, Interessierte, Partner und Experten besuchten die Veranstaltung am 15. und 16. September im Europapark Rust und diskutierten Trends, Innovationen sowie Anwendungsszenarien. Neben Anwendern wie Süddeutscher Verlag, MSV Duisburg und DEHA stellten auch Unternehmen aus Übersee wie BSA Limited, Australien oder NeoStrata, USA ihre Palo-Anwendungen vor. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Palo-Awards: Ausgezeichnet wurden unter anderem Swissport International und Fresenius Medical Care.

„Wir verzeichnen ein deutlich gewachsenes Interesse an unseren Lösungen, das sich auch bei den Teilnehmerzahlen auf der Palo Open zeigt. Die Resonanz ist dabei selbst aus dem entfernten Ausland sehr groß. Kunden, Partner und Interessenten sind aus Übersee nach Baden gekommen, um Innovationen und Trends mit Jedox und Experten zu diskutieren“, erläutert Kristian Raue, Gründer und CEO der Jedox AG. In seiner Keynote berichtet Raue von einem sehr erfolgreichem Geschäftsverlauf in 2011 und skizziert die aktuellen Trends aus seiner Sicht: die zunehmende Dynamik der Planungsprozesse in den Unternehmen, den Trend zu „Big Data“ beziehungsweise „Extreme Data“, mobiler Business Intelligence und die Kundenforderungen nach Einfachheit und schneller Implementierung von Business Intelligence-Lösungen. Für alle Anforderungen sei Jedox Palo bestens geeignet. Weitere Agenda-Punkte waren der Ausblick auf die kommende Version der Jedox Palo Suite, Demonstrationen des Jedox Palo OLAP Accelerators, Fachanwendungen für Finance, Controlling und Personal sowie ein Vortrag von Dr. Rolf Hichert zu Anforderungen für informatives Management-Reporting. Besonders hohes Interesse rief der Workshop „Planen mit vielen Daten und Szenarien – wann stößt man ans Limit?“ mit Dr. Carsten Bange von BARC hervor.

Kunden sprechen für sich und zeigen den Nutzen
Der MSV Duisburg etwa nutzt die Jedox Palo Suite für das Clubcontrolling. Die größten Herausforderungen: Das Lizenzierungsverfahren der Deutschen Fußball Liga (DFL) muss jährlich durchlaufen, Erlöse müssen in Cash verwandelt werden. Dazu hat der MSV zunächst unterschiedlichste Datenquellen mit Jedox Palo harmonisiert, eine einzige Version der Wahrheit geschaffen und das Lizenzierungsverfahren vereinfacht. Denn „die jederzeitige und einfache Verfügbarkeit korrekter Ist- und Planungswerte ist unabdingbare Voraussetzung für die Existenz eines jeden Profifußballclubs in Deutschland“, resümiert Henrik Wiehl, Leiter Rechnungswesen und Controlling beim MSV Duisburg.

BSA Limited, ein börsennotierter australischer Kommunikations- und Technologie- Dienstleister (Jahresumsatz 2011: 400 Millionen Australische Dollar) setzt seit 2009 Jedox Palo, seit August 2011 in der neuen Version 3.2 für Planung und Budgetierung ein. „Jedox Palo hat unsere Erwartungen übertroffen und zu substantiellen Verbesserungen in unseren Budget- und Planungsprozessen geführt“, fasste Karl Nixon, CFO BSA Limited, zusammen und gab einen Ausblick auf das aktuelle Jedox-Palo Projekt – den Einsatz der mobilen BI-Lösung im BSA-Konzern. Weitere Praxisvorträge hielten Manager von Neostrata Company, Swissport International, Süddeutscher Verlag sowie DEHA und MisterAuto.com, beide Jedox Palo OLAP Accelerator-Anwender.

