info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Soft Xpansion GmbH & Co. KG |

Soft Xpansion präsentiert neue Entwicklerbibliothek für die Gestaltung und Optimierung von Druckoutput

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


(Bochum, 28. September 2011) Für Software-Entwickler hat soft Xpansion eine neue Bibliothek veröffentlicht, die Document Transformer Library. Mit ihr kann die Darstellung bestehender, druckbarer Dokumente und dynamischer Daten optimiert sowie mit gemeinsamen Layouts und Vorlagen vereinheitlicht werden.

Eine Software, in die die Funktionen der Document Transformer Library integriert werden, erleichtert die professionelle Darstellung von allen Inhalten, die auf Papier
ausgedruckt werden können (Texte, Bilder, Tabellen oder Grafiken). So können beispielsweise (technische) Zeichnungen, Berichte, Broschüren oder komplette Dokumentationen vom Benutzer nach seinen individuellen Vorstellungen gestaltet werden. Und zwar ohne eventuelle Einschränkungen durch die Druckmöglichkeiten der Kernanwendung, in die die Document Transformer Library integriert wird. Drucklayouts können bearbeitet oder neu erstellt werden, und der optimierte Druckoutput lässt sich auf Papier ausgeben, als PDF-, PDF/A oder Bilddatei speichern sowie per E-Mail senden.

PRAKTISCHE ANWENDUNGSBEISPIELE
Mithilfe der Document Transformer Library werden beispielsweise die folgenden Anwendungsfälle für die Optimierung von Druckoutput in eine Applikation implementiert:

* Mehrere Seiten zusammen auf ein Blatt drucken (Toner, Tinte, Papier sparen)
* Maximale Seitenanzahl auf einem Blatt platzieren (Toner, Tinte, Papier sparen)
* Poster drucken: ein Bild auf mehrere Blätter verteilen, inklusive Kleberändern und Schnittmarken
* Webseiten und Tabellen anpassen und vollständig ausdrucken
* Broschüre, Handbuch oder Benutzeranleitung „wie ein Buch“ ausdrucken
* Wasserzeichen, Kopf- und Fußzeilen einheitlich platzieren
* Dokument als PDF, PDF/A oder Bilddatei speichern
* Bestehende PDF-Dokumente gestalten
* Serienbriefe erstellen und als PDF-Datei versenden

FUNKTIONEN
* Sieben Layout-Typen: Seiten neu anordnen, Seiten umgestalten (unter anderem Größe und Ränder ändern, skalieren, drehen), Album, Benutzerdefiniert, Broschüre, Poster, Multisektion/mehrere Abschnitte
* Multisektion-Layouts: Layouts mit mehreren Abschnitten erstellen, jeden Abschnitt individuell gestalten.
* Layout-Vorlagen definieren: spezielle Kombinationen von Layout-Eigenschaften zusammenstellen und mit wenigen Mausklicks anwenden
* Dokument aus Texten oder Bildern neu erstellen
* Dokumente aus Scanner oder Webcam laden und neu erstellen
* Integration in Microsoft Office® (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) und in den Windows Explorer
* PDF-Gestaltungselemente können verwendet werden
* Druckfertige Dokumente als PDF und als PDF/A-Dateien abspeichern
* Gestaltungselemente „Text“, „Rechteck“ (Rahmen), „Linie“
* Mehrere Gestaltungselemente für Vorder- und Hintergrund verwenden
* Autotext mit Schnellbausteinen
* 32-/64-Bit kompatibel

EINE STANDARDSOFTWARE: PERFECT PRINT 7
Die Standardsoftware Perfect Print 7 (http://www.soft-xpansion.de/index.php?p=pdftech/pp7), die ebenfalls von soft Xpansion entwickelt wurde, enthält nahezu alle Funktionen der
Document Transformer Library. Anhand dieser Standardsoftware kann somit die Funktionalität der Bibliothek in einer fertigen Anwendung beurteilt werden. Für die Perfect Print 7-Produkte stehen kostenlose Testversionen zum Herunterladen (http://www.soft-xpansion.de/index.php?p=pdftech/pp7&sp=r&prod=prof) bereit.

Darüber hinaus ist auch eine Zusammenarbeit von Document Transformer Library und Perfect Print 7 möglich: Layouts können mit Perfect Print 7 erstellt und danach in der
Applikation, in die die Bibliothek integriert ist, verwendet werden.

VERFÜGBARKEIT, LIZENZTYPEN UND PREISE
Die Document Transformer Library ist ab sofort verfügbar. Sie kann als Office-Lizenz (nur für Einsatz in Anwendungen im Käufer-Unternehmen) oder als Business-Lizenz (für den
Einsatz in Anwendungen im Käufer-Unternehmen und für die Implementierung in Anwendungen, die weiterverkauft werden) erworben werden. Die Bibliothek kostet bei Einräumung einer
Office-Lizenz 1950,- Euro und bei einer Business-Lizenz 6000,-. Preise jeweils zuzüglich MwSt.

