info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MWS-Buchhaltungsservice |

Finanzämter greifen auf datenverarbeitungsgestützte Buchführung zu

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


In zwei Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes hat der Bundesfinanzhof (BFH) dazu Stellung genommen, in welchem Umfang die Finanzverwaltung bei Außenprüfungen auf die mithilfe von Datenverarbeitungssystemen geführte Buchhaltung des Steuerpflichtigen z


In zwei Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes hat der Bundesfinanzhof (BFH) dazu Stellung genommen, in welchem Umfang die Finanzverwaltung bei Außenprüfungen auf die mithilfe von Datenverarbeitungssystemen geführte Buchhaltung des Steuerpflichtigen zugreifen darf.

Eine Aktiengesellschaft (AG) hatte bestimmte Einzelkonten ihrer EDV-gestützten Finanzbuchhaltung gegen den Zugriff durch die Prüfer gesperrt, weil eine Prüfung dieser Konten allenfalls zur Festsetzung einer niedrigeren Steuer würde führen können. Außerdem hatte sie sich geweigert, in elektronischen Formaten gespeicherte Ein- und Ausgangsrechnungen über ihr EDV-System lesbar zu machen und stattdessen den Ausdruck auf Papier angeboten.



Der BFH hat sich nicht der Auffassung der AG angeschlossen und mit Beschluss vom 26. September 2007 I B 53, 54/07 deren Antrag auf Aussetzung der Vollziehung der entsprechenden Anordnungen des Finanzamts abgelehnt. Es ist nicht ernstlich zweifelhaft, dass sich das in § 147 Abs. 6 der Abgabenordnung geregelte Datenzugriffsrecht der Finanzverwaltung auf sämtliche Konten der Finanzbuchhaltung erstreckt und es nicht im Belieben des Steuerpflichtigen steht, einzelne Konten vor dem Zugriff der Prüfer zu sperren. Auch ist nicht ernstlich zweifelhaft, dass der Steuerpflichtige verpflichtet ist, den Prüfern die in elektronischen Formaten gespeicherten Ein- und Ausgangsrechnungen mit Hilfe seines EDV-Systems über Bildschirm lesbar zu machen. BFH- Beschluss vom 26.09.07 I B 53, 54/07



In Zusammenarbeit mit einem Steuerberater-Pool unterstützt der MWS-Buchhaltungsservice Kunden und Mandanten bei allen Aufgaben des Rechnungswesens, Jahresabschluss, Bilanz, Einkommenssteuererklärung, Lohnsteuererklärung, Gewerbesteuererklärung, Umsatzsteuererklärung im Bereich von klassischem, temporärem, online und mobilem Buchhaltungsservice im Rahmen des § 6 Abs.4 StBerG.



Weitere Informationen finden Interessierte unter www.mws-buchhaltungsservice.de



Kontakt:

MWS-Buchhaltungsservice

Monika Walther

Postfach 1216

82324 Tutzing

mws-buchhaltungsservice@gmx.de

08158-3773

http://www.mws-buchhaltungsservice.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Walther, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 231 Wörter, 2014 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MWS-Buchhaltungsservice

MWS-Buchhaltungsservice, mit Sitz in Tutzing, ist der Spezialist für externe Finanzbuchhaltung und bietet intelligente Outsourcing- und Supportlösungen buchhalterischer Geschäftsprozesse mit Schwerpunkten Rechnungswesen & Finanzen, Personal & Gehalt sowie Auftrag & Verwaltung.

Effizientes Outsourcing der Lohn-, Gehalt- und Finanzbuchhaltung ist Ihre wegweisende Option für korrekte, sichere, kostengünstigere und termingenaue Abrechnungen rund um Lohn, Gehalt und Steuern.

Unsere Buchhaltungsservices:

-Klassische Buchhaltung
Sie benötigen Unterstützung bei bestimmten buchhalterischen Arbeiten.

-Temporäre Buchhaltung
Sie benötigen nur zeitlich begrenzte Unterstützung bei Auftragsspitzen, Auslastung, Krankheits-, Fehl- oder Urlaubszeiten.

- Analoge Buchhaltung
Wir erstellen auf Basis eines Papierbeleg orientierten Buchhaltungssystems Ihre komplette Buchhaltung.

Online Buchhaltung
Wir erstellen auf Basis eines Online Buchhaltungssystems Ihre komplette Buchhaltung digital durch digitale Belegbuchung. Das Einsparpotential ist enorm - bis zu 70%.

-Mobile Buchhaltung (mobiler Buchhaltungsservice)
Wir übernehmen die von Ihnen gewünschten buchhalterischen Aufgaben vor Ort in Ihrem Buchhaltungssystem.

Buchhaltungsservice - so flexibel und unterschiedlich wie Sie es wünschen!
Sparen Sie bei den Buchhaltungskosten, nicht an der Leistung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MWS-Buchhaltungsservice lesen:

MWS-Buchhaltungsservice | 04.09.2012

MWS-Buchhaltungsservice ist neues Verbandsmitglied im b.b.h.

Auslöser für diese Zusammenarbeit war u.a. die Notwendigkeit sich im Bereich Berufsrecht und Steuerrecht auf Augenhöhe der aktuellen Rechtsprechung zu bewegen, so Monika Walther, Inhaberin MWS-Buchhaltungsservice, Tutzing. Als moderner Berufsverba...
MWS-Buchhaltungsservice | 26.03.2012

MWS-Buchhaltungsservice launcht neuen Webauftritt

Der Buchhaltungsdienstleister MWS-BUCHHALTUNGSSERVICE mit Sitz in Tutzing, hat seinen Webauftritt überarbeitet, neu strukturiert und im Look and Feel den gestiegenen Anforderungen der Mandanten und des Marktes gestaltet.Ein Unternehmen kann nur dann...
MWS-Buchhaltungsservice | 21.03.2012

Finanzbuchhaltung all-inclusiv - für alle die nicht selber buchen möchten

MWS-Buchhaltungsservice startet gleichzeitig eine neue Preis- und Serviceoffensive. Das neue Servicepaket für die Finanzbuchhaltung ist kostengünstig und komfortabel. Diese Preisoffensive richtet sich vor allem an Existenzgründer, Selbstständige,...