info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
implico GmbH |

OpenTAS 5.0 kommt noch in Q4

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vorstellung auf User Conference in Hamburg


Noch im vierten Quartal 2011 wird die neue Version OpenTAS 5.0 verfügbar sein. Kunden konnten sich bereits auf der gestern zu Ende gegangenen OpenTAS User Conference 2011 einen ersten Eindruck von der Fülle an Neuerungen und Optimierungen verschaffen....

Hamburg, 23.09.2011 - Noch im vierten Quartal 2011 wird die neue Version OpenTAS 5.0 verfügbar sein. Kunden konnten sich bereits auf der gestern zu Ende gegangenen OpenTAS User Conference 2011 einen ersten Eindruck von der Fülle an Neuerungen und Optimierungen verschaffen. Die Highlights sind die Berücksichtigung von EMCS 2.0, die Unterstützung von 64-bit Betriebssystemen und eine komplett neugestaltete Oberfläche. Außerdem ist das neue Release des führenden Terminal Automation und Distribution Systems bereits Windows 7 zertifiziert.

Eine der wichtigsten Neuerungen von OpenTAS 5.0 ist die Unterstützung von EMCS 2.0. Zum 1. Januar 2012 werden in Deutschland etliche neue Funktionalitäten in ein neues EMCS-Release (2.0) integriert. Voraussichtlich ab Oktober 2012 ist die Teilnahme an EMCS mit dem EMCS-Release 1.0 nicht mehr möglich. Mit OpenTAS 5.0 kann der erweiterte Funktionsumfang von EMCS 2.0 gleich zum Start im Januar 2012 genutzt werden.

OpenTAS 5.0 unterstützt nun außerdem auch die 64-bit Plattformen. Davon profitieren vor allem die Terminal-Server und Datenbank-Installationen, die damit mehr als 3 GB Arbeitsspeicher nutzen können. So wird das System insgesamt performanter und schneller.

Des Weiteren lässt sich OpenTAS in der Version 5.0 wesentlich benutzerfreundlicher und damit effizienter bedienen. Dazu wurden unter anderem die Programmfenster übersichtlicher gestaltet und können jetzt auch individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Nutzers zugeschnitten werden. Die unterschiedlichen Fenster wurden außerdem dahingehend optimiert, dass bei Standardselektionen nur aktuell benötigte Daten dargestellt werden. Historische Daten können optional selektiert werden.

Zu den zahlreichen weiteren neuen Funktionalitäten gehören unter anderem ein vereinfachtes Tanklager-Objekt-Management, eine Berichtsverwaltung in der OpenTAS-Datenbank und eine optimierte Automatik.

Zur ersten Präsentation dieser Neuerungen kamen namhafte Unternehmen aus der deutschen und europäischen Öl- und Gasbranche nach Hamburg. Sie waren in dieser Woche zur OpenTAS User Conference 2011 zu Gast bei Implico. Dort nutzten sie unter anderem die Möglichkeit, erste Anregungen für die künftige Weiterentwicklung von OpenTAS zu geben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2300 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: implico GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von implico GmbH lesen:

Implico GmbH | 29.09.2016

12. IFLEXX-Meeting: Deutsche Mineralölbranche diskutiert Zukunft des elektronischen Datenaustauschs

Hamburg, 29.09.2016 - Am Montag haben sich Vertreter der wichtigsten deutschen Mineralöl-Unternehmen bei Implico in Hamburg getroffen. Damit kam die IFLEXX-Community bereits zum zwölften Mal zusammen. IFLEXX (International FiLe Exchange XML) ist ei...
Implico GmbH | 19.08.2016

Tank Storage Asia: Gemeinsamer Messeauftritt von Implico und Hardware-Partner Timm Elektronik

Hamburg, Singapur, 19.08.2016 - Vom 27. bis 28. September 2016 präsentiert sich die Implico Group auf der Fachmesse Tank Storage Asia in Singapur. Damit wird das internationale Softwarehaus nach den führenden Tanklager-Messen für Europa (StocExpo)...
Implico GmbH | 19.08.2016

Best Practices for Oil & Gas 2016: SAP Öl- und Gas-Community vor Sprung in die digitale Zukunft

Hamburg, The Woodlands, 19.08.2016 - Wenn vom 12. bis 15. September 2016 in The Woodlands, Texas, die Best Practices for Oil & Gas ihre Tore öffnet, wird die internationale Community der SAP-Anwender vor allem ein Thema diskutieren: den digitalen Wa...