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN & TESTVERSION
Die Document Transformer Library gehört zur Produktfamilie der PDF Xpansion SDK-Bibliotheken (http://www.soft-xpansion.de/index.php?p=pdftech/pdflib). Diese Familie besteht neben der Document Transformer Library aus einer Vielzahl an weiteren Werkzeugen, mit denen Softwareentwickler unter anderem die Verwendung der Formate PDF, XPS und XFA, von Barcodes und von digitalen Signaturen in eigene Anwendungen implementieren können. Eine Testversion der Document Transformer Library ist verfügbar. Sie bietet ohne zeitliche Begrenzung den Funktionsumfang der Kaufversion, fügt aber ein Test-Wasserzeichen in die angezeigten und erstellten Dokumente ein.

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN & ENTWICKLUNGSPLATTFORM
Die Document Transformer Library kann auf Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2008/2003 (jeweils 32- und 64-Bit) eingesetzt werden. Entwicklungsplattform kann C++, .NET, Delphi, C++ Builder oder C sein. Auch ActiveX- und .NET-Controls stehen zur Verfügung.

ÜBER SOFT XPANSION
Das Unternehmen Soft Xpansion ist ein weltweit tätiges, international aufgestelltes Team aus Softwareentwicklern, Screendesignern und Produktmanagern, das seit seiner Gründung im Jahre 1995 über 200 Software-Produkte entwickelt hat. Soft Xpansion bietet Lösungen (Standardsoftware, Entwickler-Bibliotheken, Freeware und Individualentwicklung), die auf die Bereiche PDF-Technologie und Dokumentenmanagement-Systeme fokussiert sind. Die Absatzmärkte liegen außer in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Vielzahl weiterer Länder, in denen lokalisierte Produktversionen veröffentlicht werden. Hierzu zählen unter anderem Großbritannien, Frankreich, Italien, die USA, die Beneluxländer, die Ukraine, Spanien, Russland, Portugal, Australien und die Türkei. Weitere Informationen zum Unternehmen finden sich im Internet unter http://www.soft-xpansion.de. Soft Xpansion ist Mitglied im PDF/A Competence Center, http://www.pdfa.org.

PRESSEKONTAKT
Soft Xpansion GmbH & Co. KG
Frank Dückers
Königsallee 45
44789 Bochum
Tel.: +49 234 298 41 73
Fax: +49 234 298 41 72
E-Mail: dueckers@soft-xpansion.com
http://www.soft-xpansion.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Dückers (Tel.: +49 234 298 41 73), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 680 Wörter, 6043 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Soft Xpansion GmbH & Co. KG

Das Unternehmen Soft Xpansion setzt sich aus weltweit tätigen, international aufgestellten Teams aus Softwareentwicklern, Screendesignern und Produktmanagern zusammen, die seit der Unternehmensgründung im Jahre 1995 über 200 Software-Produkte veröffentlicht haben. Soft Xpansion bietet Lösungen (Standardsoftware, Entwickler-Bibliotheken, Freeware und Individualentwicklung), die auf PDF-Technologie und Dokumentenmanagement-Systeme fokussiert sind. Die Absatzmärkte liegen außer in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Vielzahl weiterer Länder, in denen lokalisierte Produktversionen veröffentlicht werden. Hierzu zählen unter anderem Großbritannien, Frankreich, Italien, die USA, die Beneluxländer, die Ukraine, Spanien, Russland, Portugal, Australien und die Türkei. Weitere Informationen zum Unternehmen finden sich im Internet unter http://www.soft-xpansion.de. Soft Xpansion ist Mitglied im PDF/A Competence Center, http://www.pdfa.org.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Soft Xpansion GmbH & Co. KG lesen:

Soft Xpansion GmbH & Co. KG | 19.11.2014

Perfect PDF 9 Premium und Perfect PDF & Print 9: neue Versionen der PDF- und Druckoutput-Lösungen verfügbar

Perfect Print dient der Ausgabe und Optimierung von digitalen Dokumenten aus unterschiedlichen Quellanwendungen auf Papier, wobei eine Vereinheitlichung des Outputs (Layout, Fußnoten, Wasserzeichen etc.) unabhängig von den Druckmöglichkeiten der j...
Soft Xpansion GmbH & Co. KG | 09.09.2011

Soft Xpansion präsentiert Perfect Print 7 Professional

Perfect Print 7 Professional dient der Erstellung und dem Management von Druckoutput. Layoutvorlagen helfen dabei, den Ausdruck von Dokumenten so flexibel zu gestalten, dass Inhalte zum Beispiel automatisch auf einem Briefbogen platziert, mit einem z...
Soft Xpansion GmbH & Co. KG | 10.12.2010

Soft Xpansion präsentiert Perfect Print 6 Express

(Bochum, 10. Dezember 2010) Perfect Print 6 Express ist eine Software-Lösung für die Erstellung und das Management von Druckoutput. Layoutvorlagen helfen dabei, den Ausdruck von Dokumenten so flexibel zu gestalten, dass Dokumente automatisch auf ei...