info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lattoflex Informationsbüro, c/o Integra Communication GmbH |

Boris Thomas ist Finalist des Wettbewerbs Entrepreneur des Jahres 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Boris Thomas ist Finalist des Wettbewerbs Entrepreneur des Jahres 2011


Boris Thomas ist Finalist des Wettbewerbs Entrepreneur des Jahres 2011(ddp direct) Am Abend des 23. September zeichnete die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young in Frankfurt die besten mittelständischen Unternehmen Deutschlands aus. ...

(ddp direct) Am Abend des 23. September zeichnete die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young in Frankfurt die besten mittelständischen Unternehmen Deutschlands aus. Insgesamt 300 Unternehmen waren in diesem Jahr für den angesehenen Unternehmerpreis nominiert. Die Thomas Unternehmensgruppe erhielt die Auszeichnung der Finalisten.



Zum 15. Mal verlieh die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young am Freitagabend die Ehrung des Entrepreneur des Jahres. Der renommierte Preis würdigt herausragende unternehmerische Leistungen, hohe Innovationskraft und persönliches Engagement der Firmenlenker. Der begehrte Titel wird in den fünf Kategorien Industrie, Handel, Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologie/Medien sowie Start-up vergeben. Durch seine anspruchsvollen Kriterien und die hochrangige Jury hat der Unternehmerpreis seit vielen Jahren ein hohes Ansehen, so Wolfgang Glauner, Projektleiter des Wettbewerbs. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren wurden die 65 Finalisten gekürt, die mit ihren Unternehmen durch effiziente Organisationsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen und eine hohe Flexibilität hinsichtlich sich verändernder Marktbedingungen punkten konnten.



Innovation als Schlüssel zum Erfolg



Die Thomas Unternehmensgruppe zog in der Kategorie Industrie in das Finale ein. Wesentlicher Faktor für diesen Erfolg ist ihre überdurchschnittliche Innovationsstärke. In der Bremervörder Unternehmensgruppe fließen jährlich acht bis neun Prozent des erwirtschafteten Umsatzes in die Sparte der Neuentwicklungen. Damit begegnet der Geschäftsführer Boris Thomas der wachsenden Konsolidierung der Branche. Der Hersteller der hochwertigen Bettsysteme der Marke Lattoflex ist das einzige verbliebene Familienunternehmen der Branche. Wir sind kompromisslos flexibel. Das ist die große Stärke eines inhabergeführten Unternehmens, so Thomas. Seit mehr als 50 Jahren wird am Standort Bremervörde höchst profitabel produziert.



Das mittelständische Familienunternehmen wird seit 1993 von Boris Thomas in dritter Generation geführt. Mit 210 Mitarbeitern werden innovative Bettunterfederungen basierend auf Verbundfaserprofilen und einer patentierten Flügelfederung für einen weltweiten Kundenstamm produziert. Durch die Entwicklung der Radius-Pultrusion ist die Thomas Unternehmensgruppe Innovationsführer für Glas-, Karbon- und Naturfaserprofile.



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/8xetpu



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/wirtschaft/boris-thomas-ist-finalist-des-wettbewerbs-entrepreneur-des-jahres-2011-67202

Kontakt:

Lattoflex Informationsbüro, c/o Integra Communication GmbH

Nelly Tekhaus

Kieler Str. 464 - 470

22525 Hamburg

nellytekhaus@pr-integra.com

+49 / 40 / 547 202 - 24

http://www.pr-integra.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nelly Tekhaus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 3152 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lattoflex Informationsbüro, c/o Integra Communication GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema