info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panvision GmbH |

CAP²FLOW für die digitale Erfassung, Bearbeitung und Archivierung von Rechnungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Einsparungspotenzial durch die Optimierung der Rechnungsverarbeitung nutzen


Durch die Kooperation der beiden Essener Unternehmen Panvision GmbH und DIGIDOK GmbH ist die Invoice Process Management Lösung CAP²FLOW entstanden. Sie sorgt bei der Verarbeitung von Eingangsrechnungen in eleganter Weise für die Erhöhung der Prozessgeschwindigkeit...

Essen, 28.09.2011 - Durch die Kooperation der beiden Essener Unternehmen Panvision GmbH und DIGIDOK GmbH ist die Invoice Process Management Lösung CAP²FLOW entstanden. Sie sorgt bei der Verarbeitung von Eingangsrechnungen in eleganter Weise für die Erhöhung der Prozessgeschwindigkeit und ein optimiertes Cashmanagement. Dabei wurden bei der Erfassung der Rechnungen, dem webbasierten Workflow und dem revisionssicheren Archiv bewährte Produkte zu einer optimalen Gesamtlösung zusammengeführt.

Mit CAP²FLOW werden Papier- und E-Mail-Rechnungen (PDFs) automatisch analysiert und alle relevanten Buchungsdaten wie Kreditor, Belegdatum, Rechnungsnummer, Rechnungsbetrag, Mehrwertsteuer etc. sowie sämtliche Positionsdaten (optional) ausgelesen. Die so vorbereiteten Rechnungen werden dann über einen intelligenten webbasierten Workflow zur sachlichen und buchhalterischen Prüfung weitergeleitet und nach automatischer Verbuchung im FIBU-System im revisionssicheren Rechnungsarchiv abgelegt. Hier kann Sie dann weltweit online recherchiert werden.

Durch den Einsatz von CAP²FLOW wird

- eine Erhöhung der Prozessgeschwindigkeit durch Erinnerungsfunktionen, Unabhängigkeit von Standorten und den Wegfall der Wegezeiten

- ein optimiertes Cashmanagement durch Einhaltung von Skontofristen

- eine deutliche Reduzierung von Eingabefehlern

- Prozesstransparenz durch das Workflow Management

- eine schnelle Amortisation durch eine Minimierung der Bearbeitungskosten erreicht.

Zusammengefasst ist CAP²FLOW die Lösung für die Rechnungsbearbeitung auf die Unternehmen lange gewartet haben.

Für mehr Informationen über dieses Produkt oder eine Terminvereinbarung kann man sich direkt an die Panvision GmbH wenden, unter der Telefonnummer: 0201-6155100 oder per Mail an: info@panvision.de.

Informationen über weitere Produkte der Fa. Panvision sind auf der Internetseite www.panvision.de zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1969 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panvision GmbH lesen:

Panvision GmbH | 06.12.2016

Panvision entwickelt Evonik-Markenportal

Essen, 06.12.2016 - Das Spezialchemie-Unternehmen Evonik versteht seine Marke als ein Versprechen, das durch gute Leistungen kontinuierlich erneuert wird und so das Vertrauen der Kunden sichert. Um dieses Versprechen zu halten, beauftragte Evonik Pan...
Panvision GmbH | 24.07.2014

PANFLOW wird zur Datenkommunikationsdrehscheibe beim ZEW

Essen, 24.07.2014 - Panvision konnte sich mit dem Workflow Management System PANFLOW bei der Ausschreibung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung gegen zahlreiche andere Bewerber durchsetzen. Sechs Prozesse werden für das Institut digit...
Panvision GmbH | 29.04.2014

Responsive Design mit PANSITE

Essen, 29.04.2014 - Smartphones und Tablets sind sowohl aus dem Privat- als auch aus dem Business-Bereich nicht mehr wegzudenken. Die neuen technischen Entwicklungen haben sich auch auf die Anforderungen an moderne Internetseiten ausgewirkt. Websites...