Partner: fokussiert, kompetent und global
Neben den Kunden Neostrata Company, Swissport International, Fresenius Medical Care, MisterAuto.com, Süddeutscher Verlag und BSA Limited hat die Jedox AG auch ausgewählte Partner für ihre Verdienste ausgezeichnet. Die sechs ausgezeichneten Partner Abraneo aus den USA, Alta Via Consulting aus Kolumbien, Mazepoint aus England, TopIT aus Israel sowie PwC und VisaPix aus Deutschland kennzeichnet gemeinsam die konsequente Umsetzung ihres Beratungs- und Implementierungsangebotes mit Jedox Palo. Neben Mitarbeiter-Ausbildung in Beratung und Vertrieb war die Marktbearbeitung in Zusammenarbeit mit der Jedox AG und anderen Jedox-Partnern ein weiteres Auswahlkriterium für den Partner-Award. Alta Via Consulting unterhält beispielsweise ein bedeutendes Jedox Palo Ausbildungszentrum für Südamerika, Mazepoint liefert Expertise aus der Automobilbranche auch an Kunden anderer Partner, PwC berät und erstellt Lösungen im Bereich Treasury für alle Jedox-Kunden und Partner.

„Unsere Partner steuern die fachliche und technische Expertise bei, die unsere Kunden für die schnelle Lösung ihrer Anforderungen und Geschäftsnotwendigkeiten brauchen. Unser Partnernetz ist dabei nicht auf Deutschland, auf Branchen oder Fachbereiche beschränkt, unsere Partner auf der ganzen Welt geben der Jedox AG globale Reichweite“, stellt Bernd Eisenblätter, COO der Jedox AG, heraus.

Über Jedox
Die Jedox AG ist einer der führenden Anbieter von Business Intelligence Lösungen. Die Jedox Palo Suite deckt den gesamten Bereich Business Intelligence und Corporate Performance Management einschließlich Planung, Simulation, Budgeting, Forecasting, Reporting, Dashboarding und Analyse ab. Weitere Informationen über Palo und Jedox finden sich unter www.jedox.com.

Ansprechpartner für die Presse:
Leif Mergener
Jedox AG
Bismarckallee 7a
D - 79098 Freiburg
im Breisgau
Tel.: +49 761-15 14 72 62
leif.mergener@jedox.com
www.jedox.com

Immo Gehde
Adremcom – Agentur für Unternehmenskommunikation
Postfach 250372
50519 Köln
Telefon: +49 221-99 28 171
Immo.Gehde@adremcom.de
www.adremcom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Immo Gehde, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 712 Wörter, 5673 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Jedox AG

Die Jedox AG gehört zu den führenden Anbietern von Self-Service Business Intelligence und Performance Management-Lösungen. Das Leistungsspektrum umfasst neben Software und Support auch Implementierung und Wartung. Über 100.000 Anwender in Unternehmen jeder Größe, in allen Branchen und Abteilungen nutzen Jedox-Lösungen weltweit. Weitere Informationen über den „Gartner Cool Vendor“ und Gewinner des „Innovationspreis IT“ finden sich unter: www.jedox.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Jedox AG lesen:

Jedox AG | 29.11.2016
Jedox AG | 29.11.2016

Neue Jedox 7 Software vereinfacht integrierte Planungsprozesse für internationale Unternehmen

Auf ihrer Mission Planung, Analyse und Reporting für das gesamte Unternehmen zu vereinfachen, hat die Jedox AG, führender Anbieter von Self-Service Planungs- und Performance Management-Lösungen, heute "Jedox 7" vorgestellt. Das neue Software-Relea...
Jedox AG | 25.10.2016

10 Erstplatzierungen für Jedox im BARC The BI Survey 16

Nach ausgezeichneten Ergebnissen im BARC The Planning Survey 16 erzielt Jedox nun auch in der weltweit größten Business Intelligence Anwenderbefragung Top-Bewertungen - insbesondere in den Kategorien Produktzufriedenheit und Preis-Leistung. Bereit...