info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
P&I AG |

Personalarbeit der Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


P&I auf der Messe Moderner Staat in Berlin, Halle 2, Stand 650 - Demografieorientiertes Personalmanagement ist das topaktuelle Thema


Wiesbaden, 29. September 2011 - Öffentlichen Einrichtungen stehen gravierende Veränderungen bevor. Statistiken belegen, dass in den kommenden Jahren rund ein Fünftel des Personals in Rente gehen wird. Spricht man daher heute vom demografischen Wandel, sind nicht nur rückläufige Geburtenraten und ein Schrumpfen der Gesamtbevölkerung gemeint. Vielmehr sind schon heute Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und innerhalb der Personalstrukturen von Verwaltungen zu beobachten.

Die Aufgabe des Personalmanagements ist es daher, Strukturen zu schaffen, durch die alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zum Ende ihrer Dienstzeit in strategische Personalentwicklungsmaßnahmen eingebunden werden, um ihre individuelle Leistungsfähigkeit zu erhalten.

Gleichzeitig muss die öffentliche Verwaltung durch die Nutzung moderner Medien zur Personalbeschaffung ein positives Image als attraktiver Arbeitgeber für neue Mitarbeiter verkörpern.

Ein professionelles Bewerber- und Talentmanagement unterstützt dabei die Aufgaben Personalverantwortlicher in Verwaltungen im Wettbewerb um die besten Kandidaten für eine ausgeschrieben Stelle und leistet damit einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg ihrer Verwaltung.

Das progressive Bewerbermanagement von P&I gestaltet den gesamten Prozess der Rekrutierung elektronisch. Zudem unterstützt das webbasierte Mitarbeiter- und Führungskräfteportal HCM den gesamten Prozess durch Self-Service und grafische Workflow-Steuerung. Der Vorteil der Lösung zeigt sich insbesondere in der Integration der Personalbeschaffungsmaßnahmen in die strategische Personalentwicklung der Verwaltung.

"Das P&I Bewerbermanagement und de P&I Personalentwicklung erleichtern alle personalwirtschaftlichen Prozesse durch Automatisierung, Transparenz und Systematik. Auf der Suche nach den am besten geeigneten Mitarbeitern, die das Leistungspotenzial der Organisation erhöhen, unterstützt die Lösung alle Beteiligten bei der zielgerichteten Entscheidungsfindung", erklärt Bernd Manke, Vertriebsleiter öffentlicher Dienst, Gesundheit und Soziales von P&I, einen wichtigen Nutzen der P&I-Lösung.

Neben dem P&I Bewerbermanagement präsentiert P&I auf der Messe Moderner Staat am 8. und 9. November in Berlin (Halle 2, Stand 650) weitere innovative Lösungen rund um effizientes und zukunftsorientiertes Personalmanagement in öffentlichen Einrichtungen.

Bild: Foto Messestand
BU: Auch für die Messe Moderner Staat erwartet P&I einen gut besuchten Messestand (Halle 2, Stand 650).
Bilddownload: http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//2809_142954_09_29_Messe%20Moderner%20Staat.jpg

P&I Your partner for integrated HR solutions

Fast 400 Menschen machen P&I durch ihr Wissen, ihr hohes Engagement und ihre Leidenschaft zum Premium-Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Personalwirtschaft. Ob Payroll, webbasiertes Personalmanagement oder Zeitwirtschaft: Die HR-Software der P&I ist führend - sowohl im Hinblick auf technologische als auch funktionale Merkmale. Inzwischen wird die Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware P&I LOGA in 14 europäischen Ländern eingesetzt. Mit P&I TIME verfügt P&I über eine plattformunabhängige und flexible anpassbare Standardsoftware für die Zeitwirtschaft und positioniert damit ein attraktives Stand-Alone-Produkt im Premiumsegment. Dienstleistungen wie Implementierung, Beratung, Training und HR-Outsourcingservices komplettieren das P&I Leistungsangebot.

Mit sechs Standorten in Deutschland und weiteren sieben im europäischen Ausland betreut P&I die Kunden und gewährleistet diesen durch hohe Investitionen in Produktforschung und -entwicklung Sicherheit und Investitionsschutz. International führende HR-Serviceanbieter sowie Rechenzentren setzen auf P&I als Produktlieferanten und über 3.000 Direktkunden gestalten mit P&I Lösungen ihr HR-Business erfolgreich. Sie alle vertrauen auf die hohe Expertise der P&I mit inzwischen mehr als 40 Jahren Marktpräsenz. P&I bietet Personalwirtschaft aus einer Hand und hält Lösungen bereit, die Kunden auf die Zukunft vorbereiten. Die P&I Personal & Informatik AG ist an der Frankfurter Börse im Prime Standard notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von 69,1 Millionen Euro.

2.275 Zeichen

Pressekontakt:
P&I AG
Claudia Vietze, Leitung Marketing;
Angelika Birle, PR
Kreuzberger Ring 56
65205 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 7147 316
Fax: +49 (0) 611 7147 4316
E-Mail: presse@pi-ag.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf. M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 7189903
Fax: +49 (0) 711 7189905
E-Mail: ralf.haaßengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Detlef Sandern, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 489 Wörter, 4206 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: P&I AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von P&I AG lesen:

P&I AG | 13.09.2013

P&I: digitale Revolution in der Personalarbeit

Im Mittelpunkt der Konferenz stand der mobile, intuitiv agierende Mensch, nicht mehr der einzelne HR-Experte. Selbsterklärend, mobil, personalisierbar, mit wenigen Klicks zum Ziel und um Überflüssiges reduziert: So präsentierte P&I das revolution...
P&I AG | 18.04.2013

Dataport rechnet erfolgreich 1.600 Beamte und Angestellte in KoPers ab

Wiesbaden, 18. April 2013 - Für insgesamt 1.600 Angestellte und Beamte von Dataport wurde in dieser Woche die Entgeltabrechnung bzw. Besoldung mit der neuen Softwarelösung durchgeführt. Gegenstand des Projektes KoPers ist eine gemeinsame HR-Lösun...
P&I AG | 23.07.2012

P&I motiviert Reder Transporte zum Großeinkauf

"Wir sind in den letzten Jahren enorm gewachsen was dazu führt, dass wir zur Einsparung der Kosten und für mehr Flexibilität unsere Lohnverrechnung inhouse abwickeln werden. So können wir als Qualitätsunternehmen auf unsere Daten in Echtzeit zug...