info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Innoventure GmbH |

Verleihen ohne Zettelwirtschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


INNORent - Digitales Verleihsystem von INNOVenture


Systemerweiterung der Verleih Software INNORent. Tobias Gastes stellt die digitalen Terminals zur Nutzeridentifizierung vor. Verleihvorgänge können nun komplett digital ohne Papierbelege durchgeführt werden.

Hinter Verleihvorgängen von gemeinschaftlich genutzten Arbeitsmitteln wie Notebooks, Beamern, Bohrmaschinen, o.ä. steckt ein nicht zu unterschätzender logistischer Aufwand:

Ist das benötigte Gerät für den avisierten Zeitraum verfügbar? Gab es schon Reservierungen? In welchem Zustand befindet es sich? Sind eventuell Wartungszyklen einzuhalten? Wurde ein entliehener Gegenstand fristgerecht zurückgebracht oder muss gemahnt werden? Zur Beantwortung dieser und anderer Fragen benötigt man ein ausgeklügeltes System, denn die optimale Nutzung von Arbeitsmitteln birgt enormes Sparpotenzial.

Mit INNORent steht nun eine Verleih Software (http://www.verleih-software.org)zur Verfügung, welche nicht nur die logistischen Prozesse in Form von automatisierten Arbeitsschritten abdeckt, sondern mit ihrem intuitiv bedienbaren Webinterface, der scannerbasierten Datenaufnahme und digitalen Authentifizierung denkbar einfach zu bedienen ist.

Bei einem typischen Verleihvorgang wird zunächst das zu verleihende Gerät per schnurlosem Barcodescanner im System identifiziert, Fristen und Verfügbarkeit überprüft und anschließend der Ausleihende Mitarbeiter erfasst.

Zur Identifikation des Ausleihenden Mitarbeiters stehen verschiedene digitale Varianten zur Verfügung. Im einfachsten Fall gibt die betreffende Person eine ihr zugeteilte PIN per Tastatur oder Touchscreen in das System ein. Zusätzlich zur PIN-Abfrage kann auch eine Chip- oder Magnetstreifenkarte zur Identifikation genutzt werden. Maximale Sicherheit bietet die Bestätigung des Verleihvorgangs mittels einer digitalen Unterschrift auf einem speziellen Handterminal mit Unterschriftenfeld.

Durch den Einsatz vom digitalen Verleihsystem INNORent ergeben sich vielfältige Vorteile:
Gemeinschaftlich genutzte Arbeitsmittel werden optimal genutzt, Mehrfachanschaffungen werden vermieden und die Auslastung wird maximiert. Keine versäumten Prüf- Kalibrierungs- oder Wartungsintervalle mehr. Nicht nur die Lebensdauer der entsprechenden Geräte wird erhöht, sondern auch Garantieansprüche gewahrt.

Werden die ausgeliehenen Geräte zur Erbringung einer Dienstleistung für Dritte genutzt, ist die Einhaltung von Kalibrierungs- oder Wartungsfristen zudem eine Frage der Ordnungsmäßigkeit der vertraglich zugesicherten Dienstleistung. Durch die komplett digitale Erfassung benötigter Daten reduziert sich der Kostenaufwand für Papier, Druckerpatronen und sonstiges Verbrauchsmaterial erheblich.

INNORent ist käuflich zu erwerben. Setzen Sie dieses ausgiebig getestete, digitale System auch in Ihrem Unternehmen / Ihrer Organisation ein. Reduzieren Sie Betriebsmittelkosten und schützen Sie aktiv die Umwelt durch Vermeidung von überflüssigen Papierbelegen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie die INNOVenture Business Consulting GmbH unter info@innoventure.de

Firmenkontakt
Innoventure GmbH
Bernd Schoofs
Alexianergraben 9

52064 Aachen
Deutschland

E-Mail: presse@innoventure.de
Homepage: http://www.innoventure.de
Telefon: 0241 9437 814 0


Pressekontakt
Innoventure GmbH
Bernd Schoofs
Alexianergraben 9

52064 Aachen
Deutschland

E-Mail: presse@innoventure.de
Homepage: http://www.innoventure.de
Telefon: 0241 9437 814 0


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernd Schoofs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 3257 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Innoventure GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Innoventure GmbH lesen:

Innoventure GmbH | 14.11.2011

Anlageninventur der IT-Gegenstände im Kreis Mettmann abgeschlossen!

Das Auto mit dem nötigen Material bepackt, Inventurteam eingeladen und ein Projektbüro vor Ort eingerichtet, wurde ohne größere Vorbereitungszeit Anfang Oktober mit der Inventur der IT-Geräte (PC´s, Notebooks, Beamer, Scanner, Whiteboards, etc....
Innoventure GmbH | 01.09.2011

Inventur - Datenabgleich mit dem Anlagenbestand

An die physische Aufnahme aller Vermögensgegenstände des Auftraggebers muss der Abgleich mit den Bestandsdaten geknüpft sein. Hierzu bedarf es eines "Matchings" der Gegenstände, welche samt ihren Merkmalen im Rahmen der Inventur digital erfasst w...