info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBM Deutschland GmbH |

Staples setzt auf IBM Lösung für Smarter Commerce

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Staples, der weltweit größte Anbieter von Büromaterialien und -ausstattung, hat sich dafür entschieden, seine Website auf Basis einer IBM Lösung zu betreiben. Auf Staples.com können die Kunden so einfacher und effizienter einkaufen. Das Business-Modell...

Stuttgart, 26.09.2011 - Staples, der weltweit größte Anbieter von Büromaterialien und -ausstattung, hat sich dafür entschieden, seine Website auf Basis einer IBM Lösung zu betreiben. Auf Staples.com können die Kunden so einfacher und effizienter einkaufen. Das Business-Modell der neuen Staples-Website stellt den Kunden in den Mittelpunkt und verfolgt das Ziel, Mobil-Usern die gleiche Kundenerfahrung zu bieten wie dem Kunden am Desktop-Computer. Staples ist laut dem Magazin Internet Retailer der Internet-Händler mit dem zweitgrößten Umsatz weltweit. Das Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr 10,2 Milliarden US-Dollar Einnahmen über das Internet, das entsprach 40 Prozent des kompletten Einnahmen.

Basis der neuen Website-Lösung ist IBM WebSphere Commerce 7 für E-Commerce auf POWER7 Hardware-Systemen von IBM. Für die Kunden schlägt sich das unter anderem in einer höheren Leistung der Website nieder: Die Download-Zeiten für einzelne Seiten haben sich um 25 bis 55 Prozent reduziert. Mit Hilfe der neuen Lösung kann Staples die Bedürfnisse seiner Kunden besser erfüllen und den Umsatz im E-Commerce weiter steigern.

Weitere Informationen zur neuen IBM WebSphere Commerce Lösung auf Power Systemen und dem Kundenbeispiel Staples finden Sie unter: http://www-03.ibm.com/press/us/en/pressrelease/35427.wss


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 176 Wörter, 1351 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IBM Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IBM Deutschland GmbH lesen:

IBM Deutschland GmbH | 06.12.2016

IBM Watson: Spielwende bei Cyberangriffen

Armonk, N.Y. / Ehningen, 06.12.2016 - Laut einer Studie des IBM Institute for Business Value wird sich die Implementierung kognitiver Sicherheitstechnologien in den nächsten zwei bis drei Jahren verdreifachen und eine entscheidende Rolle im Kampf ge...
IBM Deutschland GmbH | 23.11.2016

IBM mit bester IoT-Plattform - neue Watson IoT Consulting Solution Practice

Armonk / Ehningen, 23.11.2016 - IBM bietet ab sofort eine Reihe neuer Funktionalitäten und Services, die Unternehmen, Startups und Entwicklern helfen, die digitale Transformation mit Hilfe des Internet der Dinge (IoT - Internet of Things) voranzutre...
IBM Deutschland GmbH | 17.11.2016

Neue Ponemon/IBM Studie zeigt: Unternehmen sind nach wie vor ungenügend vorbereitet auf Cyberattacken

Cambridge, MA, USA, 17.11.2016 - Resilient, ein IBM Unternehmen und das Ponemon Institute stellen die aktuellen Ergebnisse der jährlichen Cyber-​​Resilient-Studie vor, die die Widerstandsfähigkeit von Unternehmen gegen Cyberattacken messen soll...