info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FIO SYSTEMS AG |

Volksbank Niedergrafschaft vergrößert seinen Marktanteil im Bereich Immobilien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dank eines neuen Vertriebskonzeptes ist es der Volksbank Niedergrafschaft innerhalb weniger Wochen gelungen, den Marktanteil im Bereich Immobilien bereits deutlich zu vergrößern. Teil des Konzeptes ist unter anderem der Einsatz einer neuen Immobilienvermarktungssoftware....

Leipzig, 28.09.2011 - Dank eines neuen Vertriebskonzeptes ist es der Volksbank Niedergrafschaft innerhalb weniger Wochen gelungen, den Marktanteil im Bereich Immobilien bereits deutlich zu vergrößern. Teil des Konzeptes ist unter anderem der Einsatz einer neuen Immobilienvermarktungssoftware. Überzeugt hat bei der Auswahl der von der GAD eG empfohlene FIOPORT VR-Makler, da hier bankenspezifische Prozesse Berücksichtigung finden. Die standortunabhängige Unternehmenslizenz ermöglicht allen Filialen und Mitarbeitern der Volksbank Niedergrafschaft nach einem individuellen Rechtekonzept mit der Anwendung zu arbeiten. Der FIOPORT VR-Makler ist damit ein aktives Hilfsmittel von der Beratung in der Filiale bis zur Interessentenweiterleitung an den Makler und die Vermittlung von Immobilienobjekten. "Ein besonderes Qualitätsmerkmal von FIOPORT ist das Management der Wiedervorlagen und die Interessentenbetreuung. Das Onlinestellen in den Immobilienportalen ist mit wenigen Klicks auch für ungeübte Mitarbeiter schnell möglich." So Gerhard Trüün, Leiter der Immobilienberatung in der Volksbank Niedergrafschaft eG. Perspektivisch sei die Integration in bank21 wünschenswert, um die Beratungsqualität gegenüber den Kunden der Volksbanken noch weiter zu steigern und die Prozesse rund um die Immobilienvermittlung noch effizienter gestalten zu können.

Über die Volksbank Niedergrafschaft eG

Die Volksbank Niedergrafschaft eG ist mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 342 Millionen Euro die einzige selbständige Bank in der Niedergrafschaft.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1612 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FIO SYSTEMS AG lesen:

FIO SYSTEMS AG | 26.10.2016

Ganz nah am Kunden - FIO SYSTEMS AG veranstaltet 1. Fachanwendertreffen für Volks- Und Raiffeisenbanken

Leipzig, 26.10.2016 - Das 1. Fachanwendertreffen für Kunden aus dem Volks- und Raiffeisenbankenbereich fand am 25.10.2016 bei der FIO SYSTEMS AG in Schloss Knauthain in Leipzig statt. Zur Premiere waren zahlreiche Vertreter der Volks- und Raiffeisen...
FIO SYSTEMS AG | 18.10.2016

Haufe Gruppe und FIO SYSTEMS kooperieren

Leipzig, 18.10.2016 - Die Haufe Gruppe und die FIO SYSTEMS AG, einer der führenden Spezialanbieter webbasierter Branchenlösungen für die Finanz- und Immobilienwirtschaft, starten eine Kooperation. Unter der neuen Marke Haufe-FIO axera bieten die b...
FIO SYSTEMS AG | 23.09.2016

Akquise-Turbo 2016 erfolgreich gezündet

Leipzig, 23.09.2016 - Am 22.09.2016 machte die „Sprengnetter Partner-Roadshow“ Halt in Schloss Knauthain in Leipzig, dem Firmensitz der FIO SYSTEMS AG. Makler erhielten hier unter dem Motto „Akquise-Turbo - mehr Kompetenz für Ihren Makler-Erfo...